Taylor Swifts Musikvideo „Safe & Sound“ debütiert

Blogs


Taylor Swift tritt bei den Grammys auf. (Matt Sayles/AP)

Swift sieht in einem antiken weißen Kleid ätherisch aus, während sie durch einige kahlen Wälder wandert und so melancholisch erscheint, wie sie klingt. (Ich meine das im besten Sinne.)

Der 22-jährige Country-Star spielte das Lied mit dem Folk/Americana-Duo The Civil Wars, das ihren Auftritt bei den Grammys vorstellte. Die Gruppe erscheint im Video.

Leider gibt es kein Filmmaterial aus dem bald erscheinenden Film, der auf dem ersten Buch in Suzanne Collins’ geliebter Serie basiert. (Du musst hierher gehen und Hier dafür.) Aber um 2:30 Uhr findet Swift einen Spottjay-Pin, ein nettes Nicken der Tribute von Panem, das die Fans bis zum 23. März bei Laune halten soll (und sie vielleicht auf die Suche nach dem offizielle Replik ).

Sehen Sie sich das Video unten an.

Mehr bekommen: Taylor Swift , Safe & Sound , Musik , Mehr Musikvideos