Was Sie über einen drohenden Shutdown der US-Regierung wissen sollten

Blogs

Das US-Kapitol steht bei Sonnenuntergang in Washington, DC, USA, am Donnerstag, den 8. Februar 2018. Eine Senatsabstimmung über ein parteiübergreifendes Haushaltsabkommen, das eine Schließung der Regierung verhindern würde, wird von einem Republikaner aus Kentucky, der höhere Ausgaben ablehnt, aufgehalten. erhöhen das Risiko eines vorübergehenden Verfalls der Bundesmittel, wenn der Kongress nicht bis Mitternacht handeln kann. Fotograf: Andrew Harrer/Bloomberg (Bloomberg)

VonLaurence Arnold und Erik Wasson | Bloomberg 29. September 2021 um 11:07 Uhr EDT VonLaurence Arnold und Erik Wasson | Bloomberg 29. September 2021 um 11:07 Uhr EDT

Die US-Regierung nähert sich einer weiteren möglichen Schließung, es sei denn, der Kongress verabschiedet einen Gesetzesentwurf zur Notlösung, der am 1. Oktober ein neues Geschäftsjahr beginnt. Die Erinnerungen an die längste Schließung in der Geschichte der USA, die Ende 2018 bis Anfang 35 Tage dauerte, bleiben frisch 2019, über das Beharren von Präsident Donald Trump auf 5,7 Milliarden Dollar für eine Mauer an der Grenze zu Mexiko.

1. Warum schließt die Regierung?

heißesten Präsidenten der Welt

Die US-Regierung arbeitet mit 12 Haushaltsgesetzen, die jedes Jahr vom Kongress verabschiedet und vom Präsidenten unterzeichnet werden. In Haushaltsjahren wie diesem, wenn nicht alle 12 Gesetzesentwürfe bis zum 1. Oktober des Haushaltsjahres angenommen werden – der aktuelle Zählerstand ist null, für diejenigen, die die Punktzahl behalten – halten Kongress und Präsident die Regierungsmaschinerie am Laufen Verabschiedung kurzfristiger Verlängerungen der laufenden Finanzierung, die offiziell als fortlaufende Beschlüsse bekannt sind.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

2. Was bedeutet eine Abschaltung?

Dies bedeutet, dass viele, wenn auch nicht alle, Bundesfunktionen ausgesetzt sind und viele, wenn auch nicht alle Bundesangestellten beurlaubt sind. Dienste, die die Regierung als wesentlich erachtet, wie etwa im Zusammenhang mit der Strafverfolgung und der öffentlichen Sicherheit, werden fortgesetzt. Aber wesentlich ist mehr Kunst als Wissenschaft, wobei die einzelnen Regierungsabteilungen – und die politischen Beauftragten, die sie leiten – ein Mitspracherecht darüber haben, wer zur Arbeit kommt und wer zu Hause bleibt. Zumindest theoretisch könnte ein Bundesangestellter, der während eines Shutdowns arbeitet, aber nicht arbeiten soll, mit Geldstrafen oder einer Gefängnisstrafe nach dem sogenannten Antidefizienzgesetz rechnen.

3. Welche staatlichen Dienstleistungen würden eingestellt?

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Schlagzeilen machen diejenigen, die zu Schließungen von Nationalparkeinrichtungen und den Smithsonian-Museen in Washington und zu Verzögerungen bei der Bearbeitung von Pässen und Visa führen. Wirtschaftsberichte der Arbeits- und Handelsabteilungen könnten sich verzögern, je nachdem, wie lange ein Shutdown dauert. Steuerprüfungen, die Überwachung von Finanzswapmärkten und Untersuchungen von Bürgerrechtsbeschwerden am Arbeitsplatz gehören zu den Aktivitäten, von denen erwartet wird, dass sie eingestellt werden.

Werbung

4. Welche staatlichen Funktionen bleiben unberührt?

Militäreinsätze, Flugsicherung, medizinische Versorgung von Veteranen und bundesstrafrechtliche Ermittlungen gehören zu den wesentlichen Aktivitäten. Der US-Postdienst und die US-Notenbank haben ihre eigenen Finanzierungsströme und sind daher ebenfalls weitgehend unberührt.

wer kontrolliert den Suezkanal
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

5. Was passiert mit meinem Regierungsscheck?

Anspruchsprogramme wie Social Security und Medicare gelten als obligatorische Ausgaben, was bedeutet, dass sie keine jährlichen Mittel benötigen, um weiterhin Geld zu verteilen. Das bedeutet nicht, dass solche Programme garantiert nicht betroffen sind. Während einer Schließung im Jahr 1996 wurden nach Angaben des Ausschusses für einen verantwortungsvollen Bundeshaushalt Mitarbeiter, die sich um Neuanmeldungen und andere Dienstleistungen wie Adressänderungen oder Anträge auf neue Sozialversicherungsausweise kümmerten, zunächst beurlaubt, obwohl die Sozialversicherungsprüfungen weiterhin ausliefen . Und während der Schließung 2018-2019 musste sich das Landwirtschaftsministerium auf eine Sonderbehörde verlassen, die in der vorherigen anhaltenden Resolution enthalten war, um weiterhin Lebensmittelmarken auszugeben.

Werbung

6. Wie oft ist das passiert?

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Seit 1981 gab es 14 Stilllegungen mit einer Dauer von einem einzigen Tag bis zur 35-tägigen Stilllegung im Zeitraum 2018-2019. (Vor 1981 arbeiteten Agenturen während Finanzierungslücken meist normal, ihre Ausgaben wurden rückwirkend gedeckt, sobald eine Einigung erzielt wurde.) Stilllegungen aufgrund von Meinungsverschiedenheiten über Ausgaben sind anders (und weniger schwerwiegend) als das, was passieren würde, wenn die USA ihre Schuldenobergrenze verletzen und bei einigen zahlungsunfähig werden würden seiner Verpflichtungen. Das ist noch nie passiert, aber in Washington ist es wieder einmal ein Problem.

Gründe, einen Job zu kündigen

Mehr Geschichten wie diese gibt es auf Bloomberg.com

©2021 Bloomberg L.P.

KommentarKommentare