Patrice O’Neal, Komiker und Schauspieler, stirbt nach Schlaganfall

Blogs


Patrice O'Neal spricht auf der Bühne bei Comedy Centrals Roast of Charlie Sheen. (Christopher Polk/GETTY IMAGES)

O’Neals Buchungsagent Matthew Frost sagte in a Stellungnahme dass der Komiker am Dienstagmorgen an den Folgen des Schlaganfalls starb, den er im Oktober erlitt:

Viele von uns haben einen engen und geliebten Freund verloren; wir alle haben ein wahres komisches Genie verloren. Seine Mutter, die auch seine beste Freundin war, war an seiner Seite. Patrice hinterlässt seine Frau Vondecarlo; seine Stieftochter Aymilyon, Schwester Zinder und seine Mutter Georgia. Die Familie möchte sich bei allen Fans und Freunden bedanken, die Patrice in den letzten Wochen ihre Liebe und Unterstützung zum Ausdruck gebracht haben. Wir bitten Sie, in dieser schwierigen Zeit den Wunsch der Familie nach Privatsphäre zu respektieren.

Gregg Hughes von der Radiosendung Opie & Anthony twitterte zum ersten Mal die Nachrichten am Dienstag: Ja, es ist wahr, dass unser Kumpel Patrice O'Neal gestorben ist. Der lustigste und beste Denker, den ich je gekannt habe PERIOD. #verwüstet.

O’Neals Freund, der Komiker Jim Norton, gab Ende Oktober die Nachricht von dem Schlaganfall bei Opie & Anthony bekannt.

Ich könnte unmöglich einen Freund mehr lieben als dich, Norton getwittert Dienstag. Auf Wiedersehen Bruder.

O’Neal hatte im September seinen letzten TV-Auftritt in der Comedy Central Roast of Charlie Sheen. Sheen hat seinen getwittert Beileid , sagt, dass er für immer von [O’Neals] Adel, seiner Anmut und seinem epischen Talent inspiriert sein wird.

Lesen Sie mehr Reaktionen unter The Root DC Live .

Wie repariert man rissige Fugen?

Dieser Beitrag wurde aktualisiert.