TomKat in memoriam: Eine Zeitleiste der Liebesgeschichte von Tom Cruise und Katie Holmes

Blogs

Die Scheidung von Tom Cruise und Katie Holmes ist entweder, je nach Ihrer Perspektive, etwas, das niemand kommen sah oder etwas, das jeder im Jahr 2005 zurückkommen sah, als Tom Cruise auf Oprah Winfreys Couch sprang, um seine Liebe zu erklären Joey Potter und festigte den Eindruck – wiederum für einige –, dass die ganze Beziehung nur zur Show war.


Fotogalerie ansehen: Die Hollywood-Stars geben nach einer hochkarätigen Werbung und mehr als fünf Jahren Ehe auf.

Ob es eine Show war, eine wirklich glückliche Romanze oder etwas dazwischen, es scheint vorbei zu sein. Also schnapp dir Barbra Streisands So wie wir waren und lassen Sie uns einige der Höhepunkte der Existenz dieses Promi-Paares in einem Abschnitt durchgehen, den ich TomKat nennen werde: In Memoriam.

29.04.2005: Tom Cruise und Katie Holmes erklären sehr öffentlich, dass sie nur wenige Monate, nachdem Cruise seine Romanze mit Penelope Cruz und Wochen nach dem Ende von Holmes' Verlobung mit Chris Klein beendet hatte, zusammen sind. Sie bestätigen dies visuell, indem sie in Rom viel PDA betreiben.


(Assoziierte Presse)

23. Mai 2005: An einem Tag, der später eine bedeutende Ausstellung in der Weird Celebrity Interview Hall of Fame inspirieren sollte, erscheint Cruise in der Oprah Winfrey Showand erklärt Holmes seine Liebe, während er auf Oprahs Sofa springt wie ein verrücktes Kind in der verrücktesten Hüpfburg aller Zeiten. (Ironischerweise heirateten Cruise und Holmes später in einer echten, nicht hüpfenden Burg.)

Verblüffung – warte, sie Ja wirklich sind zusammen? – ist in der Celeb-Watching-Community im Überfluss vorhanden. Virale Video-Parodien des Vorfalls werden erstellt. Twitter existierte noch nicht, aber wenn es so episch explodiert wäre, hätte es die nachfolgende Chesapeake Bay Bridge-Szene in Mission Impossible: III wie das winzige Pop-Pop-Pop der Wunderkerzen aussehen lassen. Die Legende von TomKat ist geboren. Niemand ist sich sicher, was er glauben soll.

26. Mai 2005: Tina Brown ist sich sicher, was sie glauben soll. In ihrer Style-Kolumne für ALES verkündet sie, dass das Ganze ein Akt ist, den sogar ihre damals 14-jährige Tochter durchschaut. Das wäre süß, sagt die junge Brown zu ihrer Mutter, wenn es nicht so falsch wäre.


Ein Kuss auf den Verlobungsring. (JEAN-PAUL PELISSIER/REUTERS)

5. Oktober 2005: In einem offensichtlichen Versuch, den Kopf jedes Cruise-Fans im Exorzisten-Stil zu drehen, geben Cruise und Holmes bekannt, dass sie ihr erstes gemeinsames Kind erwarten. Sobald der Schock nachlässt, arbeitet die Promi-Verschwörungsgemeinschaft an tausend Theorien über Holmes' Schwangerschaft.

Dezember 2005: Cruise und Holmes kaufen angeblich ein Sonogramm-Gerät für den Heimgebrauch, was Cruise-Kritikern – und zu diesem Zeitpunkt sind sie Legion – einen neuen Grund gibt, zu sagen, dass er verrückt ist.

7. Mai 2006: Hank Stuever von der Post trennt sich öffentlich von Tom Cruise. Traurig für Hank gab es keine Eheschließung.

