Martha Stewarts Hund ist ein Westminster-Champion – natürlich

Blogs


Martha Stewartl betrachtet einen Bichon Frises im Staging-Bereich während der 136. Westminster Kennel Club Annual Dog Show. Hinweis: Dies ist nicht ihr Hund! (Timothy A. Clary/AFP/Getty Images)

Stewarts Chow-Chow, Ghenghis Khan, gewonnen Rassebester bei der renommierten Westminster Kennel Club Dog Show. Er wird nun am Montag mit der nicht-sportlichen Gruppe antreten und wenn er diese gewinnt, bester in der Show am Dienstagabend.

(Tragischerweise hieß Stewarts erster Chow-Chow auch Ghenghis Khan starb bei einer Explosion 2009 in einem Zwinger in Pennsylvania.


Fotogalerie ansehen: Pudel, Collies, Spaniels und mehr stolzieren auf der Westminster Kennel Club Dog Show.

Bei der Veranstaltung, zu sehen in diesem Video Erstellt von Buzzfeed, beobachtet Stewart am Ring, wie Ghenghis im Kreis läuft. Nach seinem Sieg applaudiert Stewart, lächelt und gibt High Fives. Sicher, es ist nicht sehr aufregend. Aber es ist sehr süß.

Nach dem Sieg, Stewart getwittert , Dschingis Khan hat es geschafft! Best of Breed in Westminster!!!!Große Sache. Sie hat eingeschlossen Dieses Bild des Champions.

(Hinweis: Stewart buchstabiert Dschingis 'Namen wie in diesem Beitrag geschrieben, während Westminster seinen Namen als Dschingis auflistet.)

Aktualisieren : Ein Dalmatiner schlagen Ghenghis Khan in der nichtsportlichen Gruppenveranstaltung. Es gibt immer nächstes Jahr, Martha!

Jan, der Hundeführer, Karen die Züchterin und ich mit Dschingis nach dem Sieg. Wir alle freuen uns riesig! (über @MarthaStewart )