VALENTINE’S DAY GOOGLE DOODLE: Die heutige charmante musikalische Animation ist ein süßes Geschenk

Blogs

MANCHMAL nicht einmal Google-Keywords kann die Suche nach Liebe navigieren.

Heute feiert Google den Valentinstag auf der ganzen Welt mit einem charmanten animierten Doodle, das frei von Dialogen ist – aber ganz Herz hat. In einigen Ländern sind die Sorten der Grammy-Gewinner Tony Bennett — die bluesige Hank Williams Melodie singen Kaltes kaltes Herz - Geben Sie die einzigen Worte an.

Die Animation spielt auf diese Universalität der Liebe an, Michael Lippy Lipman , der Animator des Doodle, erzählt Comic Riffs. Diese Charaktere sind Archetypen, ohne Dialog, so dass sie auf der ganzen Welt spielen können. (Lipman animierte die Storyboards von Google Team Artist Willie Real .)

Hallo Kitty, keine Katze

In der süßen Geschichte des Animationsfilms sucht ein Junge nach dem besten Weg, um seine Zuneigung zu einem Mädchen zu zeigen, das es versteht, Seile zu springen und amouröse Annäherungsversuche abzuwehren. Der Junge tippt auf Google, um sie zu umwerben, aber seine Online-Suche nach Blumen und Pralinen und bunten Luftballons – all die alten banalen Geschenke für den Valentinstag – erweisen sich in Echtzeit als erfolglos. Das Mädchen ist ungerührt. Selbst ein Zylinder mit einem kleinen Häschen hat keine romantische Magie.

Frisch aus Ideen findet der entschlossene Junge unabsichtlich die Antwort, die ihm schon immer bevorstand: Das Springseil ist das ultimative Herzstück zum Zupfen. Gemeinsam, endlich, im Rhythmus, schlagen ihre Herzen einen Schlag.

Lipman sagt, dass er sich auf diese einfache, aber einfach berührende Geschichte beziehen kann. Das war jedes Mädchen, das ich bis zum College getroffen habe ... , erzählt der in der Bay Area lebende freiberufliche Künstler Comic Riffs und fügt hinzu, dass seine jugendliche Pummeligkeit sich als zuverlässige Abschreckung für die Liebe erwiesen habe. Das kleine Mädchen, das die Magie in mir nicht sehen konnte – sie hatte viele Gesichter.

(Die Charaktere haben übrigens keine Namen. Während der gesamten Produktion, bemerkt Lipman, bezeichnete er sie einfach als Junge und Mädchen.)

[ MEHR : Unser vollständiges Interview hinter den Bildschirmen mit Doodle-Animator Michael Lipman ]

Das Finish des von Flash erstellten Videos umfasst ein halbes Dutzend Kacheln mit verschiedenen Paaren, darunter ein Astronaut und ein Außerirdischer; ein Hund und eine Katze; und ein Frosch und ein Prinz. Einige frühe Zuschauer des Doodles fragten sich, ob die Kachel mit zwei Männern im Smoking, die Händchen halten, eine Kontroverse auslösen würde. Lipman sagt: Ich denke, Google war sich in diesen letzten Feldern ziemlich bewusst und hat [sie] mit Absicht entschieden.

v für vendetta guy fawkes

Dies ist das erste Doodle für Lipman, einen erfahrenen Künstler, der an der UCLA Bildende Kunst und Animation studiert hat, bevor er für Firmenkunden, für Social-Gaming-Projekte und für Hollywood (einschließlich Glücklich bis ans Lebensende und Pinocchio und der Kaiser der Nacht) . (Sein Ein-Mann-Laden ist jetzt Lippy.com .)

Zu Reals früherer Arbeit gehört das letztjährige Doodle, um den Vater der Genetik zu feiern Gregor Mendel .

