Hausumbauprojekte, die Ihnen den größten Return on Investment bringen

Blogs

Innenanstriche, Badumbauten und die Verlegung neuer Bodenbeläge waren die beliebtesten Projekte. (iStock)

VonMichele Lerner 27. Januar 2021 um 5:30 Uhr EST VonMichele Lerner 27. Januar 2021 um 5:30 Uhr EST

Manchmal entsteht ein Heimwerkerprojekt aus einem offensichtlichen Bedarf an mehr Platz oder einer Reparatur, die sich in eine Renovierung verwandelt.

In anderen Fällen können Hausbesitzer unentschlossen sein, ob sie zuerst ihr Badezimmer aufrüsten oder das Äußere ihres Hauses in Angriff nehmen sollen.

Wir haben zwei Experten gebeten, einen Einblick zu geben, wie Hausbesitzer ihren Eigenheimwert steigern und gleichzeitig Verbesserungen vornehmen können. Der folgende Kommentar wurde von Jeremy Sicklick, CEO und Mitbegründer von HouseCanary, einem Immobilienanalyseunternehmen, das Immobilienbewertungen anbietet, per E-Mail bereitgestellt. und Michael Rodriguez, Senior Vice President und Leiter des kostenlosen ComeHome, einer Abteilung von HouseCanary, in der Hausbesitzer Projekte mit der höchsten Kapitalrendite anzeigen, mit lizenzierten Fachleuten in Kontakt treten und die Finanzierung für Hausrenovierungen sicherstellen können:

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Vor dem Einsetzen von Covid-19 könnten bedeutende Haus-Upgrades die Zeit, die ein Haus auf dem Markt verbringt, um etwa 11 Tage reduzieren. Aufgrund des angebotsbeschränkten Immobilienmarktes ist die Nachfrage nach Immobilien heute höher denn je, und obwohl Modernisierungen möglicherweise nicht den gleichen Einfluss auf die Verweildauer auf dem Markt haben, haben sie sich als erheblicher Mehrwert für Immobilien erwiesen.

So bereiten Sie sich jetzt auf zukünftige Umbauprojekte vor

In der zweiten Jahreshälfte 2020 konnten einige Eigenheimbesitzer den Wert ihrer Immobilien durch einfache Eigenheimverbesserungen um mehr als 25 Prozent steigern. Unsere Daten zeigen beispielsweise, dass der Umbau einer veralteten Küche und eines veralteten Badezimmers den Wert eines Hauses um etwa 27 Prozent steigern kann.

Whisky-Marken in schwarzem Besitz
Werbung

Gleichzeitig stieg die Zahl der Heimwerkerprojekte in den USA seit März – als die Gesundheitskrise Millionen von Amerikanern zwang, von zu Hause aus zu arbeiten – auf ein Allzeithoch.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Da immer mehr Hausbesitzer mit Renovierungsprojekten beginnen, ist es wichtig, genau zu verstehen, wie viel Wert Heimwerkerarbeiten einer Immobilie bringen können. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Kosten eines Heimprojekts abzuschätzen. Ein Ort zum Starten ist Komm nach Hause .

Generell gilt laut ComeHome:

  • Der Umbau eines veralteten Badezimmers steigert den Wert des Hauses um 12 Prozent.
  • Der Umbau einer veralteten Küche steigert den Wert des Hauses um 19 Prozent.
  • Sowohl der Umbau als auch veraltete Küche und Bad steigern den Wert des Hauses um 27 Prozent.

Welche Heimwerker bieten das größte Preis-Leistungs-Verhältnis?

Durch unsere Partnerschaft mit HomeAdvisor haben wir festgestellt, dass die fünf Upgrades mit der höchsten Kapitalrendite den Austausch von Garagentoren (97,5 Prozent ROI), Kunststeinfurniere (94,9 Prozent), kleinere Küchenumbauten (80,5 Prozent), Deckerweiterungen (75,6 Prozent) und Eingangstüren umfassen Ersatz (74,9 Prozent).

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Auch größere Renovierungen, wie das Hinzufügen eines Home-Office oder einer Terrasse, der Ausbau Ihres Kellers oder die Modernisierung der Küchen, können Ihrem Zuhause einen bedeutenden Wert verleihen. All dies ist besonders attraktiv für Hauskäufer während der Pandemie – wenn 85 Prozent der Menschen mehr Zeit in ihren Häusern verbringen – und offenere, hellere und bequemere Grundrisse sind für Hausbesitzer und potenzielle Käufer gleichermaßen wichtig.

Umbau während Covid-19

Während der Coronavirus-Pandemie haben die Menschen nicht nur mehr Heimprojekte als je zuvor abgeschlossen, sondern die letzten 10 Monate hatten auch einen deutlichen Einfluss darauf, welche – und wie viele – Heimprojekte die Menschen abgeschlossen haben. Aufgrund der erhöhten Zeit, die sie zu Hause verbringen, haben Hausbesitzer mehr von ihrem Zuhause verlangt, wenn sie kochen, arbeiten und neue Wege finden, sich von zu Hause aus zu unterhalten.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Durch unsere Partnerschaft mit HomeAdvisor haben wir festgestellt, dass die Top 3 abgeschlossene Wohnprojekte im Jahr 2020 waren der Reihe nach: Innenanstrich, Badumbauten und das Verlegen neuer Fußböden. Zu Beginn des Jahres 2021 gehen wir davon aus, dass die Anzahl der abgeschlossenen Haus-Updates weiter zunehmen wird und die beliebtesten Heimwerkerprojekte wahrscheinlich gleich bleiben werden.

Webspinnen kommen nicht hierher

Lesen Sie mehr in Immobilie :

Hausumbauprojekte, die sich am meisten auszahlen

Luxe Schuppen sorgen für ein wenig Ruhe im Hinterhof eines überfüllten Hauses

Mehr Platz, besserer Wiederverkaufswert: Was Sie über den Ausbau Ihres Kellers wissen sollten

KommentarKommentare