Ricky Martin bringt 'Glee' lateinamerikanischen Geschmack und funkelnde Zähne

Blogs


Ricky Martin, Heather Morris und Harry Shum Jr. zeigen beim Glee diese Woche ihre Fähigkeiten im Stuhltanzen. (Adam Rose/Fuchs)

Ricky Martin hatte seinen Gastauftritt auf Freude letzte Nacht, in einem eindeutig einschneidenden TV-Moment. Meines Wissens war dies das erste Mal, dass ein Latino-Schauspieler jemals im Fernsehen zur besten Sendezeit in der Rolle eines in Ohio ansässigen Spanischlehrers für Erwachsene und eines ehemaligen Zahnmodels auftrat, der heimlich die Gesangs- und Tanzfähigkeiten eines ehemaligen besitzt Mitglied von Menudo.

genesis Healthcare Verkaufseinrichtungen 2021

Martin brachte erwartungsgemäß seinen Charme, seine Energie und seine schwungvollen Hüften ein. Und leider brachte Glee wie erwartet weitere erzählerische Entwicklungen, die keinen Sinn ergaben. Unter den vielen Fragen, die in der Episode aufgeworfen wurden, The Spanish Teacher, die am meisten lateinamerikanische Episode seit Gwyneth Paltrow in der letzten Staffel auftauchte und die Kinder ermutigte, Tacos zu holen:

—Wie ist es möglich, dass Will Schuester (Matthew Morrison) so lange Spanisch unterrichtet und gerade mitten in dieser Episode die Definition von muy gelernt hat? Hätte er nicht für ein Spanisch-Englisch-Wörterbuch oder irgendeine App bezahlen können?

— Wie kommt es, dass Mercedes (Amber Riley) zu Miss Pillsbury ging, um ihre widersprüchlichen Gefühle für Sam und Shane zu klären, aber Sam mitbrachte? Inwiefern war das sinnvoll?

— Warum genau hat Emma Pillsbury (Jayma Mays) eine begehrte Anstellung als Geschichtslehrerin bekommen, als sie bei McKinley als Berufsberaterin arbeitete und absolut schreckliche selbstgemachte Broschüren verteilte? (Taint Misbehavin’? Wirklich?) In einer nicht damit zusammenhängenden Angelegenheit würde ich auch gerne wissen, woher Emma die Kleider hat, die sie in dieser Folge trug, weil sie supersüß waren.

– Würde Sylvester nicht verklagen ( Jane Lynch ), die plötzlich Mutter werden will, sofort gefeuert wurde, weil sie die männlichen Mitglieder des Glee Clubs gebeten hatte, Sperma für ihre Sache zu spenden, und dann verlangte, dass Will etwas Babysoße in ihrem Büro deponieren?

— Warum fasse ich diese Show immer noch nach den Musiknummern zusammen, wenn jetzt eine andere, etwas logischere Musikshow namens Smash auf NBC ausgestrahlt wird?

Ah, die letzte Frage, auf die ich die Antwort kenne: weil dieser Blogger gerne lebte verrücktes Leben . Also genug Gejammer. Auf geht's zur Musik!

La Cucuracha — Herr Schuester, Puck, Finn und Artie

Ich schäme mich, dachte Will, als er in dieser gnädig kurzen Eröffnungsnummer wie ein kulturell ahnungsloser Speedy Gonzalez-Imitator vor seinen spanischen Schülern herumtanzte.

Scham – ja, das ist ungefähr richtig. Grad: D (Kann es nicht niedriger geben, da dies absichtlich schrecklich war, aber gute Trauer – Herr Schuester schien immer ein bisschen sensibler zu sein.)

Sexy und ich weiß es – David Martinez (Ricky Martin) und New Directions

Wird eine Covid-Impfung obligatorisch sein?

Falls du währenddessen nicht genug von diesem LMFAO-Song gehört hast Madonnas Super Bowl-Auftritt , Martin hat es hier wieder getan – und teilweise auf Spanisch!

Obwohl er keinen Handstand im Madonna-Stil versucht hat, hat Martin das, was er kann, sehr gut gemacht: mit hoher Intensität tanzen und singen ... oder, um ein Wort zu gebrauchen, das gestern Abend oft wiederholt wurde, duende. Und die Kinder reagierten und passten jeden albernen Gesichtsausdruck mit einem anderen, noch alberneren Gesichtsausdruck an. Auch der Stuhltanz war beeindruckend. Ich wünschte nur, sie hätten einen besseren Song für Martins spritziges Glee-Debüt ausgewählt. Grad: B-

Will dich nicht verlieren – Mercedes (Amber Riley)

Passend zum Thema Musik von Latino-Künstlern und/oder auf Spanisch sang Mercedes diese Gloria Estefan-Ballade mit einer Mischung aus Englisch und Spanisch. Riley stand zuverlässig auf dem Platz und die Nummer war in Ordnung, nur nicht besonders interessant. Grad: C.

Bamboleo/Hero — Die männlichen New Directions-Mitglieder


(Adam Rose/Fuchs)

Ein Mash-up von Gypsy Kings und Enrique Iglesias war eine lustige Wahl. Und es wäre eine lustige Nummer gewesen, wenn wir uns nicht so auf die ständigen Kameraaufnahmen dieser mexikanischen Hipster-Stiefel konzentriert hätten, die, wie sie von den Gleeks getragen wurden, wie das Ergebnis eines gescheiterten wissenschaftlichen Experiments mit den Schuhen des Weihnachtsmanns aussahen Elfen.

Muy ernsthafte Beinarbeit, bemerkte Herr Schuester und demonstrierte sein festes Verständnis des Wortes muy. Versuchen Sie, abzulenken. Grad: C +

La Isla Bonita - David und Santana (Naya Rivera)

Alles klar, jetzt kommen wir irgendwo hin. Es machte keinen Sinn, dass diese Bühnenperformance von Mr. Martinez und Santana so hohe Produktionswerte hatte, einschließlich einer Pseudo-Laser-Lichtshow. Aber unerklärlich hohe Produktionswerte sind ein Grundnahrungsmittel von Glee, und ich war bereit, sie zu übersehen, weil diese beiden großartig zusammen aussahen, wunderschön baiserten und glatt klangen. Grad: B+.

3. Runde der PPP-Darlehen

Ein bisschen weniger Gespräch — Herr Schuester


(Adam Rose/FUCHS)

Matthew Morrison hat es geschafft, alles für dieses spanisch geprägte Elvis Presley-Cover zu geben, obwohl er in diesem Matador-Outfit ziemlich lächerlich aussah und es keinen Sinn machte, dass er plötzlich von einem Herb Alerpt und der Tijuana Brass Coverband unterstützt wurde.

Ich gebe dieser Nummer auch Bonuspunkte, weil sie letzte Nacht von der einen Glee-Zeile gefolgt ist, die mich mit freundlicher Genehmigung von Santana laut lachen ließ: Warum verkleidest du dich nicht einfach als Taco Bell-Chihuahua und bellst den Titelsong von ' Dora die Erkunderin'?

Ein Witz vielleicht. Aber angesichts der Albernheit dieser Episode klingt das auch nach einem möglichen Konzept für Ricky Martins unvermeidliche Rückkehr zu Glee. Grad: B.