Suchen Sie nach New Belgium Bier an einem Zapfhahn in Ihrer Nähe

Blogs


Roll out the Barrel: New Belgium erhöht das Volumen im Raum Washington. (New Belgium Brewing Co.)

Ich kann nicht sagen, dass ich der erste Ort in D.C. bin, der New Belgium vom Fass hat, aber ich bin der erste, der es über einen Distributor bekommt, prahlte Ryan Wolfe , General Manager von Thunder Burger & Bar in Georgetown, letzten Dienstag bei einer Premierenparty. (Das Black Squirrel in Adams Morgan importierte übrigens seit einigen Jahren selbst neue belgische Biere.) Wolfe nippte an einem 1554 Erleuchtetes Schwarzbier, ein zusätzliches Produkt, das New Belgium hier in den Mix geworfen hat.

Angeblich basierend auf einem Rezept aus dem 16. Wir nennen es ein Ale, gibt er zu, aber das ist eine Anspielung auf das texanische Alkoholgesetz, das vorschreibt, dass alle Biere mit einem Alkoholgehalt von mehr als 5 Prozent als Ales gekennzeichnet werden. (1554 Takte bei 5,6 Prozent.)

Neue Belgien-Fans werden in den kommenden Tagen eine noch größere Auswahl an Verpackungen haben. Sixpacks mit 12-Unzen-Flaschen sollten im vierten Quartal 2011, wahrscheinlich im November, hier auftauchen, verspricht Reeve. Dann sollten wir 2012, frühestens im Februar und spätestens im April, die ersten New Belgium Biere in Dosen sehen.

Derzeit kann New Belgium drei Biere ( Fat Tire Amber Ale , Sonnenschein Weizen und Ranger IPA ) für den begrenzten Vertrieb auf seinen westlichen Märkten. Aber New Belgium stellt eine neue Hochgeschwindigkeits-Verpackungslinie vor, mit der die Brauerei 450 Dosen pro Minute abfüllen kann (im Gegensatz zu 60 bei der alten Slowpoke-Linie). Sobald die neue Maschine voll funktionsfähig ist, wird New Belgium seine 12-Unzen-Dosen durch 16-Unzen-Dosen ergänzen, sagt Bryan Simpson , Leiterin der Medienarbeit des Unternehmens.

Der Fat Tire in der Dose unterscheidet sich übrigens von der Flaschen- und Fassversion dadurch, dass das Dosenbier mit einer kleinen Menge Lebendhefe dosiert wird. Wie Simpson erklärt, enthält der Kopfraum einer Dose mehr eingeschlossenen Sauerstoff als der Kopfraum einer Flasche. Die Hefe frisst diesen Sauerstoff auf und verhindert, dass er mit dem Inhalt der Dose reagiert und dem Bier einen abgestandenen, kartonartigen Geschmack verleiht. In einem informellen Geschmackstest vor einigen Jahren fiel mir der in Dosen konditionierte Fat Tire etwas fruchtiger auf als die sauberere Flaschenversion. Aber Simpson behauptet, dass das Personal sie bei Blindverkostungen in der Brauerei nicht unterscheiden konnte.

Erwarten Sie auch ein paar neue Labels aus New Belgium. Bis November das hopfige goldene Ale Hoptober wird einer neuen Wintersaison, Snow Day, weichen, die sehr dunkel und stark gehopft, aber etwas weniger alkoholisch und am Gaumen leichter ist als viele der schwarzen IPAs auf dem Markt. Wir werden auch zwei neue Einträge in der Lips of Faith-Serie von limitierten Bieren der Brauerei sehen: Fresh Hop, gewürzt mit rohen Hopfenzapfen, die direkt von den Feldern des Staates Washington zum Braukessel transportiert werden; und Prickly Passion Saison, gebraut mit Passionsfrucht und Kaktusfeige, um die Ester der Saisonhefe zu verstärken.

Schließlich, wenn Sie an der Eröffnung teilgenommen haben Biererntefest in Davidsonville, Md., am 17. September und saß bei New Belgium Cellerman Eric Salazar 's Talk über Sour Ales, haben Sie vielleicht einen Schluck La Folie der Brauerei bekommen. Dieses Sour Brown Ale, eine Mischung aus Jahrgängen, die in 60-Hektoliter-Holzgefäßen ein bis vier Jahre lang, Foeders genannt, gereift ist, ist Braumeister Pierre Boukaert ist eine Hommage an die Sour Ales, die er als Produktionsleiter der Brauerei Rodenbach in Flandern braute.

La Folie ist noch nicht offiziell da, aber Reeve glaubt, dass es nach der nächsten Abfüllung im Frühjahr 2012 in den Produktmix aufgenommen wird. Es ist unser volumenstärkstes Sauerbier, also denke ich, dass Sie es eher früher als später bekommen werden. sagte Simpson.

wann wurde kwanzaa das erste mal gefeiert

Eine Korrektur : In meinem letzten Blogbeitrag erwähnte ich ein kollaboratives Gebräu namens DJ Love, das im November bei Smith Commons debütieren wird. Ein PR-Vertreter wies darauf hin, dass das Bier als „inspiriert von“ oder „konzipiert bei“ Smith Commons gekennzeichnet wird und das Restaurant stark an der Entwicklung und Einführung des Bieres beteiligt sein wird. Brandon Skal von DC Bräu schrieb zurück, dass das Bier, das er nur als Gemeinschaftswerk seiner Brauerei und Stillwater Artisanal Ales , ist noch viel weniger benannt, obwohl die Release-Party bei Smith Commons stattfinden wird.