Neue Erdnussbutter Cheerios löst Wut bei Eltern aus

Blogs

AKTUALISIEREN: Eine Sprecherin von General Mills, dem Unternehmen, das Cheerios herstellt, antwortete mit folgender Aussage:

Multi Grain Cheerios Erdnussbutter enthält ERDNÜSSE. Cheerios hat sich dem Allergenmanagement verschrieben. Wir können mit absoluter Sicherheit sagen, dass MultiGrain Peanut Butter Cheerios andere Cheerios-Sorten nicht kreuzkontaminieren wird.

Derzeit enthalten Honig-Nuss-Cheerios, Bananen-Nuss-Cheerios und Hafer-Cluster-Cheerios-Crunch MANDEL. Nur Multi Grain Cheerios Peanut Butter enthält ERDNÜSSE.

Alle anderen Sorten, einschließlich Original Cheerios, Multi Grain Cheerios, Apple Cinnamon Cheerios, Chocolate Cheerios, Cinnamon Burst Cheerios, Frosted Cheerios, Fruity Cheerios und Yogurt Burst Cheerios, enthalten keine Nüsse.

Wie ist die Temperatur auf dem Mars?

Wie immer empfehlen wir Ihnen dringend, bei Allergien immer die Allergenliste und das Zutatenetikett auf jedem Produkt zu konsultieren, das Sie konsumieren können.

Ich stellte der Sprecherin Melissa Levy weitere Fragen – einschließlich der Frage, ob General Mills das Aussehen der neuen Cheerios geändert hatte oder erwägen würde, damit Kinder den Unterschied erkennen könnten. Sie schickte eine Antwort per E-Mail, in der sie erneut erklärte, dass das Unternehmen die strengsten Allergenkontrollpraktiken der Branche anwendet.

Ich rief Levy an und hinterließ eine Voicemail, in der ich sie noch einmal nach der Wahrnehmung von Kindern fragte. Ich warte auf eine Antwort und werde aktualisieren, wenn ich von ihr höre.

ORIGINAL-POST: Cheerios hat gerade eine neue Geschmacksrichtung auf den Markt gebracht — Erdnussbutter – und die Reaktion in einigen Haushalten war nicht das, was das Unternehmen erwartet hätte.

Die Leute sind sehr verärgert darüber, sagte Gina Clowes, Gründerin von Allergie-Mütter , eine nationale Selbsthilfegruppe.

ist tolles Getreide Getreide gesund

Ich weiß, dass einige Allergie-Familien, die derzeit Cheerios kaufen, sich geschworen haben, sie aus Angst vor Kreuzkontakt während der Verarbeitung und um Verwirrung in ihren eigenen Häusern zu vermeiden, sie überhaupt nicht zu kaufen.

Es scheint, dass, obwohl die Schachtel des neuen Geschmacks deutlich macht, dass es sich um eine neue Art von Cheerios handelt, das Müsli selbst schwer vom Original zu unterscheiden ist. Besonders beunruhigend für Eltern ist, dass Cheerios so oft von Kleinkindern in Tüten gekarrt werden – Kleinkinder, die sie frei teilen und wahrscheinlich den Unterschied nicht kennen.

Es sei zur Norm geworden, dass Kleinkinder mit Müslitüten herumlaufen, um einen Snack zu sich zu nehmen, sagte Clowes. Kleinkinder sind notorisch chaotische Esser. Es [wäre] schwierig, diese Sorte von „sicheren“ zu unterscheiden, und eine verlegte Erdnussbutter Cheerio kann eine ernsthafte Reaktion hervorrufen.

Ich habe die Medienabteilung von Cheerios angerufen und warte auf eine Antwort.

wie wird man Gouverneur

Viele Eltern, die kein allergiekrankes Kind haben, könnten bei dieser Sorge mit den Augen rollen. Aber Allergien können furchtbar schwerwiegend sein.

Erst letzte Woche, a Erstklässler aus Virginia gestorben nachdem eine Freundin auf dem Spielplatz eine Erdnuss mit ihr geteilt hatte.

Eine angesehene nationale Studie, die im vergangenen Sommer in der Zeitschrift Pediatrics veröffentlicht wurde, schätzte, dass 8 Prozent der Kinder – das sind 5,9 Millionen Kinder – an Nahrungsmittelallergien leiden.

buddy jr freitag nacht lichter

Der Bericht fand auch heraus, dass fast 40 Prozent dieser Kinder schwere Reaktionen erleiden.

Obwohl unklar bleibt, warum sich die Nahrungsmittelallergien in den letzten Jahren ausgebreitet und verstärkt haben, weiß jeder Elternteil eines Allergikers, dass es ein beängstigendes Terrain ist, die Nahrungsmittelempfindlichkeit eines Kindes zu überstehen.

Haben Hersteller von Kindernahrung angesichts der modernen Allgegenwart von Allergien eine zusätzliche Verantwortung, sensibel auf Lebensmittelallergien zu reagieren?

Wenn das so ist, wie?