Memorial Tattoos: Warum ich den Namen meines Vaters nicht auf meinen Körper tätowiert habe

Blogs

Ein paar Wochen nach dem Tod meines Vaters, lange nach demBeerdigungundSchiwavorbei waren, traf es mich, dass mein Vater wirklich weg war. Da ich (im übertragenen Sinne) ein Stück von mir selbst verloren hatte, dachte ich, ich würde etwas (wörtlich) hinzufügen: Ich würde ein Tattoo in Erinnerung an meinen geliebten Vater bekommen.

Ich ging, um meiner Familie meine Entscheidung mitzuteilen; Ich war so stolz, ihnen zu sagen, dass ich bereit war, den Schmerz von Hunderten winziger Nadeln zu ertragen, um die Initialen meines Vaters, B.M., für immer auf meinem Körper zu sehen. Meine Mutter antwortete, B.M.? Wirklich, Elisabeth? Ihnen wird „Stuhlgang“ aufgeschrieben? Wirst du es auf deinem Hintern haben? Du hast deinen Vater verloren, verliere nicht den Verstand. Mama hat diese Runde gewonnen und 6 Jahre später habe ich immer noch den Namen meines Vaters als Tattoo bekommen.

Green Card Aktuelles 2021

Aber viele andere Leute tun es. Obwohl ich immer noch nicht ganz über die Idee hinweg bin, bin ich nicht wirklich ein Tätowierer, und es wird wahrscheinlich nie für mich passieren. Aber überall, wo ich hingehe – auf der Straße, in der U-Bahn, im Café und vor allem online – sehe ich Menschen mit Erinnerungstattoos. Nachdem ich mehr als nur ein wenig Zeit damit verbracht habe, Selfies online zu lesen, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass sich einige Leute Tätowierungen machen lassen, die wahre Kunstwerke sind, andere sich wahrscheinlich wünschen, sie hätten eine Mutter wie meine, um sie davon zu überzeugen, sich zurückzuhalten.

Hier sind einige meiner Lieblings-Gedenktattoos für Väter, die ich kürzlich gefunden habe:

wie schreibt man ceviche

Wenn Sie ein Erinnerungstattoo haben, das Sie teilen möchten,bitte nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf. Wir würden uns freuen, es zu sehen und die Geschichte dahinter zu hören! [ Fotoquelle für Hauptbild: Zuckermonster, Flickr ]

Was ist eine Hypotheken-Neufassung?

P.S. Probieren Sie unbedingt Ihr eigenes Ales aus.

Es ist wirklich einfach einzurichten, es kann kostenlos ausprobiert werden und es kann für Ihre Familie einen großen Unterschied machen, wenn Ihnen etwas passiert.