Wie die Veteranenbevölkerung jedes Bundesstaates auf 10 Karten aussieht

Blogs

VonNiraj Chokshi 11. November 2014 VonNiraj Chokshi 11. November 2014

Da die Nation am Dienstag ihre Veteranen feiert, ist es sinnvoll, einen Blick darauf zu werfen, wer diese Veteranen sind.

Ende September lebten laut Angaben fast 22 Millionen Veteranen in den Vereinigten Staaten Schätzungen des Department of Veterans Affairs . Aber die Bevölkerung in jedem Bundesstaat ist anders. Die Veteranen einiger Staaten sind älter, andere jünger. Einige Staaten haben höhere Konzentrationen von Frauen. Einige haben mehr Veteranen des Zweiten Weltkriegs, andere werden von Veteranen aus der Zeit des Golfkriegs dominiert.

Hier sind 10 Karten, die zeigen, wie die Veteranenpopulation in jedem Bundesstaat aussieht, laut einer Analyse, die auf Daten von VA und Census Bureau basiert.

1. Veteranenanteil an der Gesamtbevölkerung

Kalifornien, Texas und Florida waren die Heimat der meisten Veteranen mit jeweils mehr als 1,5 Millionen Einwohnern. Das sollte jedoch nicht überraschen: Die drei gehören zu den bevölkerungsreichsten Staaten des Landes.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Betrachtet man den Anteil der in einem Bundesstaat lebenden Veteranen an der Gesamtbevölkerung – wie wir es in der Karte unten getan haben – steigen drei dünn besiedelte Bundesstaaten an die Spitze. Laut einer Analyse von VA- und Census Bureau-Daten sind etwa 1 von 10 Menschen in Alaska, Maine und Montana Veteranen. Kalifornien, New Jersey und New York haben die wenigsten Veteranen pro Kopf, etwa jeder 20. Einwohner hat dort Militärdienst geleistet.

(Hinweis: Die Daten stimmen nicht perfekt überein. Die neuesten VA-Daten liefern Schätzungen der Veteranenpopulation für das Ende September endende Geschäftsjahr. Die Volkszählungsdaten spiegeln die neuesten Dreijahresdurchschnitte der Gesamtbevölkerung des Bundesstaates wider.)

2. Frauenanteil an der Veteranenpopulation

Frauen machen 14 Prozent der Veteranenpopulation in Alaska und Virginia aus, ein größerer Anteil als in jedem anderen Bundesstaat. West Virginia hat die wenigsten weiblichen Veteranen, wobei Frauen nur 6 Prozent aller Veteranen ausmachen.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

3. Anteil der Veteranen, die in Kriegszeiten dienten

Mindestens 70 Prozent der in jedem Bundesstaat lebenden Veteranen dienten während des Krieges, wobei Virginia, Hawaii und Louisiana die größten Anteile halten. In jedem dieser Staaten dienten ungefähr 4 von 5 Veteranen während des Krieges.

4. Anteil der Veteranen, die in Friedenszeiten gedient haben

Der Anteil der Veteranenpopulationen, die nur in Friedenszeiten dienten, war in Vermont, New York und Indiana am größten, wo sie etwa 29 Prozent der gesamten Veteranenbevölkerung ausmachten.

5. Anteil der Veteranen, die im Zweiten Weltkrieg gedient haben

Im Nordosten leben einige der am stärksten konzentrierten Veteranen des Zweiten Weltkriegs, wobei diese Gruppe 8 Prozent der gesamten Veteranenbevölkerung in Connecticut und Massachusetts und 7 Prozent in New York ausmacht. Georgia, Alaska und Virginia hatten die wenigsten Veteranen des Zweiten Weltkriegs, gemessen an der gesamten Veteranenpopulation.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

6. Anteil der Veteranen, die im Koreakrieg gedient haben

New Jersey und Massachusetts beherbergen die größten Anteile an Veteranen des Koreakriegs, wobei diese Gruppe etwa 12 Prozent der Veteranenbevölkerung in diesen Staaten ausmacht.

7. Anteil der Veteranen, die im Vietnamkrieg gedient haben

Veteranen aus der Zeit des Vietnamkriegs machen ungefähr ein Drittel aller Veteranen in praktisch jedem Bundesstaat aus, wobei diese Gruppe den größten Anteil in Idaho, New Mexico und Oregon ausmacht.

8. Anteil der Veteranen, die in der Golfkriegszeit gedient haben

Fast die Hälfte – 47 Prozent – ​​der in Alaska und Virginia lebenden Veteranen dienten in der Golfkriegszeit. Massachusetts, New Jersey und Connecticut waren die Heimat der wenigsten Golfkriegsveteranen, wobei diese Gruppe etwas mehr als 1 von 5 aller in diesen Staaten lebenden Veteranen ausmachte.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

9. Anteil der Veteranenpopulation im Alter von 20 bis 34 Jahren

Junge Veteranen, die wir als 20- bis 34-Jährige definieren, haben sich in Alaska, Hawaii und North Dakota versammelt, wo sie 17 Prozent, 15 Prozent und 14 Prozent der gesamten Veteranenpopulation ausmachen.

10. Anteil der Veteranenbevölkerung im Alter von 65+

Etwas mehr als die Hälfte der Veteranen in New Jersey, Massachusetts und Connecticut sind Senioren ab 65 Jahren. Alaska hat den geringsten Anteil an seiner gesamten Veteranenpopulation, gefolgt von Virginia und Georgia.