Robert Downey Jr. bittet die Welt, Mel Gibson zu vergeben

Blogs


Robert Downey Jr., links, nimmt den 25. American Cinematheque Award von Moderator Mel Gibson während einer Benefiz-Gala entgegen. (Chris Pizzello/AP)

Als Robert Downey Jr. am Wochenende den American Cinematheque Award entgegennahm, wählte er seinen Freund Mel Gibson aus, um die Ehrung zu überreichen. Dann, zu einiger Überraschung, gab Downey dem umkämpften Schauspieler das Geschenk der öffentlichen Akzeptanz.

Ich fordere Sie auf, meinem Freund seine Übertretungen zu vergeben, Downey erzählt das Publikum, so The Wrap. Erlaube ihm, dieser Kunst ohne Scham nachzugehen.

Gibson ist vom Hollywood-A-Listener zum Paria geworden, als er mit Vorwürfen konfrontiert wurde Antisemitismus , Rassismus und Ehegattenmissbrauch.

Wenn du nicht ohne Sünde bist – und wenn ja, bist du in der falschen [Kraft] Branche – solltest du ihm vergeben und ihn wieder arbeiten lassen, Downey sagte über E! .

Die Verteidigung war eine Rückkehr der Freundlichkeit für Downey. Gibson gab dem The Avengers-Schauspieler 2003 einen Job in The Singing Detective, nachdem seine Drogenverhaftungen ihn nicht versicherbar machten.

Ich habe Mel aus einem bestimmten Grund gebeten, diese Auszeichnung für mich zu überreichen, Downey genannt , nach Entertainment Weekly. Als ich nicht nüchtern werden konnte, sagte er mir, ich solle die Hoffnung nicht aufgeben und ermutigte mich, meinen Glauben zu finden. Es musste nicht ihm oder jemand anderem gehören, solange es in Vergebung wurzelte. ... Er hielt ein Dach über meinem Kopf und Essen auf dem Tisch und vor allem sagte er, wenn ich die Verantwortung für mein Fehlverhalten übernahm und diesen hässlichen Teil meiner Seele umarmte – den Kaktus umarmt, wie er es nennt – sagte er, wenn ich den Kaktus lange genug umarmt, war ich ein Mann geworden.