Macys Verkaufsprognose zeigt Optimismus für 2021

Unternehmen

23. Februar 2021 um 16:48 Uhr Europäische Sommerzeit 23. Februar 2021 um 16:48 Uhr Europäische Sommerzeit

EINZELHANDEL

beste Städte für Remote Worker

Macys Ausblick zeigt Optimismus für 2021

Macys prognostizierter Umsatz für 2021 liegt weit über den Schätzungen der Wall Street am Dienstag, da der Einzelhändler auf sein wachsendes Online-Geschäft und die Rückkehr der Kunden in seine Kaufhäuser setzt, wenn Coronavirus-Impfstoffe die Auswirkungen der Pandemie eindämmen.

Die optimistischen Aussichten des US-Einzelhändlers folgen besser als erwarteten Verkäufen im Weihnachtsquartal, da Konjunkturkontrollen und eine starke Online-Nachfrage den Schlag der Gesundheitskrise abschwächten.

Macy’s erwartet für das Gesamtjahr einen Umsatz zwischen 19,75 Milliarden US-Dollar und 20,75 Milliarden US-Dollar, verglichen mit Analystenschätzungen von 20,13 Milliarden US-Dollar nach IBES-Daten von Refinitiv.

Die Online-Umsätze von Macy's stiegen im Quartal um 21 Prozent, da es auf schnellere Lieferzeiten drängte, da Geschäfte für die Abwicklung von Bestellungen auf der Website und in der App genutzt wurden, da immer mehr Verbraucher ihre Einkäufe online tätigen.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Das Unternehmen erwartet in den nächsten drei Jahren einen jährlichen Online-Umsatz von 10 Milliarden US-Dollar.

- Reuters

GEHÄUSE

Die Immobilienpreise haben im Dezember ein starkes Tempo erreicht

Die US-Hauspreise stiegen im Dezember so schnell wie seit fast sieben Jahren, angeheizt durch niedrige Hypothekenzinsen und den Umzug der Amerikaner aus überfüllten Stadtgebieten in Häuser in den Vororten.

Der S&P CoreLogic Case-Shiller 20-Städte-Hauspreisindex stieg im Dezember um 10,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Jahresendsprung war der größte seit April 2014 und folgt einem starken Anstieg von 9,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr im November.

Die Preise wurden auch durch das begrenzte Angebot an Wohnungen auf dem Markt in die Höhe getrieben.

Der Wohnungsmarkt war während der gesamten Pandemie widerstandsfähig, was durch die Tiefstzinssätze für Wohnungsbaudarlehen unterstützt wurde.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

— Zugehörige Presse

AUTOINDUSTRIE

Nikola aktualisiert Wasserstoff-Sattelzug

Nikola Corp. sagte, dass sein Langstrecken-Brennstoffzellen-Sattelzug bis zu 900 Meilen mit einem Wasserstofftank erreichen wird, wenn er im Jahr 2024 auf den Markt kommt, da das Start-up daran arbeitet, seine Position im zunehmend wettbewerbsintensiven Bereich der Null zu stärken -Emissionsgüterfahrzeuge.

Werbung

Nikola veröffentlichte ein Update, nachdem er gesagt hatte, dass das Brennstoffzellenfahrzeug Nikola Two mit einem Wasserstofftank mindestens 750 Meilen fahren würde. Nikola bestätigte auch, dass sein Brennstoffzellen-Lkw Tre mit kürzerer Reichweite, der 500 Meilen zurücklegen kann, planmäßig bleibt, um die Produktion in der zweiten Hälfte des Jahres 2023 aufzunehmen.

Nikola sagte, dass die ersten Tre FCEV-Prototypen im zweiten Quartal dieses Jahres in Arizona und Ulm, Deutschland, mit der Montage beginnen sollen und dass die Tests und Validierung bis 2022 fortgesetzt werden.

So installieren Sie Balkenaufhänger
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

— Bloomberg-Nachrichten

Auch im Geschäft

US-Verbrauchervertrauen stieg im Februar erneut, als ein sich beschleunigender Coronavirus-Impfstoff-Vorstoß den Amerikanern in einem Jahr beispielloser Beschränkungen Hoffnung gibt. Das Conference Board berichtete, dass sein Verbrauchervertrauensindex von 88,9 im Januar auf 91,3 gestiegen ist. Der aktuelle Situationsindex, der auf der Einschätzung der Verbraucher über die Geschäfts- und Arbeitsmarktbedingungen basiert, stieg von 85,5 im Vormonat auf 92. Der Erwartungsindex – basierend auf den kurzfristigen Aussichten der Verbraucher für die Einkommens-, Geschäfts- und Arbeitsbedingungen – ging in diesem Monat von 91,2 im Januar leicht auf 90,8 zurück.

Werbung

Der Kopf von Austal USA, das Schiffe für die Marine an der Golfküste baut, ist nach einer Untersuchung durch Bundes- und australische Behörden über mehr als vier Jahre alte Praktiken zurückgetreten, teilte das Unternehmen mit. Craig Perciavalle, CEO des in Mobile, Ala. ansässigen Unternehmens, wird laut einer Erklärung von Austal Limited, der in Australien ansässigen Muttergesellschaft von Austal USA, die Küstenkampfschiffe für die Marine baut, durch einen Interimsführer ersetzt ist ein wichtiger Arbeitgeber in Mobile. Das Justizministerium, die Securities and Exchange Commission und die australischen Wertpapieraufsichtsbehörden haben Finanz- und Beschaffungspraktiken untersucht, die an dem Bauprogramm von vor Juli 2016 beteiligt waren, heißt es in der Erklärung.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Oatly mit Sitz in Schweden , das Oprah Winfrey und den Rapper Jay-Z zu seinen Unterstützern zählt, hat den Aufsichtsbehörden Pläne für einen Börsengang vorgelegt, sagte der Hersteller veganer Lebensmittel- und Getränkeprodukte. Das Unternehmen, das seine Produkte der Marke Oatly in mehr als 20 Ländern in Europa und Asien vertreibt, ist für seine Hafermilchprodukte bekannt und hat Verbindungen zu mehreren Cafés in den Vereinigten Staaten, darunter Starbucks, und verkauft seine Produkte auch online und in Einzelhandelsgeschäften.

— Aus Nachrichtenberichten