Hulk Hogan und Bubba the Love Sponge haben ihre Sextape-Rechtsangelegenheiten geklärt

Blogs


Hulk Hogan: Eine Sex-Tape-Klage liegt hinter ihm. (© Danny Moloshok/Reuters)

Hulk Hogan und Bubba der Liebesschwamm haben eine Klage wegen eines Bandes beigelegt, auf dem Hogan Sex mit der ehemaligen Frau der Radiopersönlichkeit hat.

Die Associated Press berichtet, dass die Zivilklage des Pro-Wrestlers gegen Bubba the Love Sponge Clem zu Bedingungen beigelegt wurde, die nicht bekannt gegeben werden. Hogan Klage eingereicht gegen Clem und seine Ex-Frau Heather Clem, Anfang dieses Monats, und behaupteten, das Paar habe ihn bei der Tat ohne seine Zustimmung aufgezeichnet.

Um zu betonen, dass zwischen den beiden ehemaligen engen Freunden jetzt alles gut ist, las Bubba der Liebesschwamm am Montag während seiner Morgensendung in Tampa, Florida, Station 102.5 The Bone eine Entschuldigung. (Ja, das ist der Name eines echten Radiosenders, der sicherlich auch sendet dieses schöne Programm .)

Nach weiteren Recherchen bin ich nun überzeugt, dass Hulk Hogan nichts von der Anwesenheit des Aufnahmegeräts in meinem Schlafzimmer wusste, sagte Bubba the LS (schau, ich kann die Worte Love Sponge nur so oft in einem einzigen Beitrag tippen), so die Tampa Bay Times . Ich bin überzeugt, dass er keine Ahnung hatte, dass er aufgezeichnet wurde. Außerdem bin ich mir sicher, dass er bei der Veröffentlichung des Videos keine Rolle gespielt hat.

In dem Artikel der Tampa Bay Times heißt es, dass Hogan immer noch rechtliche Schritte gegen Heather Clem verfolgt, sowie die 100-Millionen-Dollar-Klage gegen Gawker, in der das Video einer intimen Begegnung veröffentlicht wurde, die vor sechs Jahren stattfand und die die meisten Menschen unmöglich hätten wollen können schauen.

Der Artikel der Times stellt auch fest, dass einige glauben, dass die beiden Männer dieses ganze Durcheinander als Werbegag erfunden haben. In diesem Fall: äh, ich denke, es hat funktioniert.