Fannie Mae wird Mietzahlungen in die Kreditwürdigkeitsprüfung von Hypothekenantragstellern aufnehmen

Blogs

Ab 18. September wird Fannie Mae eine neue Funktion in seinem automatisierten Underwriting-System haben, die Mietzahlungen mit Zustimmung des Kreditantragstellers einbezieht. (Brandon Bell/Getty Images)

VonMichele Lerner 8. September 2021 um 5:30 Uhr EDT VonMichele Lerner 8. September 2021 um 5:30 Uhr EDT

Eine gute Kreditwürdigkeit ist ein wesentlicher Bestandteil beim Übergang vom Mieter zum Eigenheimbesitzer, aber die Erstellung einer soliden Kreditauskunft kann für einige Verbraucher unerreichbar erscheinen. Viele ziehen es vor, keine Kreditkarten oder Kredite zu verwenden und haben daher eine begrenzte Kreditauskunft, die Kreditgeber überprüfen können.

Intuitiv würden Hypothekengeber die Mietzahlungshistorie eines Antragstellers als Teil ihrer Entscheidung berücksichtigen. Denn wer als Mieter konsequent seine Wohnung pünktlich bezahlt, zahlt wahrscheinlich auch seine Hypothek fristgerecht. Aber nur wenige Vermieter stellen den Kreditauskunfteien eine Mietzahlungshistorie zur Verfügung, und Kreditgeber, die automatisierte Underwriting-Systeme zur Prüfung von Kreditanträgen verwenden, hatten keine Möglichkeit, Mieten aufzunehmen, es sei denn, sie entschieden sich für eine manuelle Kreditprüfung.

Das soll sich ändern. Ab 18. September wird Fannie Mae eine neue Funktion in seinem automatisierten Underwriting-System haben, die Mietzahlungen mit Zustimmung des Kreditantragstellers einbezieht. Wir haben Joseph Mayhew, Chief Credit Officer von Evolve Mortgage Services in Jacksonville, Florida, und Andrea Puricelli, Operations Director von Inlanta Mortgage in Milwaukee, gebeten, zu erklären, wie sich dies auf Hauskäufer auswirken könnte. Beide antworteten per E-Mail.

beliebteste Religion in Amerika
Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Dieses Interview wurde aus Gründen der Klarheit und Länge bearbeitet.

Q: Welchen Unterschied könnte die neue Fannie Mae-Politik für potenzielle Käufer machen?

Mayhew : Die neue Politik von Fannie Mae hat das Potenzial, erhebliche Hürden beim Wohneigentum für ein Segment von Möchtegern-Kreditnehmern zu beseitigen, die in der Vergangenheit vom traditionellen Hypotheken- und Bankensystem übersehen wurden. Wenn Hypothekenunternehmen an einen verantwortungsvollen Umgang mit Krediten denken, sehen wir in der Regel gerne, dass ein Kreditnehmer verschiedene Formen von Schulden aufgenommen und diese über einen Zeitraum von mehreren Jahren fristgerecht zurückgezahlt hat.

Neues Tool nutzt Mietzahlungen, um jungen Menschen bei der Kreditaufnahme zu helfen

Einige Amerikaner haben jedoch nicht das Bedürfnis oder den Wunsch, sich Geld zu leihen, daher haben sie ein so genanntes flaches oder nicht vorhandenes Kreditprofil, das die Hypothekenbranche nennt. Das Fehlen eines vollständigen Kreditprofils bedeutet jedoch nicht unbedingt, dass ein Kreditnehmer ein größeres Kreditrisiko hat. Zum Beispiel brauchen Menschen in extrem ländlichen Gebieten oft weniger Kreditkarten und Autokredite, die ihre Kreditauskunft mit der soliden Rückzahlungshistorie füllen würden, nach der Hypothekengeber suchen. Ebenso raten einige Kulturen und Religionen ihren Mitgliedern, keine Kredite bei Banken aufzunehmen. Es ist in der Finanzbranche bekannt, dass bestimmte kulturelle und religiöse Gruppen das traditionelle Bankwesen meiden und es vorziehen, Gemeinschaftskredite zu tätigen, bei denen Menschen, die Geld leihen müssen, es von ihren Nachbarn in der Gemeinde erhalten.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Indem Fannie Mae die Verwendung einer pünktlichen Miethistorie zur Ergänzung traditioneller Kreditauskunftsdaten ermöglicht, öffnet Fannie Mae Millionen von Kreditnehmern die Tür zum Eigenheim, die auf andere Weise nachweisen können, dass sie genauso kreditwürdig sind wie ihre Kollegen, die Kredite nutzen eher traditionell. Da Fannie Mae der größte Käufer von Hypotheken in den Vereinigten Staaten ist, wird diese neue Richtlinie außerdem andere in der Branche ermutigen, ähnliche Programme einzuführen.

