Die Sesamstraße verliert ein wenig Magie inmitten der Elmo-Vorwürfe

Blogs

VonSuzi Parker 12. November 2012 VonSuzi Parker 12. November 2012

Die reale Welt schleicht sich selten in die Sesamstraße ein, ein Ort, der scheinbar von magischen Monstern und mühelosem Lernen umgeben ist.

Aber das ist nicht mehr der Fall.

Am Montag verbreitete sich die Nachricht, dass Kevin Clash, ein Puppenspieler, der die Stimme von Elmo liefert, von der Sesamstraße beurlaubt ist. Clash hat bestritten, dass er mehrere Jahre lang eine unangemessene Beziehung zu dem 16-jährigen Jungen hatte, der jetzt 23 Jahre alt ist.

Sesamstraße Workshop gab eine Erklärung heraus, in der es heißt, dass die Anschuldigung gegen Clash nach einem zweimaligen Treffen mit dem Mann unbegründet sei. Clash, 52, der sagt, die Anschuldigungen seien falsch und verleumderisch, wurde ihm erlaubt, Maßnahmen zum Schutz seines Rufs zu ergreifen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Obwohl dies eine persönliche Beziehung war, die nichts mit dem Arbeitsplatz zu tun hatte, ergab unsere Untersuchung, dass Kevin ein schlechtes Urteilsvermögen an den Tag legte und gegen die Unternehmensrichtlinien in Bezug auf die Internetnutzung verstieß, und er wurde diszipliniert, heißt es in der Erklärung des Sesame Street Workshop.

Werbung

Richtig oder unwahr, die Sesamstraße ist einfach kein Ort, an dem so heiße Dinge passieren.

Letzten Samstag markierte die 43rdJahrestag der Sesamstraße-Premiere auf PBS-Sendern. Die Kreativshow wurde im Laufe der Jahrzehnte so beliebt, weil sie auf kreative Weise Puppen – oder Muppets, wie sie in der Sesamstraße genannt werden – mit intelligentem Vorschulunterricht mischte, der Labor und formende Forschung nutzte.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Die meisten von uns in der Generation X sind mit dem Grafen aufgewachsen, der uns die 1,2,3s beigebracht hat, Oscar der Mürrer zeigte uns, wie uncool es war, streitsüchtig zu sein, und Kermit der Frosch, der Harmonie bewahrt. Die Show integrierte Muppets mit menschlichen Charakteren wie Bob und Mr. Hooper, die zu festen Bestandteilen des täglichen Lebens wurden. Kinder schlossen sich oft der Mischung an und mischten sich unter die Muppets. Wer wollte nicht schon einmal in seinem Leben die Sesamstraße besuchen, wenn nicht sogar leben? Es war das perfekte Universum.

Werbung

Elmo, mit seiner geliebten blauen Decke in der Hand, trat 1981 als Magnet für Kleinkinder ins Bild. Sein Erscheinen war ein paar Jahre zu spät für die Generation X, aber das perfekte Timing für die Millennial-Generation. Aber viele Eltern der Generation X kauften ihren Babys aus der Clinton-Ära Elmo-Strampler, Kuscheltiere und eine Reihe von Spielzeugen, auf die die rote Kreatur geklebt war. Elmo symbolisiert mit seiner hohen Stimme die Unschuld der Kindheit – jene Zeit, in der alles auf der Welt neu und unbekannt ist.

o reilly faktor volle folge

Aber wie andere Muppets wie Big Bird, die während der Präsidentschaftsdebatten einen Namenscheck erhielten, hat Elmo eine politische Seite.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Im Jahr 2002 wurde Elmo die einzige nicht-menschliche oder Marionette, die vor dem Kongress aussagte. Der ehemalige republikanische Abgeordnete Duke Cunningham von Kalifornien, der 2005 in einen Skandal verwickelt war, nachdem er sich schuldig bekannt hatte, Bestechungsgelder in Höhe von mindestens 2,4 Millionen US-Dollar angenommen und sein Einkommen nicht ausreichend angegeben hatte, forderte Elmo auf, vor dem Unterausschuss für Arbeit, Gesundheit und menschliche Dienste des Repräsentantenhauses auszusagen und Bildung. Elmo forderte nachdrücklich, die Finanzierung der Musikausbildung zu erhöhen.

Werbung

Elmos menschliche Stimme, Clash, ist ebenso beliebt wie der Charakter, den er zum Leben erweckt.

Clash ist Muppet Captain und Co-Executive Producer der Sesamstraße. Im Jahr 2006 schrieb er eine Autobiografie, My Life as a Furry Red Monster: What Being Elmo hat mich über das Leben, die Liebe und das laute Lachen gelehrt. Er war Gegenstand eines Dokumentarfilms von 2011 über Elmo. Er spricht auch andere Charaktere, darunter den Musiker Clifford, eine lilafarbene Kreatur mit Dreadlocks, in verschiedenen Muppet-Specials.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Der Sesamstraßen-Workshop sagte in seiner Erklärung am Montag, Elmo sei größer als jede andere Person und werde weiterhin ein wesentlicher Bestandteil der Sesamstraße sein, um Kinder auf der ganzen Welt zu engagieren, zu erziehen und zu inspirieren, wie dies seit 40 Jahren der Fall ist.

Das ist vielleicht wahr, aber Skandale und Anschuldigungen sind immer präsent, ob in Washington, wie wir es bei General David Petraeus sehen, oder in der Sesamstraße. Sobald die Magie verdorben ist, ist es einfach schwer, sie wieder einzufangen.

Suzi Parker ist eine in Arkansas ansässige Politik- und Kulturjournalistin und Autorin von Sex in the South: Unbuckling the Bible Belt. Folgen Sie ihr auf Twitter unter @SuziParker