18. April 2006: Suri Cruise kommt durch eine stille Geburt auf der Welt an, was zu Antworten von Oh, ich denke, das ist nett, und Wie hätte es keinen Lärm geben können, während sie sich drängte? Person aus ihr heraus? und was zum Teufel bedeutet Suri? (Für das Protokoll, Personen bemerkt es war Hebräisch für Prinzessin.) Wir bekommen unseren ersten Blick auf die Prinzessin in a Vanity Fair-Spread im Oktober dieses Jahres. Sie ist in der Tat ein wunderschönes Kind, das offensichtlich keine Ahnung hat, dass es in wenigen Jahren eine Million Blogposts darüber geben wird, warum sie es nicht kann gib sie auf und warum ist sie Lipgloss tragen in so jungem Alter.


(Dario Pignatelli / Reuters)

11.09.2006: TomKat nimmt mit seinem Kumpel Dan Snyder an einem Spiel der Washington Redskins teil. Beide sehen in Sonnenbrillen supercool und hollywoodreif aus. Anscheinend hat ihnen niemand gesagt, dass es ein Nachtspiel ist.

18. November 2006: Die Hochzeit ! Es passiert in einer mittelalterlichen Burg in Rom, der Stadt der ersten Knutschfotos, mit Snyder und Jennifer Lopez und Will Smith und vielen anderen berühmten Personen. Es enthält auch ein Hochzeitsfoto, das wie ein Polaroid von einem Abschlussball der 80er Jahre aussieht (Thema: Take My Breath Away), ein berührendes Gedicht der ehemaligen Celebritology-Bloggerin Liz Kelly und eine lebhafte Celebritology-Diskussion.


Fotogalerie ansehen: Tom Cruise und Katie Holmes haben in Rom geheiratet.

August 2008: Katie Holmes wird in der Jeans ihres Mannes gesichtet, was Liz Kelly dazu veranlasst, einen wütenden Blog-Brief zu schreiben, in dem sie darum bittet, aufzuhören.

1. Mai 2010: Holmes performt 'Whatever Lola Wants from Damn Yankees' bei einem Motion Picture and Television Fund Benefit in L.A. und verführt Cruise zum Tanzen auf der Bühne. Das Video erinnert daran, dass fast fünf Jahre vergangen sind, seit die beiden zum ersten Mal zusammengekommen sind, aber trotz der Erwartungen, dass die Ehe nicht von Dauer sein würde, sind sie immer noch zusammen.

23. Juni 2010: Tom Cruise kommt vor den Court of Celebritology, Liz Kelly fungiert als Staatsanwältin und Jen Chaney vertritt die Verteidigung. Die Celebritology-Jury schließt sich der Anklage an, aber 45% der Leser stimmen entweder der Verteidigung zu, können sich nicht entscheiden oder wollen einen Fehlprozess erklären, bis Mission: Impossible IV veröffentlicht wird.

4. November 2010: Katie Holmes läuft den New York Marathon; Tom und Suri Cruise sind da, um moralische Unterstützung zu bieten. Mr. Cruise trägt klassische Läuferkleidung: einen Rollkragenpullover und einen Blazer. (Hey, er lief nicht. Ihm war kalt!)

Verschiedene Termine, 2008-2012: Gerüchte, dass Holmes mit dem zweiten Kind des Paares schwanger ist erscheinen in Boulevardzeitungen und Promi-Blogs bei zahlreichen Gelegenheiten, aber nie begründet. Gerüchte, dass Holmes und Cruise auf dem Vormarsch sind, werden auch häufig in der Boulevard- / Blogosphäre verbreitet und nie belegt.

26. Februar 2012: Holmes und Cruise nehmen zusammen an der Vanity Fair Oscar Bash teil und scheinen immer noch recht glücklich verheiratet zu sein, zumindest basierend auf den Fotos.


(Evan Agostini / AP)

29. Juni 2012: Sieben Jahre und 12 Tage, nachdem Cruise der Frau, die ihn dazu gebracht hatte, auf eine Couch zu springen, einen Heiratsantrag gemacht hat, wird die Scheidung von TomKat bekannt gegeben. Wir bearbeiten noch.