So pflegen Sie Ihr septisches System

Blogs

Konstrukteure haben eine Vielzahl von Optionen und können Kläranlagen auf fast jedem Grundstück zum Laufen bringen. (Tim Carter)

VonCarter-Team 26. Oktober 2021 um 6:00 Uhr EDT VonCarter-Team 26. Oktober 2021 um 6:00 Uhr EDT

Fragen Sie sich, wie septische Systeme funktionieren? Ich habe in all den Jahren, die ich in Cincinnati gelebt habe, nie viel darüber nachgedacht. Jedes Haus, in dem ich wohnte, war an eine städtische Kanalisation angeschlossen. Fast jedes Haus, das ich gebaut habe, habe ich an eine Kanalisation angeschlossen. Einige der Häuser, die ich gebaut habe, brauchten eigene Kläranlagen.

Ein solches Haus fällt mir jedoch ins Auge. Das Grundstück war nicht groß genug, um ein traditionelles Laugungsfeld zu unterstützen. (Ich werde gleich darauf eingehen, was ein Laugenfeld bewirkt.) Es erforderte ein septisches System, das im Wesentlichen wie eine Miniaturkläranlage war, was von Bedeutung ist.

Auf einer Welle, die sich bis in die Klärgrube erstreckte, befand sich ein Propeller. Es war an einem wettergeschützten Motor befestigt. Für 10 Minuten pro Stunde drehte sich dieser Motor und funktionierte ähnlich wie ein Küchenmixer. Als sich der Propeller drehte, wurde auch frische Luft von außen in die wirbelnde Wasser- und Abfallmasse in der Klärgrube eingeblasen.

Waffenkontrolle der Bank of America
Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Besuchen Sie eine mittelgroße oder große Kläranlage und das werden Sie entdecken. Bevor sie das Abwasser wieder in den nächstgelegenen Fluss leitet, belüftet die Anlage das Abwasser. Sauerstoff ist eine fantastische Möglichkeit, alle schädlichen Stoffe im Abwasser loszuwerden.

Was Sie über Ihr WC-Abflussrohr wissen müssen, bevor Sie es ersetzen

Wenn Sie mit der Funktionsweise septischer Systeme nicht vertraut sind, finden Sie hier eine Einführung. Wenn Sie Ihre Toilette spülen oder Wasser aus einer Wanne, Dusche, einem Waschtisch oder einer Küchenspüle abläuft, fließt das Abwasser durch ein 10 cm langes Rohr, das dann mit einem großen Betonfertigtank verbunden ist.

Das Fassungsvermögen des Tanks kann von 500 bis 1.000 Gallonen oder mehr reichen. Sie werden von septischen Designern basierend auf der projizierten Abfallmenge, die jeden Tag im Haus anfallen könnte, dimensioniert. Typischerweise geht der Designer nach der Anzahl der Schlafzimmer im Haus.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Einige Tanks haben unterschiedliche Wände und Leitbleche innerhalb des Tanks. Die, die ich am häufigsten in New Hampshire sehe, haben eine kleine Mauer, die sich etwa einen Fuß von der Stelle entfernt befindet, an der das Hausabflussrohr in den Tank mündet. Der Zweck dieser abgehängten Betonwand besteht darin, Feststoffe und Toilettenpapier abzubauen, die in den Tank strömen und gegen die Wand prallen.

Werbung

Das Problem ist, dass die meisten Tanks Einlässe haben, die es dem Klempner ermöglichen, das Abflussrohr parallel zu dieser Wand zu installieren. Stellen Sie sicher, dass Ihr Tank so installiert ist, dass das Abflussrohr auf diese kleine Wand ausgerichtet ist.

