Ron Howard und viele andere trauern um Andy Griffith

Blogs


Andy Griffith und Ron Howard stellen die Eröffnung der Andy Griffith Show während eines Andy Griffith Reunion Special im Jahr 2003 nach. (Ron Tom/CBS)

Ron Howard, Mitglieder der Community von Andy Griffith in North Carolina und Legionen von Fans gehören zu denen, die heute dem verstorbenen Schauspieler, der heute Morgen im Alter von 86 Jahren starb, ihre Aufwartung machen.

Howard – der in der Andy Griffith Show den Sohn Opie für Griffiths unendlich verständnisvollen Vater Andy Taylor spielte – bedankte sich sofort über Twitter bei seinem TV-Vater.

Auch Griffiths Witwe und Mitglieder seiner Gemeinde in North Carolina drückten ihre Trauer aus.

Andy war ein Mensch mit einem unglaublich starken christlichen Glauben und war auf den Tag vorbereitet, an dem er zu seinem Herrn gerufen werden würde, sagte Cindi Griffith, die dritte Frau des Schauspielers, mit der er seit 1983 verheiratet war. Er ist die Liebe meines Lebens. mein ständiger Begleiter, mein Partner und mein bester Freund. Ich kann mir ein Leben ohne Andy nicht vorstellen, aber ich finde Trost und Kraft in Gottes Gnade und im Wissen, dass Andy in Frieden und mit Gott ist.

In einer allgemeineren Erklärung der Familie heißt es: Andy Griffith verstarb nach einer Krankheit am frühen Morgen des 3. Juli in seinem Haus in Manteo, N.C., mit seiner Frau Cindi an seiner Seite. Er war 86 Jahre alt. Herr Griffith wurde auf seiner geliebten Insel Roanoke beigesetzt. Seine Lieblingsbeschäftigungen waren Outer Banks Conservationists und der Griffith Scholarship Fund am UNC-Chapel Hill.

Tanya Jones, Geschäftsführerin des Surry Arts Council mit Sitz in Griffiths Heimatstadt Mount Airy, trauerte ebenfalls um den Verlust.

Wir sind mit gebrochenem Herzen. Andy Griffith bedeutet für die Kunst überall die Welt – nicht nur hier in Mount Airy. Sein Beitrag zu uns, dem Surry Arts Council und der Stadt Mount Airy kann nicht gemessen werden. Wir sind gesegnet, ihn gekannt zu haben. Wir werden seine Kunst, seine Musik, sein Talent und natürlich unsere geliebte „Andy Griffith Show“ schätzen. Unsere Gebete und unsere Liebe gehen an Cindi. Wir wissen, dass Andy in Frieden ist und das ist jetzt wichtig.

Das Twitterverse füllt sich immer noch mit Hommagen von verschiedenen Prominenten und Fans, die sich als Beweis für Griffiths weitreichende Karriere auf eine Vielzahl von Leistungen des Schauspielers konzentrierten.

Morgan Spurlock ermutigte seine Anhänger zu Netflix A Face in the Crowd, dem Elia Kazan-Film, der Griffiths gefeierte Leistung als betrunkener Lümmel, der zum Rampenlicht-Sucher wurde, Larry Lonesome Rhodes zeigt:

Michael McKean hatte auch diesen Film im Kopf.

Roger Ebert erinnerte uns an Griffiths Stand-up-Comedy-Talente, ebenso wie Cindy Boren von der Post:

Ralph Macchio : gehörte zu den vielen, die den Titelsong von The Andy Griffith Show im Kopf hatten.

Jake Tapper Steve Miller-Interview

Sogar Schrägstrich wurde bewegt.

Turner-Klassiker hat bereits Pläne für einen Filmmarathon / eine Hommage an Griffith angekündigt , die am 18. Juli ab 20 Uhr stattfindet. mit einer Vorführung des oben erwähnten A Face in the Crowd.