Mit viel enormer Hilfe und Feedback von anderen Doodlern und einem klassischen Tony Bennett-Track zur Hand, sprang ich gleichzeitig in Storyboards, Animationen und Design, während Lippy daran animierte ... , erzählt Real Comic Riffs. Wir haben es jedoch geschafft und sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen und all den positiven Rückmeldungen, die wir bekommen.

Bennett – der legendäre Sänger, der am Sonntag seine Karriere auf insgesamt 17 Grammys brachte – ist auch ein Kunstmaler von Bedeutung , und bekundete zuvor Interesse an einer kreativen Zusammenarbeit an einem Doodle mit dem in der Bay Area ansässigen Google, sagt Lipman. (Bennetts erster Grammy-Gewinn war 1963 für I Left My Heart in San Francisco.)

Kommerziell war das oft gecoverte Cold Cold Heart so widerstandsfähig wie der verliebte Boy von heute: Die Hank Williams-Version führte 1951 die Country-Charts an, und Bennetts Pop-Cover (mit Arrangement von Percy Faith) erreichte im selben Jahr Platz 1 der Billboard-Charts.

Im Jahr 2006 arbeiteten Bennett und Tim McGraw bei Cold, Cold Heart für Bennetts Platin-Album zusammen, um seinen 80. Geburtstag zu feiern, Duets: An American Classic.



Kacheln am Ende des heutigen Valentine Doodle. (Valentines Google Doodle / Wille Real & Michael 'Lippy' Lipman)

Google hat offenbar ein Faible für romantische Gesten. Letzten September, Google-Softwareentwickler Ari Gilder hat gebloggt darüber, wie er Google Maps für Handys benutzte, um seiner Freundin einen Heiratsantrag zu machen. Und am vergangenen Wochenende hat Google darüber gebloggt seine laufende Arbeit mit der Mall of America in Minnesota – wo das neu gepostete Video [unten] laut Google zeigt, wie die riesige Mall of America auf eine romantische Kulisse für zwei verkleinert werden kann.

[ NEU : Um die öffentlichen Updates von Comic Riffs auf Facebook zu abonnieren, können Sie Klicke hier . ]

Der Valentinstag hat natürlich eine lange und kurvenreiche Geschichte, die vom Märtyrer-Heiligen Valentin (einem römischen Priester aus dem dritten Jahrhundert, der am 14. Februar hingerichtet worden sein soll, weil er sich für die christliche Ehe einsetzte) bis zum hoch aufragenden poetischen Stift reicht von Geoffrey Chaucer durch die Adoption von Cherubim Cupid bis hin zur reimenden Feder von Hallmark.

Charlie hat mir in den Finger gebissen

Wenn Hallmark nur das schöne Doodle von heute in eine Karte verwandeln könnte – auf Bennetts kalte, kalte Kunst gesetzt.

Fröhlichen Valentinstag.

Comic-Riffs TOP TEN „GOOGLE DOODLE“ ANIMATIONEN ÜBERHAUPT (*gestern) :

1. PAC-MAN : VIDEOSPIEL GOOGLE

2. GOOGLE-BÄLLE : DAS GEHEIMNIS-DODODLE

3. JOHN LENNON : Stellen Sie sich dieses Gekritzel vor

Vier. MARTHA GRAHAM : DAS TANZENDE DODLE

Gründe für eine Jobaufgabe

5. FREDDIE MERCURY : DAS MUSIKVIDEO

6. JIM HENSON : DIE KLICKBAREN MUPPETS

7. KUNST CLOKEY : DAS GUMBY-DOODLE

8. JULES VERNE : DAS TIEFE-SEA-DOODLE

9. STANISLAW LEM : DAS ANIMIERTE SCI-FI-SPIEL

10. ALEXANDER CALDER : DAS SKULPTURELLE DOODLE

MEHR:

#SNOOPYVALENTINE : „Peanuts“-Trends auf Twitter dank versierter Social-Media-„Party“


Fotogalerie ansehen: Vom iPod nano bis zum Sony Cyber-shot sind Tech-Gadgets in Rot und Pink zum Valentinstag der letzte Schrei.