Justin Timberlake, Lady Gaga liefern starkes ‚Saturday Night Live‘-Finale (Video)

Blogs


Lady Gaga und Justin Timberlake auf der SNL-Bühne. (von Dana Edelson/NBC)

Da dies Timberlakes vierter Hosting-Gig war, hatte er eine Reihe etablierter Charaktere, die er zu SNL zurückbringen konnte. Das Omelet-Maskottchen von Timberlake, das die Leute bat, es nach Omeletteville zu bringen, wurde zu einer Flasche Bier, die für Liquorville wirbt. Gaga mischte sich ein und wurde ein Weinmaskottchen mit einem Korken auf dem Kopf. Es ist nicht klar, ob der Kork ein Kostüm war oder etwas, das Gaga in ihrem Schrank hatte.

Timberlake traf sich mit dem ehemaligen Darsteller und aktuellen Late-Night-Moderator Jimmy Fallon für die Barry Gibb Talk Show. Wie immer hatte Robin Gibb von Timberlake nicht viel zu sagen.

Lady Gaga bewies, dass sie eine Zukunft in der Komödie haben könnte, als sie und Timberlake in dem Sketch What’s That Name gegeneinander antraten. Während Gaga sich an den Namen eines Fan erinnern konnte, den sie noch nie getroffen hatte, konnte sich Timberlake nicht an sein N*Sync-Mitglied Chris Kirkpatrick erinnern. Autsch.

Gaga lieferte den empörendsten Moment der Show, als sie während ihrer Aufführung von Born This Way einen schwangeren Bauch anlegte und eine goldene Flüssigkeit zur Welt brachte. Es war angemessen seltsam.

Der vielleicht am meisten erwartete Sketch war der digitale kurze Nachfolger von Motherlover und (Blank) in a Box. Der Moderator ist Andy Samberg und Gaga in der Skizze sehr nahe gekommen, deren Thema eine Nennung in diesem Blog verhindert. Schauen Sie sich die leicht NSFW-Skizze an Hier .

Wie Lisa de Moraes von The Post berichtete, gab Timberlake SNL die größte Saisonfinaleinstufung seit sieben Jahren. Die Bewertungen waren wohlverdient, Mr. Timberlake.

Sehen Sie sich unten einige der Highlights an: