„Jiffy Lube Live“? Warum nicht „Live Nation Disaster Hole“? (UPDATE: Jimmy Buffett wiegt)

Blogs


'Parrotheads' oder Jimmy Buffett-Fans sind es gewohnt, mehr Zeit auf dem Parkplatz zu verbringen als das eigentliche Konzert. Live Nation hat einige Neuigkeiten für sie. (Kevin Clark/ALES)

UPDATE, Donnerstag 16 Uhr: Jimmy Buffett, König der Papageienköpfe, wurde heute Nachmittag auf USAToday.com zitiert, nachdem er bei Jiffy Lube Live von der neuen Tailgating-Regel erfahren hatte:

Wessen dumme Idee war das?

Buffett fügte hinzu: Damit komme ich gleich. Ich glaube, dafür kann ich sorgen. Es muss irgendein Stadtding sein, aber ich bin es nicht.'

Buffett sagte, der Veranstaltungsort sei einer der größten Tailgating-Orte aller Zeiten ... Wir haben Zeit, ich kann mich wirklich darauf einlassen ... Ich werde einen kleinen Schuss auf die Leute von Live Nation abgeben.'

Was ist ein weißer Hispanic?

ORIGINAL-POST: Jiffy Lube Live: Ist es der schlechteste Konzertort in Amerika? Jetzt, wo der Veranstaltungsort den Leuten nicht nur das Auffahren verboten hat, sondern sogar das Stehen neben ihren Autos auf dem Parkplatz vor einer Show, zusätzlich zu den immer ärgerlichen Zugangsproblemen, ist sie sicherlich im Rennen. Die Boykottieren Sie die Facebook-Seite von Jiffy Lube Live hat jetzt mehr als 7.300 Fans. Aber lassen Sie uns einen tieferen Blick darauf werfen.

Erstens gehört der früher als Nissan Pavilion bekannte Veranstaltungsort Live Nation und nicht Jiffy Lube. Die Namensrechte wurden bis 2016 von der Genossenschaft lokaler Eigentümer einzelner Jiffy Lube-Stationen in der Gegend von DC gekauft, nicht von der Jiffy Lube Corporation sie zu kommentieren oder jede Gegenreaktion, die sie möglicherweise empfinden.

Live Nation ist ein riesiges Unternehmen, das mehr als 100 Konzerthallen betreibt, Hunderte von Künstlern verwaltet und jährlich 20.000 Shows fördert. Letztes Jahr, in einem Schritt, der Musikfans überall beunruhigte, fusionierte Live Nation mit Ticketmaster und gab ihm die Kontrolle über die Tickets, die Künstler, die Konzerte und die Veranstaltungsorte. Wenn sie mit Comcast fusionieren könnten, wüssten sie zu jeder Zeit so ziemlich, wo sich alle befinden.

Es ist immer schwierig, ein Amphitheater in den Vororten zu platzieren. Sie möchten nicht zu nahe an Wohngebieten oder zu weit von Autobahnen entfernt sein. Bereits in den frühen 1990er Jahren wählte Cellar Door Inc. das weitgehend unerschlossene Bristow-Gebiet und der Prince William Board of Supervisors genehmigte es. Der Veranstaltungsort für 25.000 Personen wurde an der Wellington Road errichtet, die damals zweispurig war – und heute zweispurig.

ppp Runde 3 Startdatum

Schon vor ihrer Eröffnung wurden Verkehrsprobleme vorhergesagt, da die I-66 nicht über die Rampen verfügte, um den Verkehr zu bewältigen. Dies hat im Laufe der Jahre zu berühmten Backups geführt, einschließlich des Debakels 2008 für Leute, die eine mit Spannung erwartete Radiohead-Show nicht erreichen konnten. 1995 zahlte Cellar Door 200.000 Dollar für die Hälfte der Kosten einer neuen Rampe, und im Laufe der Jahre haben Prince William und VDOT viele der Straßen und Kreuzungen verbessert, die zur Wellington Road führen.

Aber die Wellington Road ist immer noch nur zweispurig, und es gibt immer noch nur zwei Zugänge zum Parkplatz des Veranstaltungsortes. Der Verkehr beim WMZQ Fest Samstag war nicht schrecklich – es war ein Wochenende und es war ein sechsstündiges Fest – aber es gab immer noch eine gesunde Linie.

