Ron Palillo von „Welcome Back Kotter“ ist an einem Herzinfarkt gestorben

Blogs


Ron Palillo bei den TV Land Awards 2008. (Mark Mainz/AP)

Ron Palillo – der Schauspieler, der Arnold Horshack, den Sweathog mit dem gleichzeitig knirschenden und liebenswerten Lachen, spielte – ist gestorben. Der Star von Welcome Back, Kotter starb heute früh in seinem Haus in Palm Beach, Florida. Jackie Stander, Palillos Agentin, bestätigte seinen Tod gegenüber Celebritology und sagte, die Ursache sei ein Herzinfarkt. Er war 63.

Palillo – der zuletzt Schauspielunterricht an der G-Star School of the Arts, einer Charter-Highschool in Palm Beach, unterrichtete – hatte eine Karriere, die animierte Stimmarbeit, Rollen im Repertoiretheater und Off-Broadway-Stücke und einen berühmten Auftritt bei Celebrity . umfasste Boxen, in dem er gegen Dustin Diamond von Saved by the Bell antrat.

wie starte ich ein pac

Aber Palillo wird den meisten für immer als Arnold Horshack aus der enorm beliebten 70er-Jahre-Sitcom Welcome Back, Kotter bekannt sein. Als Horshack entpuppte sich Palillo als der gutherzigste von Gabe Kotters Haufen schlauer Highschool-Außenseiter, der immer bereit war mit einem Hallo, wie geht es dir? und ein Ooo, ooo, wenn Herr Kotter eine Frage stellte, auf die Arnold die Antwort kannte (oder glaubte).

Manchmal schien Palillo in Bezug auf sein Horshack-Alter Ego in Konflikt zu geraten. Seine imdb bio erwähnt die Rolle, die ihn berühmt gemacht hat, absolut nicht; Als dieser Autor ihn vor Jahren für einen Artikel interviewte, der in einer Zeitung aus Maryland veröffentlicht wurde, war er frustriert, als die Fragelinie von Welcome Back, Kotter für seinen Geschmack zu lang war. Er verpasste ein Wiedersehen mit den TV Land Awards mit seinen Mitschauspielern im Jahr 2011, aber angeblich lag das daran, dass er erholt sich von der Operation . Er nahm 2008 an der Preisverleihung teil, wie das Bild oben zeigt.

Wenn er es jemals satt hatte, für immer mit diesem charakteristischen Lachen in Verbindung gebracht zu werden, wusste er vermutlich auch, dass seine Arbeit an der Show ihm einen ewigen Ruhm garantiert hatte. Als Sitcom-Figur war Palillos Horshack einer der denkwürdigsten der 1970er Jahre. Seine charakteristischen Schlagworte (sehr beeindruckend, Mr. Kott-errrrrr) und dieser New Yorker Akzent wurden täglich imitiert, als Kotter auf dem Höhepunkt seiner Popularität war, und sein Gesicht war auf allem, von T-Shirts zum Aufbügeln bis hin zu Metallbrotdosen, zu sehen. Palillos Darstellung der schaltragenden Schülerin mag übertrieben gewesen sein, aber sie repräsentierte auch ein komplettes Maß an komödiantischem Engagement, das vielleicht unterschätzt wurde.

Horshacks Kotter-Co-Star Robert Hegyes – der Juan Epstein spielte, den selbsternannten puertoricanischen Juden, der immer eine Nachricht von seiner Mutter hatte – starb Anfang dieses Jahres ebenfalls an einem Herzinfarkt. Er war 60.

Damit sind nur noch zwei der Sweathogs bei uns: Lawrence Hilton-Jacobs, der Freddie Boom Boom Washington spielte und natürlich John Travolta, der ihn mit seiner Rolle als Vinnie Barbarino zu einer erfolgreichen Filmkarriere katapultierte.

Laut Palm Beach Post , Palillo hinterlässt seinen langjährigen Partner Joseph Gramm.

Greg Hauptner, der Gründer der G-Star Academy, an der Palillo unterrichtet hatte, sprach heute in dieser Palm Beach Post-Geschichte liebevoll über den verstorbenen TV-Star und lobte Palillo für seinen Mangel an Ego und seine Fähigkeit, seinen Schülern zum Erfolg zu verhelfen.

bella from twilight brautkleid

Dies waren 13-, 14-jährige Kinder, die 'Welcome Back, Kotter' nicht kannten. Es machte ihn verrückt, aber er liebte jede Minute davon.

Willkommen zurück Kotter: Urlaubsangebot - mehr anschauen lustige Videos