Super Bowl-Werbung 2012: Die Coca-Cola-Eisbären sind zurück

Blogs

Die süßen, kuscheligen, koffeinverrückten Eisbären von Coca-Cola werden in neuen Werbespots, die während des Super Bowl XLVI ausgestrahlt werden, ihre triumphale Rückkehr auf die kleine Leinwand erleben.

Nichts trocknet den Gaumen so aus wie ein vom Aussterben bedrohter Fleischfresser in einem roten Schal, der um eine polare Eiskappe tanzt. Und nichts löscht einen Durst so gut wie ein umwerfender Fang – gefolgt von einer eiskalten Cola.

Es ist ein Wunder, dass Coca-Cola so lange gewartet hat, um die Bären für den größten Softdrink-Empfang in der Geschichte des Super Bowls zurückzubringen.

Meine Damen und Herren, „The Catch.“

Und die Rückkehr von Coca-Cola zum Nordpol hört hier nicht auf. Die Coke Bears veranstalten ihre eigene Super Bowl Viewing Party, die während des Spiels live auf CokePolarBowl.com übertragen wird. Dies alles ist Teil eines großen Plans, um die aufkeimende Social-Media-Branche und ihre Rolle beim größten Sportfernsehereignis des Jahres in den USA zu nutzen.

Der Trick besteht darin, überall dort zu sein, wo die Verbraucher sind, Pio Schunker, Coke North America Head of Integrated Marketing Platforms and Content, sagte USA heute .

Mit einer 30-Sekunden-Sendung während der NBC-Sendung, die 3,5 Millionen Dollar kostet, ist es sinnvoll, zu versuchen, einen Hype auf Facebook und Twitter aufzubauen.

Während sich das große Spiel nähert und die Vorfreude auf einen Rückkampf zwischen Tom Bradys New England Patriots und Eli Mannings New York Giants weiter wächst, geben wir Ihnen einen kleinen Vorgeschmack auf die Anzeigen, die Sie während des Spiels sehen werden. Sehen Sie sich in unserer Video-Playlist eine Playlist mit Anzeigen aus diesem und den besten Bemühungen des letzten Jahres an – einschließlich Volkswagens Lil’ Darth Vader-Klassiker. Hier .

Wie wird das diesjährige Line-up im Vergleich zum Vorjahr abschneiden? Und welche Unternehmen werden ins Schwarze treffen?

Mehr Super Bowl-Berichterstattung von ALES Sports:

Super Bowl-Werbung 2012: „Chevy Happy Grad“ von GM

Peter Falk Todesursache

Super Bowl-Werbung 2012: John Stamos macht Dannon Oikos

Giants, Patriots bereiten sich auf den Rückkampf des denkwürdigen Super Bowl XLII vor

Early Lead: Wer gewinnt den Super Bowl XLVI?

Kultureller Zeitgeist, erzielt von Super Bowl-Werbespots