Kate Uptons „Cat Daddy“-Video wiederhergestellt; YouTube bietet mea culpa

Blogs


Kate Upton (Kevin Wolf / Associated Press)

Das Video, das das 19-jährige Model in ihr zeigt Teeny winziger Sports Illustrated Bikini einige provokative Züge zu sprengen, wurde von der Seite entfernt. An seiner Stelle stand eine Nachricht, in der erklärt wurde, dass das Video gegen die Richtlinien der Website zu sexuellen Inhalten verstoßen hatte.

Aber Mittwoch die Video , erstellt mit dem Fotografen Terry Richardson, wurde auf YouTube wiederhergestellt und ein Mea culpa angeboten.

Bei der riesigen Menge an Videos auf unserer Website machen wir manchmal den falschen Anruf, sagte ein YouTube-Sprecher Das tägliche Biest . Wenn wir darauf aufmerksam gemacht werden, dass ein Video irrtümlicherweise entfernt wurde, handeln wir schnell, um es wiederherzustellen.

Jetzt können sich Interessenten das Video wieder auf YouTube ansehen. Und mit über 1,2 Millionen Aufrufen scheinen sie es zu sein.