Flaggennadel von Mitt Romney: Was ist das für ein Stern auf den Streifen?

Blogs


Mitt Romney bei der Debatte in Denver am Mittwochabend. Was ist das für ein Fleck auf seiner Anstecknadel? (Charles Dharapak/AP)

Was ist dieser schwarze Fleck auf Romneys Stecknadel? Es macht mich verrückt!

( Sehen Sie sich das Streaming-Video der Debatte an, folgen Sie unserem Faktencheck und beteiligen Sie sich an der Diskussion .)


Ein genauerer Blick: Romney trug letzten Monat in Virginia dieselbe Anstecknadel mit dem Secret Service-Star-Logo auf dem Streifenfeld. (Alex Wong/Getty)

Nennen Sie uns flach, aber wir scheinen zu verbringen Weg zu viel Zeit, um die Revers von Politikern zu überprüfen. Nicht seit Madeleine Albright Brustnadeln eine so große Sache waren – warum, jetzt ist es fast politisch inkorrekt, dass jeder Kandidat mit einem nackten Anzug erscheint, wie Obama 2007 herausfand, als der Präsidentschaftskandidat von einem Reporter aufgerufen wurde, die Flagge nicht zu tragen.

Meine Einstellung ist, dass es mir weniger darum geht, was Sie an Ihrem Revers tragen, als darauf, was in Ihrem Herzen ist, sagte er vor einer Wahlkampfgruppe in Iowa. Aber die Nadel kam zurück – und blieb.


Duellieren von Fahnennadeln bei der Debatte: Präsident Obama entschied sich für einfach und klein; Mitt Romney wurde groß und mutig. (Gewinne McNamee/Getty Images)

Heute ist eine einfache amerikanische Flagge nur der Anfang. Der neue Trend ist das Anpassen: Romney hat die Secret Service Anstecknadel getragen ( Paul Ryan trägt eine scheinbare Variante) und gelegentlich eine Flagge mit einem GOP-Elefanten. Während der republikanischen Debatten Newt Gingrich trug eine Anstecknadel der Flagge, die George Washington im Unabhängigkeitskrieg verwendet. Bisher haben der Präsident und Joe Biden halten sich an den klassischen amerikanischen Flaggen-Pin.

Nicht jedem gefiel Romneys Flaggen-Pin: Esquires Kurt Soller hatte kein Problem mit dem Secret Service-Logo, fand es aber zu groß: Das Tragen einer größeren Anstecknadel – die an sich schon ein Schmuckstück ist, wenn auch wahrscheinlich ein ziemlich billiges – diente zumindest für mich nur dazu, die Reichtum, der aus all seinem geschäftlichen Erfolg kommt. Es ist eine seltsame Machismo-Show.

Hey, jeder ist ein Kritiker.



Auch in der zuverlässigen Quelle:

Liebe usw.: Chris Brown gibt wegen Rihannas „Freundschaft“ Trennung von seiner Freundin bekannt

Zitat: David Rubenstein über die Einstellung großer Namen

Hey, ist das nicht. . . ?: Jay Sean

Zitat: Martin Short über seinen David Axelrod-Fauxpas

Celebvocate: Christina Aguilera bekämpft den Welthunger

Treffen mit Chris Cooley – nicht im Kader, aber immer noch ein Redskin

Arnold Schwarzeneggers neues Buch: Ein Liebesbrief an Maria Shriver – und der Versuch, sie zurückzugewinnen?