Weniger als ein Dutzend Gouverneure haben vier volle vierjährige Amtszeiten gewonnen. Drei sind derzeit im Amt.

Blogs

Der Gouverneur von Iowa, Terry Branstad, ist Amerikas dienstältester Gouverneur, der letzten Monat in seine sechste vierjährige Amtszeit gewählt wurde. (Charlie Neibergall/AP)

VonNiraj Chokshi 1. Dezember 2014 VonNiraj Chokshi 1. Dezember 2014

Die Regierungszeit des vierjährigen Gouverneurs ist ein relativ neues Phänomen.

Regierungen Jerry Brown (D-Calif.) und John Kitzhaber (D-Ore.) wurden letzten Monat als 10. und 11. Gouverneure in der Geschichte der USA für vier volle vierjährige Amtszeiten gewählt. Sie schlossen sich einer Handvoll Männer an, die alle innerhalb des letzten halben Jahrhunderts auf diese Liste kamen, so Eric Ostermeier, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Humphrey School of Public Affairs der University of Minnesota, der schreibt den Smart Politics-Blog . Der aktuelle Gouverneur von Iowa, Terry Branstad (R), steht ebenfalls auf der Liste, nachdem er letzten Monat in seine sechste vierjährige Amtszeit gewählt wurde.

Der erste Gouverneur, der sich dieser Shortlist anschloss, war der Gouverneur von New York, Nelson Rockefeller (R), der 1970 seine vierte vierjährige Amtszeit gewann, obwohl er etwas mehr als ein Jahr vor Ablauf dieser Amtszeit zurücktreten würde. Jim Rhodes (R) aus Ohio war der nächste, der 1978 seine vierte (nicht aufeinanderfolgende) Amtszeit gewann. Die verbleibenden Männer auf dieser Shortlist sind: George Wallace (D) aus Alabama, der 1982 seine vierte Amtszeit gewann; Cecil Andrus (D) aus Idaho, der 1990 gewann; Louisianas Edwin Edwards (D), der 1991 gewann; Jim Hunt (D) aus North Carolina, der 1996 gewann; und Bill Janklow (R) aus South Dakota und Tommy Thompson (R) aus Wisconsin, die sich beide 1998 ihren Platz auf der Liste sicherten.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Wenn Kitzhaber die Amtszeit, für die er im November gewählt wurde, beendet, wird er hinter Branstad aus Iowa den zweiten Platz auf der Liste der dienstältesten Gouverneure beanspruchen. Brown würde der vierte werden, hinter Janklow aus South Dakota.

Drei Dutzend Staaten verhängen Amtszeitbeschränkungen durch die Gouverneure. In Kalifornien konnte Brown die Wahl zu vier Amtszeiten gewinnen, weil er zwei Amtszeiten diente, bevor der Staat 1990 eine Beschränkung auf zwei Amtszeiten erließ.