Verrückt nach Patsy Cline: Auch 50 Jahre nach ihrem Tod immer noch beliebt

Blogs

VonDiana Reese 5. März 2013 VonDiana Reese 5. März 2013

Kurz nachdem ich nach Kansas City gezogen war, gewann ich einen Radiowettbewerb, weil ich das Todesdatum von Patsy Cline kannte.

5. März 1963.

Heute vor fünfzig Jahren.

Ich kannte das Datum, weil ich, wie viele andere auch, Jahre nach ihrem Tod ein Fan der Sängerin mit der üppigen Altstimme geworden war. Ich hatte gesehen, wie Jessica Lange Cline in dem Film Sweet Dreams von 1985 spielte und die Schauspielerin und Broadway-Veteranin Becky Barta aus Kansas City ihre Rolle als Cline in dem Stück Always…Patsy Cline übernahm ; Ich hatte Honky Tonk Angel gelesen, Ellis Nassours Biografie des legendären Sängers.

Lou Grant hätte Patsy Cline vielleicht als spunkig beschrieben. Clines langjähriger Gitarrist, George Hamilton IV, 2003 in einem Panel über das Leben und Werk von Patsy Cline, genannt, Als es darum ging, dass Patsy einen Platz für Frauen in der Country-Musik freimachte, war sie das, was ich eine vorfeministische Frau nenne. Sie öffnete keine Türen; sie trat sie nieder.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Es ist erstaunlich, zurückzuschauen und zu erkennen, dass ihre Karriere weniger als ein Jahrzehnt gedauert hat. Sie war erst 30 Jahre alt, als sie bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam, aber ihr Tod machte sie zur Legende.

Cline gekommen war nach Kansas City, Kansas, um am Sonntag, den 3. März 1963, mit anderen Country-Stars, darunter George Jones und Dottie West, für den beliebten DJ Cactus Jack McCall, der einen Monat zuvor bei einem Autounfall ums Leben gekommen war, in einer Benefizveranstaltung aufzutreten . Es heißt, das letzte Lied, das Cline je gesungen hat, war I'll Sail My Ship Alone.

Clines Manager Randy Hughes steuerte ein kleines Flugzeug, das die Reise viel schneller machen konnte als die 16 Stunden, die man damals mit dem Auto von Kansas City nach Nashville brauchte. Am Montag, dem 4. März, ließ dichter Nebel das Flugzeug am Boden liegen, also bot West Cline eine Mitfahrgelegenheit an, aber sie lehnte ab und sagte: Mach dir keine Sorgen um mich, Hoss. Wenn es Zeit ist zu gehen, ist es meine Zeit.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Cline hatte bereits zwei Autounfälle überlebt, einen davon einen Frontalzusammenstoß, bei dem sie beinahe ums Leben kam und ihre Stirn vernarbt war. (In einer seltsamen Wendung des Schicksals starb West Jahre später bei einem Autounfall.)

Am Dienstag flog Hughes Cline zusammen mit den Sängern Hawkshaw Hawkins und Cowboy Copas nach Dyersburg, Tennessee. Obwohl er gewarnt wurde, dass er in Stürme fliegen würde, hob er ab und das Flugzeug stürzte in einem Waldgebiet bei Camden, Tennessee, 85 Meilen westlich von Nashville ab .

Die Tragödie verschlimmerte die Tod des Sängers Jack Anglin, der auf dem Weg zu Clines Beerdigung in Nashville am 7. März bei einem Autounfall ums Leben kam. Anglin war Teil des beliebten Duos Johnnie & Jack; Johnnie Wright war mit Kitty Wells verheiratet, der Königin der Country-Musik, die als erste Frau einen Country-Song Nr. 1 aufnahm und den Weg für andere Country-Sängerinnen ebnete.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Patsy Cline wurde 1932 als Virginia Hensley geboren und wuchs in Winchester, Virginia auf. Ihr Vater war Alkoholiker und verließ die Familie. Cline brach die High School ab, heiratete, ließ sich scheiden und verfolgte eine Gesangskarriere. 1957 wurde sie im CBS-TV entdeckt Arthur Godfreys Talentscouts ; Sie luxuriös Walkin’ After Midnight, die Platz 2 der Country-Charts erreichte und ihr erster Crossover-Hit wurde, als sie es auf Platz 12 der Pop-Charts schaffte.

Drei Jahre hat sie auf einen weiteren Hit gewartet, aber dann kamen nacheinander Songs wie I Fall to Pieces und Crazy. Es war oft schiefgelaufene Liebe, über die sie sang, aber dann scheint Liebe häufiger schief zu gehen, als sie in der Welt der Country-Musik richtig läuft.

Musikproduzent Owen Bradley fügte der Stimme, die Emmylou Harris nannte, Streicher und The Jordanaires hinzu außerordentlich , die den Nashville Sound kreierten, und Cline war führend bei Crossover-Hits. Ihre Garderobe wechselte von den von ihrer Mutter handgefertigten Cowgirl-Outfits mit Fransen zu einem glamouröseren und raffinierteren Look.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Sie gehörte zu den ersten Country-Stars, die in der New Yorker Carnegie Hall auftraten. Sie war Headliner bei Shows in Las Vegas. Sie war die erste Sängerin, die in die Country Music Hall of Fame aufgenommen wurde. Der US-Postdienst ehrte sie mit einer Briefmarke. Die Ehrungen und Auszeichnungen – viele davon verliehen nach ihrem Tod – könnte diesen Raum ausfüllen.

Anlässlich ihres 50. Todestages ist ein Sonderausstellung läuft bis Juni in der Country Music Hall of Fame and Museum. Ein besonderes Denkmal Dienst w März in ihrer Heimatstadt Winchester statt, wo im ehemaligen Haus ihrer Mutter ein Museum eröffnet wurde.

Cline war auch Ehefrau und Mutter und hinterließ einen 4-jährigen Tochter und 2-jähriger Sohn, als sie starb. Ihr Ehemann Charlie Dick lebt noch und erzählt Der Kansas City Star bekommt er Angebote, Bücher über seine verstorbene Frau zu schreiben.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Cline könnte schwören wie ein Seemann aber sie war freundlich zu anderen Sängerinnen, besonders zu Loretta Lynn. In einem Vorwort schrieb sie für Patsy: The Life and Times of Patsy Cline von Judith Jones, Lynn schrieb Cline zu, dass sie ihr den Mut gegeben habe, die feministischen Hymnen The Pill und Don't Come Home A-Drinkin' With Lovin' on Your Mind zu schreiben .

Patsy ließ sich von niemandem sagen, was sie tun sollte, schrieb Lynn. Sie tat, was sie fühlte, und wenn ihr ein Mann in die Quere kam, ließ sie sie wissen, dass sie nicht dastehen konnten. Ich fand das gut von ihr.

Lynn verzeichnet ein Tribute-Album von 1977 mit Clines Songs, aber vielleicht ist es ein kleiner Hit von Marsha Thornton, der sagt es am besten in einer Flasche Wein und Patsy Cline:

Wenn ich in Stücke falle, verrückt werde,
Mit einem Herzen, das sich einfach nicht bessern lässt,
Eine Flasche Wein und Patsy Cline,
Und ich komme wieder zurecht.