Das Design der DVD „Girl with the Dragon Tattoo“ hat sich für einige als verwirrend erwiesen

Blogs

Das Design von David Finchers Das Mädchen mit dem Dragon Tattoo Die DVD hat sich für einige Möchtegern-Umzugsbeobachter als verwirrend erwiesen, die glaubten, eine Raubkopie des Films erhalten zu haben.


Die beleidigende DVD. (Amazonas)

Der Telegraph zeigt uns zu dieser Warnung Redbox – die Mietkiosk-Firma – online stellen: MIETER: Das handgeschriebene Aussehen auf der Disc dieses Films ist legitim und soll wie eine gebrannte DVD aussehen.

Bee Gees Nummer Eins Hits

Auf seinem News and Views-Blog, Midwest Tape — a Medienverteiler das funktioniert mit öffentlichen Bibliotheken — eine Warnung ausgegeben zum Design: Dies ist die authentische DVD direkt von Sony Pictures. Sony entwarf die DVD und ihre Verpackung, um das Thema des Films und seine beliebte Hacker-Protagonistin Lisbeth Salander widerzuspiegeln. Sie entschuldigten sich für jede Verwirrung.

Ein Kommentator auf der Website von Midwest Tape bestätigte, dass die Warnung von Redbox notwendig ist: Ich hatte FAST einen Anfall und schickte dies an Redbox zurück ... danke für den Beitrag.

Natürlich ist dieses Raubkopie-Design nicht neu. Die DVD für Borat sieht sehr ähnlich aus, genauso wie das Cover von System of a Down’s Dieses Album stehlen ! Dennoch macht es Sinn, dass Sony dies tun würde, wenn man Salanders Hacking-Methoden bedenkt. Und wenn vielleicht – nur vielleicht – das Unternehmen auch versucht hat, ein wenig Begeisterung für die Veröffentlichung der DVD zu erzeugen, ist ihre Mission erfüllt.

Aktualisieren : Jetzt hat Amazon einen Haftungsausschluss auf ihren Seite? ˅ : Uns ist aufgefallen, dass es bei der DVD-Disc-Grafik einige Verwirrung gegeben hat, da sie wie eine gefälschte Kopie aussieht. Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Disc-Grafik tatsächlich um die endgültige genehmigte Disc-Grafik handelt, die uns von den Filmemachern zur Verfügung gestellt wurde.