Kategorien

US-Kanzlei, die Robert Mueller kurzzeitig auf sich aufmerksam machte, stimmt zu, 4,6 Millionen US-Dollar für nicht gemeldete Arbeit in der Ukraine zu zahlen

Die Firma – Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom – räumte ein, dass sie sich 2012 als ausländischer Agent für die Arbeit im Namen der Ukraine hätte registrieren sollen.

Bei den Vereinten Nationen sagt der pakistanische Führer, dass Indien antimuslimischen Hass sponsert

Der pakistanische Premierminister Imran Khan hat Indiens hindu-nationalistische Regierung und ihre Bemühungen, die Kontrolle über das mehrheitlich muslimische Kaschmir zu festigen, angegriffen und Indien als staatlichen Förderer von Hass und Vorurteilen gegenüber dem Islam bezeichnet

Trump ernennt Nordkorea-Unterhändler für Job Nr. 2 im Außenministerium

Bei einer Bestätigung durch den Senat wird Stephen Biegun voraussichtlich weiterhin die Verhandlungen mit Kims Regierung beaufsichtigen.

Trump-Regierung versucht, Spannungen mit Moskau abzubauen, da neue Sanktionen drohen

Außenminister Mike Pompeo bat kürzlich in einem Anruf um ein Treffen mit dem russischen Außenminister.

Ehemaliger Mitarbeiter des Justizministeriums gibt zu, Lobbyarbeit unterstützt zu haben, die darauf abzielte, die malaysische Korruptionsuntersuchung einzustellen

Die Staatsanwälte sagten, an den weitreichenden Bemühungen waren auch ein Rapper und ein Eigentümer einer Investmentfirma beteiligt, deren Beschreibung mit der der erfahrenen GOP-Spendenaktion Elloitt Broidy übereinstimmt.

Sessions ernennt Zachary Terwilliger zum Leiter der hochkarätigen US-Staatsanwaltschaft in Virginia

Das Büro steht im Mittelpunkt einiger der größten Fälle des Justizministeriums, einschließlich der WikiLeaks-Untersuchung.

In New York war die Durchsetzung der sozialen Distanzierung schon vor den Protesten angespannt

Die Post ist mit Beamten ausgestattet, die mit der Durchsetzung der Regeln in Teilen von Brooklyn beauftragt sind, wo die Spannungen zwischen der Bevölkerung und der Polizei tief liegen.

Rick Gates sagt, er habe auf Manaforts Bitte jahrelang gelogen und ihn dabei gestohlen

Der Starzeuge der Staatsanwaltschaft sagte am Montag gegen seinen ehemaligen Chef aus und beschrieb eine Litanei von Verbrechen.

Justizministerium wechselt Anwälte bei Volkszählung

Der Schritt signalisiert möglicherweise rechtliche und ethische Bedenken der Berufsanwälte bezüglich der jüngsten von Präsident Trump angeordneten Manöver.

„Es muss Grenzen geben“: Guantanamo-Anwälte fordern lebenslange Haft ohne Anklageerhebung an

Ein Richter, der die Behauptungen der Regierung in Frage stellte, sagte, die Twitter-Position des Präsidenten widerspreche der offiziellen Haltung zur Freilassung von Häftlingen.

Top-Demokrat verurteilt Pompeo, weil er den obersten US-Diplomaten in der Ukraine „unzeremoniell abberufen“ hat

Der amtierende Botschafter William B. Taylor Jr. kritisierte die Entscheidung des Weißen Hauses, die Hilfe für die Ukraine zurückzuhalten.

Trumps Nordkorea-Gambit lässt US-Diplomaten blind

Das Treffen zwischen den beiden Führern erfordert monatelange sorgfältige Vorbereitungen.

In kämpferischer Anhörung sagt Whitaker, er habe die Mueller-Untersuchung nicht mit Trump besprochen, weicht aber anderen Anfragen aus

Die Aussage des amtierenden Generalstaatsanwalts begann mit einem umstrittenen Austausch über den Präsidenten, Mueller und die Unabhängigkeit des Justizministeriums.

Russischer Diplomat behauptet Verleumdung im Fall eines vergifteten Ex-Spions

In einer Sitzung des Sicherheitsrats hat Russlands Botschafter die Ermittlungen herabgesetzt und einmal aus Alice im Wunderland gelesen.

Chinas Vorstöße stellen eine zunehmende Bedrohung für die amerikanische Militärdominanz dar

Der erste öffentliche Bericht des Verteidigungsnachrichtendienstes über die militärischen Fähigkeiten Chinas spiegelt die wachsende Besorgnis des Pentagon über die Fortschritte Pekings wider.

USA an ASEAN: Überdenken Sie die Geschäfte mit chinesischen Firmen auf der schwarzen Liste

US-Außenminister Mike Pompeo hat südostasiatische Nationen gebeten, Geschäfte mit chinesischen Unternehmen zu überdenken, die von Washington auf die schwarze Liste gesetzt wurden, um Insel-Außenposten zu bauen, mit denen Peking seiner Meinung nach rivalisierende Antragsteller im umstrittenen Südchinesischen Meer schikaniert

Die Grenzen der USA, Kanadas und Mexikos bleiben für Reisende geschlossen

Die USA, Kanada und Mexiko haben sich darauf geeinigt, ihre gemeinsamen Grenzen wegen COVID-19 bis mindestens Ende August für den nicht wesentlichen Verkehr geschlossen zu halten

Putin scheint US-Beamte ins Visier zu nehmen, die an Russland-Sanktionen gearbeitet haben

Die zur Vernehmung durch einen russischen Staatsanwalt gesuchten US-Bürger spielten alle eine Rolle in einem Gesetz aus dem Jahr 2012, das Sanktionen gegen Russen in Putins innerem Kreis verhängte.

Das Justizministerium hebt die Bestellung auf, die den Verkauf von Opioiden durch den Distributor in Louisiana stoppt

Der Arzneimittelgroßhändler warf der DEA vor, bei der Aussetzung von Lieferungen eine fehlerhafte Methodik angewendet zu haben.

Der Bundesrichter weist das Angebot des Justizministeriums, die kalifornischen „Heiligtumsgesetze“ zu blockieren, weitgehend zurück

Das Urteil hindert den Staat auch daran, Arbeitgebern, die mit ICE kooperieren, Geldstrafen zu zahlen.