Die Debatte um die Schuldenobergrenze ist außer Kontrolle geraten. So stoppen Sie den Wahnsinn.

Blogs

Der republikanische Führer des Senats, Mitch McConnell (R-Ky.), kommt am 14. September 2021 zum wöchentlichen Mittagessen der republikanischen Senatspolitik im Kapitol in Washington, D.C.. (Evelyn Hockstein/Reuters)

VonAllan SloanKolumnist 15. September 2021 um 11:38 Uhr EDT VonAllan SloanKolumnist 15. September 2021 um 11:38 Uhr EDT

Nach einer zweijährigen Pause führen die US-Gesetzgeber erneut eine hochkarätige, hochkarätige Debatte über die Anhebung der Obergrenze für die Kreditaufnahme des Finanzministeriums zur Deckung der Kosten der vom Kongress genehmigten Ausgabenprogramme und der Zinsen auf die nationalen Schuld.

Der Kampf um die Schuldenobergrenze, wie diese Grenze genannt wird, klingt zwar nach Accounting 101, ist aber eigentlich ein parteipolitischer Kampf. Und eine gefährliche, sollte die Regierung keine Kredite mehr aufnehmen, um ihre Programme und Zinszahlungen zu finanzieren.

Veräußerungsgewinne aus geerbtem Vermögen

Die Regierung von Biden warnt (und warnt und warnt) davor, dass Schuldenausfälle und Kürzungen für lebenswichtige Programme bevorstehen, wenn die Schuldenobergrenze nicht bald angehoben wird, und die Republikaner – die während Donald . drei Erhöhungen der Schuldenobergrenze und eine Aussetzung der Schuldenobergrenze für 2019 genehmigt haben Trumps vierjährige Präsidentschaft – weigern sich, die Obergrenze anzuheben, weil sie behaupten, besorgt über die Schuldenlast unserer Nation zu sein.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Der Stillstand über der Decke, dessen Suspendierung am 31. Juli endete, stellt unser Land vor allerhand Probleme und verbraucht unverhältnismäßig viel politischen und journalistischen Sauerstoff.

Was hat die Republikaner mit der Schuldenobergrenze zu tun?

Lassen Sie mich also einen Vorschlag vorschlagen, der Häresie mit gesundem Menschenverstand verbindet.

Präsident Biden und Finanzministerin Janet Yellen sollten die Schuldenobergrenze ignorieren und dem Finanzministerium 100 Milliarden US-Dollar leihen, indem sie eine private Emission von 10-jährigen Schatzanweisungen an die Regierung von Katar oder Saudi-Arabien oder einem anderen US-freundlichen Land verkaufen, das auf Tonnen von Kasse.

Um einen Käufer für dieses unkonventionelle Wertpapier zu gewinnen, das in Rechtsstreitigkeiten enden könnte, sollten Biden und Yellen anbieten, das Doppelte des aktuellen 10-jährigen Treasury-Zins zu zahlen. Das wären etwa 2,7 Prozent.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Sie sollten dazu keine politischen Berater befragen, sie sollten nicht die demokratischen Kongressführer Nancy Pelosi (Kalifornien) oder Charles E. Schumer (N.Y.) danach fragen, und sie sollten schon gar keine Republikaner danach fragen.

Werbung

Sie sollten dem Nike-Slogan folgen: Just do it.

hat der 1400 Stimulus bestanden

Nachdem dies erledigt ist, sollte Yellen, die viel besser als Biden Zahlen erklären kann, den Leuten bei jeder Gelegenheit sagen, dass die zusätzlichen Zinsausgaben in Höhe von 1,35 Milliarden US-Dollar pro Jahr, die den Steuerzahlern entstehen, auf die republikanischen Kongressführer Mitch McConnell (Ky.) und Kevin McCarthy zurückzuführen sind (Kalifornien) weil sie so hinderlich ist.

