Die „beste“ Postleitzahl der Nation liegt in D.C.

Blogs

VonJulie Zauzmer Weil 22. Oktober 2014 VonJulie Zauzmer Weil 22. Oktober 2014

Die Immobilien-Website Movoto hat sich gerade ein ausgedacht Rangfolge der meisten Postleitzahlen in den USA lieber günstige Mieten in einer ansonsten begehrten Gegend finden, als den hohen Preis ihrer Wohnung als Beweis dafür zu nehmen, dass sie etwas Gutes für ihr Geld bekommen müssen?).

Knirschen Sie alle Zahlen, und die Nummer eins der Postleitzahlen in Amerika ist…20004. Genau hier im Herzen von D.C.

Es ist zweifellos eine schöne Adresse. Die Postleitzahl grenzt an die National Mall, grenzt an das Gelände des Weißen Hauses und umfasst einige Smithsonian-Museen. Wir haben am Dienstag von einem anderen Tool, das sich mit Postleitzahlen befasst, erfahren, dass die Bevölkerung in die Gruppe fällt, die von Vermarktern als Laptops und Lattes bezeichnet wird – hauptsächlich junge Leute ohne Kinder, die viel Geld ausgeben können. Und laut Movoto beträgt das durchschnittliche Haushaltseinkommen 131.111 US-Dollar, mit einer angeblich 100-prozentigen High-School-Abschlussquote und null Haushalten unterhalb der Armutsgrenze.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Zu den anderen Postleitzahlen auf der Top-10-Liste von Movoto gehören Stadtteile in Chicago, San Diego und Houston sowie kleinere Städte wie Wichita, Kansas und Sea Ranch, Kalifornien.

Sie können jede Postleitzahl auf nachschlagen Movotos Website , aber als wir versuchten, die anderen Postleitzahlen von DC nachzuschlagen, funktionierten mehr als die Hälfte davon nicht in der Suchleiste. Von denen, die einen Rang erreichten, knackte keine der anderen DC-Postleitzahlen die Top 100, und mehrere rangierten in der unteren Hälfte des Landes. In Anacostia wurden zwei Postleitzahlen auf Platz 24.023 und 24.169 von 28.061 auf der vollständigen Liste platziert.