wie man sich für einen Stimulus qualifiziert

Puricelli : Dies könnte ein sehr großer Gewinn für Verbraucher sein, die ihre Miete pünktlich über ihr Girokonto zahlen. Die Miete ist eine der größten Ausgaben für Erstkäufer von Eigenheimen, aber da sie normalerweise nicht an Kreditauskunfteien gemeldet wird, erhalten Mieter nichts Positives, wenn sie ihre Miete jeden Monat pünktlich zahlen. Diese Verbesserung von Fannie Mae sollte dazu beitragen, die Anzahl der Kreditnehmer zu erhöhen, die als akzeptables Kreditrisiko eingestuft werden, und hoffentlich die Anzahl potenzieller Eigenheimkäufer erhöhen, die über ihre Automated Underwriting Assessment Engine nach den Richtlinien von Fannie Mae zugelassen werden.

Q: Rechnen Sie mit einer erhöhten Erstkäufernachfrage nach Krediten?

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Mayhew : In einem normaleren Markt würde ich sagen, dass die Kreditnachfrage von Erstkäufern zunehmen wird. Derzeit gibt es jedoch nur sehr wenige Angebote auf dem Markt, was den Wohnungsmarkt äußerst wettbewerbsintensiv macht. Kurzfristig glaube ich, dass die meisten Kreditnehmer, denen die neue Police helfen soll, an der Seitenlinie bleiben werden, nicht weil die Hypothekenfinanzierung schwierig ist, sondern weil es heute sehr schwierig ist, das richtige Haus zum richtigen Preis zu finden.

Bud Light Platin-Alkoholprozentsatz

Puricelli : Ich gehe davon aus, dass diese Änderung die Zahl der Kreditnehmer erhöhen könnte, die sich über die Kreditprogramme von Fannie Mae für einen Wohnungsbaukredit qualifizieren. Jeder Erstkäufer von Eigenheimen sollte sich jedoch von einem erfahrenen Kreditgeber beraten lassen, der ihm hilft, sich bei der Hypothekendarlehen zurechtzufinden und sicherzustellen, dass er das richtige Kreditprodukt erhält, um seinen Bedarf an Eigenheimfinanzierung zu decken.

Q: Haben Sie Tipps für kaufwillige Mieter, damit sie von der neuen Regelung profitieren und sich für einen Kredit qualifizieren können?

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Mayhew : Sparen, sparen, sparen! Zwischen Anzahlung, Inspektionen, Schließungskosten, Neukauf von Möbeln, Umzugskosten usw. werden Sie direkt nach dem Kauf eines Hauses mehr Geld ausgeben als zu jedem anderen Zeitpunkt in Ihrem Leben. Seien Sie nicht nur auf die Kosten für den Einzug in das Haus vorbereitet, sondern auch auf die Hunderte von kleinen Ausgaben, die damit verbunden sind, dieses Haus zu Ihrem Zuhause zu machen.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Miete wirklich pünktlich ist. Die späte Zahlung der Miete ist kein gutes Zeichen für die Hypothekenqualifikation.

Wenn möglich, kombinieren Sie das Geld, das Sie für Ihre Anzahlung und die Abschlusskosten verwenden möchten, 60 Tage vor der Beantragung einer Hypothek auf nur ein oder zwei Bankkonten. Der Kreditgeber wird Ihre Kontoauszüge prüfen und Sie dann bitten, jede größere Transaktion zu erläutern. Kreditnehmer, die ständig Geld zwischen mehreren Konten bewegen, machen ihr Leben viel schwieriger.

das hast du nicht gebaut
Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Puricelli : Machen Sie jeden Monat pünktliche Mietzahlungen. Um von dieser Änderung zu profitieren, muss die Miete vom Bankkonto des Kreditnehmers und nicht über eine Kreditkarte bezahlt werden. Arbeiten Sie mit einem erfahrenen Hypothekengeber zusammen, der Ihnen helfen kann, alle verfügbaren Kreditoptionen zu durchsuchen, um die richtige für Ihre finanzielle Situation zu finden. Sie können Ihnen auch bei der Identifizierung von Kreditprogrammen helfen, für die Sie sich möglicherweise qualifizieren und die den erstmaligen Kauf von Eigenheimen leichter und leichter machen können.

Lesen Sie mehr in Immobilie :

Kühlt sich der brandheiße Wohnungsmarkt ab?

Tipps für Eigenheimkäufer: So kompensieren Sie steigende Hypothekenzinsen

Neu gebaute Eigentumswohnungen für unter 400.000 US-Dollar in Südost-D.C.

KommentarKommentare