Wenn Yellen der Welt einen beschlossenen Deal vorlegt, wie ich vorschlage, verändert sich die Debatte. Anstatt dass Yellen und Biden die Erlaubnis von McConnell und McCarthy benötigen, damit die Regierung ihre Rechnungen bezahlen und einen Zahlungsausfall vermeiden kann, müsste die republikanische Führung vollendete Tatsachen stürzen. Viel Glück damit.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Dies würde die zerstörerische Erpressung der Schuldenobergrenze beenden, an der die Demokraten gelegentlich beteiligt waren, aber jetzt zu einem republikanischen Grundnahrungsmittel geworden zu sein scheint, wenn ein Demokrat im Amt ist.

Bee Gees Nummer Eins Hits
Werbung

Der ursprüngliche Zweck der Schuldenobergrenze bei ihrer Einführung im Jahr 1917 bestand darin, die Dinge zu vereinfachen, damit der Kongress nicht jede einzelne Kreditaufnahme durch das Finanzministerium genehmigen musste, wie es zuvor der Fall war.

Die Schuldenobergrenze diente in ihren Anfangsjahren einem nützlichen Zweck, da sie es der Regierung erleichterte, Liberty Bonds zu verkaufen, um unsere Ausgaben für den Ersten Weltkrieg zu finanzieren.

Seit 1917 gab es mehr als 100 Anhebungen und Aussetzungen der Schuldenobergrenze; das Finanzministerium zählt allein seit 1940 85. Aber im letzten Jahrzehnt hat sich die Anhebung der Schuldenobergrenze von einem lästigen Anachronismus zu einem parteipolitischen Theater entwickelt. Seit 2011 – als die Brinkmanship der Republikaner die Regierung an den Rand der Zahlungsunfähigkeit trieb und sogar einen fiskalischen Konservativen wie mich aus der GOP trieb – wurden die Dinge immer verrückter.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Der einzige Weg, diesen eskalierenden Wahnsinn zu stoppen, der dazu führte, dass Standard & Poor’s vor einem Jahrzehnt die Schulden unseres Landes herabgestuft hat, besteht darin, dass Yellen und Biden sie aufsaugen und die Schuldenobergrenze einfach ignorieren.

Erhöhen Sie die Schuldengrenze, Republikaner. Sie werden froh sein, dass Sie es getan haben.

Unser Land ist heute viel verwundbarer als noch vor einem Jahrzehnt, angesichts unserer inneren politischen Lähmung und unseres Verlustes an internationalem Ansehen. Darüber hinaus versucht China, den Dollar als Weltreservewährung durch den Renminbi ersetzen zu lassen.

Mondlicht in Filmen

Sollte das passieren, wäre es viel schwieriger – und viel teurer – ausländische Zentralbanken und andere Institutionen dazu zu bringen, Treasury-IOUs zu kaufen, um unser Haushaltsdefizit zu finanzieren.

Und ja, ich hätte genau das vorgeschlagen, was ich jetzt vorschlage, wenn die Demokraten versucht hätten, die Schuldenobergrenze zu nutzen, um Trump so zu foltern, wie die Republikaner damit Biden foltern.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Jedem nüchternen Beobachter ist klar, dass die Schuldenobergrenze ihren wirtschaftlichen Nutzen überlebt hat. Also hoffe ich, dass Yellen und Biden eine große Privatplatzierung von Bundesschulden vornehmen, die Republikaner zu Recht für die Erhöhung der Zinskosten unserer Nation verantwortlich machen und mit der Regierung weitermachen. Und verfolgen Sie bei Bedarf weitere große Private-Debt-Verkäufe.

Das wird das Land besser stellen, unserer politischen Debatte wieder ein bisschen Vernunft geben und mich auch glücklich machen.

Obwohl ich vorschlage, ein Geschäft nach Art der Wall Street vorzuschlagen, werde ich keine Wall Street-ähnliche Gebühr verlangen, wenn Biden und Yellen mich darauf einlassen. Zuzusehen, wie die Debatte um die Schuldengrenze verschwindet, wird Belohnung genug sein.

KommentarKommentare