Die Abfälle aus Ihrem Körper, Lebensmittel und Öle aus Ihrer Haut enthalten alle Bakterien. Diese Bakterien beginnen im Tank zu arbeiten, um den Abfall abzubauen. Am anderen Ende des Tanks, gegenüber dem Einlassrohr, befindet sich ein Auslassrohr. Für jede Gallone Wasser, die in die Klärgrube gelangt, fließt eine Gallone Wasser in das System heraus. Dieses teilweise aufbereitete Wasser, das den Tank verlässt, enthält viele mikroskopisch kleine Bakterien und Krankheitserreger.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Es fließt aus dem Tank oder wird einen Hügel hinauf zum Auslaugungsfeld gepumpt. Es betritt ein Labyrinth von Rohren, die Perforationen haben. Die Rohre werden typischerweise auf eine dicke Schicht aus gewaschenem Sand gelegt. Das Abwasser wird auf mehrere Rohre verteilt, wo es dann langsam in den Sand gelangt.

Was Sie vor dem Auftragen von Glanzfarbe auf Ihre Küchendecke beachten sollten

Der Sand enthält viel Sauerstoff und unzählige kleine Organismen. Diese arbeiten zusammen, um das Abwasser zu reinigen, das aus den Laugenfeldrohren tropft. Es ist ein einfaches System, das den Test der Zeit bestanden hat. Es funktioniert sehr gut, wenn Sie darauf achten, was Sie in Ihre Klärgrube füllen.

Werbung

Vor Jahren, als ich in Cincinnati lebte, habe ich alles, was ich konnte, in mein Abflussrohr geworfen. Dummerweise hatte ich das Gefühl, dass es nicht mein Problem war, solange es bis zur Kanalisation reichte. Das war eine schlechte Einstellung, und städtische Kanalisationsbetreiber wünschen sich, dass sich mehr Leute darum kümmern würden. Ich würde meine Pinsel in einem Waschbecken reinigen und mir nichts dabei denken. Ich würde Fett aus Küchentöpfen und -pfannen emulgieren, und es erstarrte zweifellos weiter unten in der Kanalisation.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Sie möchten niemals eines dieser Dinge oder Chlorbleiche oder Chemikalien in eine Klärgrube geben. Das einzige, was in den Tank gehen sollte, ist Abfall von Ihrem Körper und Toilettenpapier. Je billiger das Toilettenpapier desto besser. Geben Sie niemals spülbare Tücher in eine Klärgrube. (Warum? Gehe zu AsktheBuilder.com und sehen Sie sich mein Video zu spülbaren Tüchern an!)

Jake Tapper Steve Miller-Interview

Wenn Sie planen, in einer ländlichen Gegend zu bauen, in der sich in Ihrer Zukunft eine Klärgrube befindet, installieren Sie ein Spülbecken in der Waschküche oder Garage, das direkt ins Freie abläuft. Mit anderen Worten, schließen Sie die Spüle nicht an die Klärgrube an.

Werbung

Viele Inspektoren lassen dieses graue Wasser von Ihrem Haus weg auf den Boden fließen, weil sie nicht möchten, dass Sie Farbe, Fett oder wer weiß was in Ihre Klärgrube geben. Waschen Sie all die schlechten Dinge in diesem Waschbecken, nicht in den anderen Waschbecken in Ihrem Zuhause. Dies erspart Ihnen Ärger.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Klärgrube mindestens alle drei Jahre pumpen. Es ist erschwinglich und stellt sicher, dass Sie Ihr Auslaugungsfeld nicht ruinieren. Es kann Tausende von Dollar kosten, ein Laugenfeld zu ersetzen. Ich zahle in 2021 Dollar nur 285 Dollar, um meine Klärgrube mit 1.000 Gallonen auszupumpen. Sie können sehen, warum es sich lohnt, dies zu tun. Die durchschnittlichen jährlichen Kosten liegen unter 100 US-Dollar.

Abonniere meinen Newsletter und höre meine Podcasts unter AsktheBuilder.com .

Mehr in Immobilie :

Hausbesitzer können Mosaikfliesenboden als ihr Projekt verlegen

Sollten wir statt Betonziegel Pflasterklinker verwenden?

So vermeiden Sie, dass Ihre Bauunternehmer vor Gericht gestellt werden

KommentarKommentare