LET IT SNOW, GOOGLE: Auf den neuesten Suchtrick „Easter Egg“ hereinfallen

Blogs

.

DER NEUE SUCHTRICK VON GOOGLE , wie die sprichwörtliche Schneeflocke, ist wie keine andere.

Ab heute können Sie let it snow in die Suchleiste der Startseite eingeben und – Dort! — Bald sieht Ihr Bildschirm sehr nach Weihnachten aus, während ein Wirbel von Flocken nach unten weht.

Dann – um unsere metaphorischen Jahreszeiten zu vermischen – geht das digitale Osterei weiter, während der Bildschirm überfriert. Verwenden Sie Ihren Mauszeiger als Eiskratzer, um den Milchglaseffekt einzuzeichnen – oder klicken Sie auf die Schaltfläche Auftauen suchen.

Dies ist vielleicht der coolste Google-Suchtrick seit einem Fassrollen, das einen Vintage-Videospieleffekt erzeugt.

Obwohl dies kein Google Doodle ist, wer weiß? Wenn es sich als populär genug erweist, könnte es einfach als Utensilien in der kürzlich eröffneten enden Google Store .

Und für einen weiteren aktuellen saisonalen Effekt geben Sie Chanukka in die Suchleiste ein.

Entkrallen einer Katze grausam

Schöne Feiertage, Google!

Comic-Riffs TOP TEN GOOGLE-DOODLES DES JAHRES 2011 :

1. DER PAUL : DIE SPIELBARE GITARRE

2. MARTHA GRAHAM : DER ANIMATIONSTANZ

3. LUCILLE BALL : KANALISIEREN DER HIGHLIGHTS

4. FREDDIE MERCURY : DAS MUSIKVIDEO

5. JIM HENSON : DIE KLICKBAREN MUPPETS

6. KUNST CLOKEY : DAS GUMBY-DOODLE

7. JULES VERNE : DEEP-SEA DOODLE

8. MARY BLAIR : DAS DISNEY-DOODLE

9. THOMAS EDISON : DAS LEUCHTENDE DOODEL

wie alt ist molch gingrich

10. MARK TWAIN : DAS HANNIBAL PANORAMA

.

BESTE ZITATE VON 2011 : Von Gaiman bis Watterson, das Jahr in Comic-Riffs