Ryan Dunns Tod: Bam Margera knallt Roger Ebert-Tweet (Update)

Blogs


Bam Margera und Ryan Dunn im Jahr 2004. (Scott Gries/Getty Images)

Aktualisieren: Roger Ebert hat auf Bam Margeras Tweets in seiner Chicago Sun-Times geantwortet Blog : Zunächst möchte ich Ryan Dunns Familie und Freunden sowie denen von Zachary Hartwell, der ebenfalls bei dem Absturz ums Leben kam, mein Mitgefühl aussprechen. Das meine ich aufrichtig. Es ist tragisch, einen geliebten Menschen zu verlieren. Ich bedaure auch, dass mein Tweet über die Veranstaltung als grausam angesehen wurde. Es war nicht als grausam gedacht. Es war als wahr gedacht. Lesen Sie den vollständigen Blogbeitrag Hier .

j edgar hoover war schwarz

Ursprünglicher Beitrag

Ryan Dunn , einer der Stars von MTVs Jackass, starb am Montag im Alter von 34 Jahren bei einem Autounfall. Obwohl seine Freunde und Co-Stars, darunter Johnny Knoxville und Steve-O, gemacht Aussagen Kurz nachdem die Nachricht bekannt wurde, war Dunns langjähriger Freund Bam Margera merklich still.

Am späten Montagabend brach der Viva La Bam-Star sein Schweigen, um auf Twitter über den Tod seines Freundes zu sprechen. Aber der Tweet war keine einfache Hommage, wie manche vielleicht erwartet haben. Stattdessen verteidigte Margera seinen verstorbenen Freund gegen den Filmkritiker Roger Ebert, der getwittert , Freunde lassen keine Esel trinken und fahren.

Während die Unfallursache noch ermittelt wird, kamen viele schnell zu dem Schluss, dass Dunn zum Zeitpunkt seines Todes unter Alkoholeinfluss stand. Kurz vor dem Absturz, bei dem auch ein Passagier getötet wurde, der identifiziert wird NBC Philadelphia , Dunn postete ein Bild von sich selbst beim Trinken in einer Bar. Eine Autopsie wurde jedoch nicht abgeschlossen und DUI wurde im ersten Unfallbericht nicht als Absturzursache überprüft.

Margera reagierte auf Eberts Kommentar wütend, wenn auch nicht ganz schlüssig twittern : Ich habe gerade meinen besten Freund verloren, ich habe einen ganzen Tag hysterisch geweint und ein Stück [Kraftausdruck] Roger Ebert hat die Frechheit, seine 2 Cent zu investieren. ... Über einen betrunkenen Esel, der betrunken ist, und seiner ist einer, [Kraftausdruck] Sie! Millionen von Menschen weinen gerade, halt deinen dicken [Kraftausdruck] Mund!

Ebert erhielt sofort Kritik an dem Tweet, und Klatschblogger Perez Hilton erklärte dies unempfindlich . Ebert verteidigte sich und twitterte später, die Leser von Perez Hilton stimmen mir zu und nicht mit Perez, was meinen Tweet über Ryan Dunn angeht. Er trank, er fuhr, 2 Menschen starben. Eberts Facebook-Seite wurde wegen Verstoßes gegen die 'Nutzungsbedingungen' der Website gelöscht, später jedoch wieder eingerichtet.

Mehr Abdeckung:

— Fotos: Ryan Dunn, 1977-2011

– G4s Testgelände in der Schwebe nach Dunns Tod

- Ryan Dunn stirbt bei einem heftigen Crash

— Video: Jackass-Star stirbt im Alter von 34 Jahren