WARUM ROBIN TÖTEN? Das Ratespiel über DCs Pläne für den nächsten „Batman Incorporated“-Kumpel

Blogs

WARUM KILL Damian Wayne?

Das ist die quälende Frage, wenn man sieht, dass DC Comics den 10-jährigen Sohn von Batman tötet, der zufällig auch der aktuelle Robin the Boy Wonder ist.

Es macht keinen Sinn. Vor allem angesichts des Erfolgs von Scott Snyders jüngsten zwei Handlungssträngen (Nacht der Eulen und der Joker-befeuerte Tod der Familie) braucht Batman keinen Gimmick-Tod, um Aufmerksamkeit zu bekommen. Warum nimmt der Schriftsteller Grant Morrison Robin in der Ausgabe von Batman Incorporated (#8), die heute auf den Markt kommt, nieder?

Zeitleiste für gleichgeschlechtliche Ehen

Vielleicht war dies die ganze Zeit sein Plan, seit Morrison 2006 Damian als Sohn von Bruce Wayne und Talia al Ghul in der Geschichte von Batman and Son vorstellte. Morrison hat sogar die Tatsache angepriesen, dass Robin einen heroischen Tod sterben würde.

.


. (mit freundlicher Genehmigung von DC Entertainment 2013 /.)

Es hat lange gedauert, bis Damian mir als Robin ans Herz gewachsen ist. Aber ich gebe zu, dass einer der faszinierendsten Aspekte an ihm als Wunderjunge (neben seiner Jugend) der Elefant im Raum war – nämlich, wie gefährlich ein Mann sein konnte, zu dem er aufgrund seiner Abstammung heranwachsen konnte und Tödlichkeit.

Tim Drake, der frühere Robin (jetzt Red Robin) konnte diese Gefahr spüren und hatte daher immer ein wenig vertrauensvolles Verhältnis zu Damian.

Es ist erwähnenswert, dass alle drei vorherigen Robins im DC-Universum das Erwachsenenalter erreicht haben. (Der erste Robin, Dick Grayson, wurde 1940 eingeführt; und Jason Todd wurde 1988 getötet, aber dieser Robin wurde sieben Jahre später wiederbelebt.) Der Gedanke, dass Damian in der Zukunft aufwachsen würde, schien lange faszinierend.

dritte Runde der PPP-Finanzierung

Warum also tun? Warum ihn töten?

Zwei Gründe fallen mir ein.

1. Damit DC-Entscheidungsträger eine so populäre, in seiner besten Figur stehende Figur aus dem Weg räumen können, müssen sie jemand anderen haben, den sie für ebenso (wenn nicht sogar mehr) faszinierend halten als Damian, den sie vorstellen können. Batman wird fast immer einen Robin haben, und es kursieren Gerüchte, dass ein neuer (möglicherweise weiblicher) Robin am Horizont ist.

Wird ein neuer Robin die gleiche Wirkung haben wie Damian vor ein paar Jahren? DC muss natürlich so denken.

heißesten Präsidenten der Welt

2. Vergessen wir nicht, wer Damian ist: Obwohl er halb Wayne ist, ist er auch halb al Ghul. Seine Mutter Talia ist die Tochter von Ra’s al Ghul, einem von Batmans größten Feinden. Ein Mann, der jahrhundertelang am Leben geblieben ist, indem er Lazarus-Gruben benutzt. Lazarus-Gruben, die die Macht haben, jemanden von den Toten zurückzuholen.

So unklug es für DC auch erscheinen mag, Damian überhaupt zu töten – geschweige denn so früh – ist es noch unkluger zu glauben, dass wir ihn nie wieder sehen werden.