Ich fragte Live Nation, ob sie bereit wären, für eine Erweiterung der Wellington Road zu zahlen. Ein Sprecher von Live Nation sagte nein. Beamte von VDOT und Prinz William sagten, es gebe einen Plan, die Straße zu verbreitern, aber kein Geld.

Obwohl die I-66, die Sudley Road, die Balls Ford Road und der University Drive alle verbreitert und verbessert wurden, führen sie alle Fans zu einer zweispurigen Landstraße. Daran wird sich offenbar nichts ändern.

Beim WMZQ Fest Samstag habe ich mich bemüht, jemanden zu finden, der das neue Verbot des Auffahrens auf den Parkplätzen unterstützt. Aber dann wurde ich aus dem Los geworfen. Stift und Papier sind gefährliche Instrumente.

Medien durften den Parkplatz nicht betreten, um die Umsetzung der neuen Richtlinie nicht zu behindern, schrieb der Sprecher in einer E-Mail und um alle zum sofortigen Betreten des Veranstaltungsortes aufzufordern. Der Sprecher wollte nicht genannt werden.

Vor meiner Entfernung habe ich mit Dutzenden von Jason Aldean-Fans gesprochen, die die neue Politik hauptsächlich in nicht druckbarer Form anprangerten. Die Polizeibeamten von Prinz William, die nicht im Dienst waren, machten regelmäßige Durchsuchungen, um alle zu drängen, hineinzuziehen, selbst wenn sie nur dort standen. Aldean hat offenbar auch am Samstagabend seinen Dissens von der Bühne aus geäußert.

Wie schreibt man einen akademischen Aufsatz?

Lächerlich, sagte Kris Shannon von Gaithersburg. Die Verantwortungslosigkeit einiger weniger bestraft Tausende.

Obwohl Live Nation sagte, dass sie das Tailgating wegen Trunkenheitsfahrunfällen verboten hätten, stellten viele Fans fest, dass der Veranstaltungsort immer noch Alkohol verkaufte. Es zeige, dass sie sich nicht wirklich um Leute kümmern, die trinken und Auto fahren, sagte Katie Aceto von Reston.

Der Sprecher sagte, Live Nation nehme den verantwortungsvollen Service von alkoholischen Getränken sehr ernst und die staatliche Alkoholkontrolle kontrolliere den Service vor Ort.

Eine Reihe von Fans gaben an, dass sie vor der Bekanntgabe der Richtlinie ein Megaticket-Paket mit fünf Konzerten gekauft hätten und das nicht getan hätten, wenn sie es gewusst hätten. Der Sprecher sagte, dass die erste Richtlinienänderung am 16. Februar auf den Webseiten von Jiffy Lube Live und Live Nation, in den Megaticket-FAQs und auf den Tickets zum Ausdrucken zu Hause veröffentlicht wurde. Lokale Nachrichtenmedien haben erst vor kurzem begonnen, über die Änderung zu berichten.

Andere Fans drückten einfach ihre Frustration darüber aus, dass sie nach dem Umgang mit NoVa-Verkehr vor der Show keine entspannte Zeit außerhalb des Veranstaltungsortes verbringen konnten – und vielleicht bei der Show selbst nüchtern. Viele, wie auch diejenigen auf der Facebook-Seite, sagten, sie würden nicht zurückkommen.

Rückruf von Bananenboot-Sonnencreme 2021

J. Henry Hartshorn, ein Architekt aus Dallas, der viele große Bürgerprojekte in Texas und anderswo entworfen hat, sagte, dass ein Teil der Planung für einen solchen Veranstaltungsort notwendigerweise nicht nur das Parken, sondern auch den Zugang umfasst. Er bemerkte ein neues Fußballstadion mit 20.000 Sitzplätzen in Frisco, Texas, das auch für Konzerte genutzt wird, die Infrastruktur von der lokalen Regierung modernisiert und Shuttlebusse verwendet, wenn die Menge die Parkkapazität überschreitet.

Zufälligerweise spielte in der gleichen Nacht Jason Aldean im Nissan-Jiffy Lube-Live Nation Disaster Hole, Jimmy Buffett in Friscos Pizza Hut Park Fußballstadion. Die Heckklapper kamen am Donnerstag an und zeigten ihre eigene großartige Show, sagte Parksprecherin Leigh Anne Gullett.

Wir werden sehen, was die Parrotheads sagen, wenn sie das Live Nation Disaster Hole erreichen.