Der Kinderabsetzbetrag hilft Eltern, Kinder zu ernähren und für die Pflege zu bezahlen. Aber es sind nur noch vier Zahlungen übrig.

Blogs

(iStock; Illustration von Chris Barber/ALES)

VonMichelle SingletaryKolumnist 10. September 2021 um 7:00 Uhr EDT VonMichelle SingletaryKolumnist 10. September 2021 um 7:00 Uhr EDT

Ich kenne Hunger – und damit meine ich nicht die Art, bei der man einen mit Essen gefüllten Kühlschrank öffnet und erklärt, dass man nichts essen möchte. Als kleines Kind habe ich die Art von Ernährungsunsicherheit erlebt, bei der man dankbar ist, ein Stück Obst mit zwei Geschwistern zu teilen.

Wir alle wissen, dass Millionen von Kindern in den Vereinigten Staaten nicht genug zu essen haben. Aber es löst nichts, zu wissen, dass das Problem existiert. Es ist wichtig, die richtigen Antworten zu finden, um die Armut zu reduzieren, die Kinder hungrig ins Bett schickt.

Neue Bundesstudie zeigt, dass das Sicherheitsnetz dazu beigetragen hat, den weit verbreiteten Hunger während der Pandemie zu verhindern

In diesem Sommer gab es eine Lösung in Form von Vorauszahlungen für den Kinderfreibetrag. Die Idee war, Familien jeden Monat einen Geldbetrag zu geben, anstatt sie auf eine pauschale Steuerrückerstattung warten zu lassen, die ein oder zwei Monate helfen könnte.

Senatsabstimmung über Stimulus-Check
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Im Rahmen des American Rescue Plans wurde die Kindersteuergutschrift für das Steuerjahr 2021 auf insgesamt 3.600 US-Dollar für Kinder unter 5 Jahren und auf 3.000 US-Dollar für Kinder zwischen 6 und 17 Jahren erweitert. Ab Juli erhalten Eltern von Kindern unter 5 Jahren bis zu 300 US-Dollar einen Monat pro Kind. Für Eltern von Kindern im Alter von 6 bis 17 Jahren kann die monatliche elektronische Einzahlung oder der Scheck bis zu 250 USD pro Kind betragen. Insgesamt wird das in diesem Jahr ausgeschüttete Geld die Hälfte des Betrags ausmachen, den Eltern voraussichtlich geltend machen können, wenn sie im nächsten Jahr ihre Bundeserklärungen 2021 einreichen.

o reilly faktor volle folge
Werbung

Zwei dieser Zahlungen sind bereits erfolgt, eine weitere soll am 15. September eintreffen. Die restlichen Zahlungen per Direkteinzahlung sind für den 15. Oktober, 15. November und 15. Dezember geplant.

Jede der ersten beiden Zahlungen belief sich auf rund 15 Milliarden US-Dollar, wobei die erste Zahlung an etwa 35 Millionen Familien ging, während die zweite an etwa 36 Millionen ging. Die Anzahl der Familien wird variieren, wenn sich neue Leute anmelden und andere sich abmelden.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Aber klar, die ersten monatlichen Vorauszahlungen haben einen großen Unterschied gemacht.

Für Amerikaner, die mit Armut zu kämpfen haben, ist „das Sicherheitsnetz in den Vereinigten Staaten sehr, sehr schwach“, sagt ein Experte

Die monatliche Kinderarmutsrate ist im Juli auf 11,9 Prozent gesunken, gegenüber 15,8 Prozent im Juni, laut a Briefing-Papier vom Center on Poverty and Social Policy der Columbia University.

Dieser Rückgang der Kinderarmut ist in erster Linie auf die erste Zahlung der erweiterten Kindersteuergutschrift zurückzuführen, die allein im Juli etwa 3 Millionen Kinder vor der Armut bewahrte, teilte das Zentrum mit.

Werbung

Im weiteren Verlauf der Einführung wird erwartet, dass die Zahlungen noch größere Auswirkungen haben, insbesondere für schwarze und lateinamerikanische Kinder. Es hat das Potenzial, die monatliche Kinderarmut allein um bis zu 40 Prozent zu reduzieren; In Kombination mit allen COVID-bezogenen Hilfsmaßnahmen könnte dies zu einer 52-prozentigen Verringerung der monatlichen Kinderarmut beitragen, prognostizierte das Zentrum.

fha-Studienkreditrichtlinien 2021
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Das Census Bureau hat verfolgt, wie sich die Coronavirus-Pandemie auf US-Haushalte auswirkt, einschließlich der Auswirkungen der Kindersteuergutschrift. Das Neueste Haushaltspulsumfrage gesammelten Antworten kurz vor und unmittelbar nach Eingang der ersten Vorauszahlungen.

In den Haushalten, die die Zahlungen erhielten, ergab die Umfrage insgesamt einen Rückgang des Anteils der Erwachsenen, die Schwierigkeiten haben, wöchentliche Ausgaben zu bezahlen und manchmal oder oft nicht genug zu essen haben. Diese Rückgänge fielen mit den Zahlungen der Kindersteuergutschrift zusammen.

Werbung

Die Household Pulse-Umfrage ergab, dass etwa 47 Prozent der Familien angaben, die Zahlungen für Lebensmittel auszugeben. Fast 10 Prozent der Erwachsenen in Haushalten, die die Zahlungen erhielten, gaben das Geld für die Kinderbetreuung aus, so ein Analyse von Daniel J. Perez-Lopez, einem Statistiker in der Abteilung für Sozial-, Wirtschafts- und Wohnungsstatistik des Census Bureau.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Es sind noch viele berechtigte Familien, die sich nicht für den Erhalt von Zahlungen angemeldet haben. Anspruchsberechtigte Familien, die eine Einkommensteuererklärung 2019 oder 2020 eingereicht haben, erhalten automatisch ihre Zahlungen. Für Leute, die normalerweise keine Steuererklärungen einreichen und diese monatlichen Vorauszahlungen erhalten möchten, ist die Frist für die Verwendung der Registrierungstool ohne Filer ist der 15. Oktober. Der IRS hat ein Portal eingerichtet, um eine vereinfachte Steuererklärung einzureichen und sich für Zahlungen zu registrieren bei irs.gov .

Ist mein Neugeborenes qualifiziert? Erhalten Sie Antworten auf Fragen zum Kinderabsetzbetrag.

wie schreibt man eigentlich?

Wenn Sie die Frist versäumen, verpassen Sie das Guthaben nicht, aber Sie erhalten die Vorauszahlungen nicht. Sie erhalten den vollen erweiterten Kredit, jedoch erst, nachdem Sie im nächsten Jahr eine Erklärung für 2021 eingereicht haben.

Werbung

Personen, die sich bis zum Stichtag im Oktober anmelden, erhalten weiterhin den Gesamtbetrag der Vorauszahlungen – bis zu 1.500 USD für jedes Kind zwischen 6 und 17 Jahren und bis zu 1.800 USD für jedes Kind unter 5 Jahren. Der IRS teilt die Zahlungen einfach auf die verbleibenden Monate auf. Wenn Ihre erste Zahlung also im Oktober beginnt, bedeutet dies, dass Sie drei monatliche Zahlungen von bis zu 500 USD (1.500 USD dividiert durch 3) oder bis zu 600 USD (1.800 USD dividiert durch 3) erhalten.

Berechnen Sie, wie viel Sie vom erweiterten Kinderabsetzbetrag erhalten

Amazon Walmart Ziel Mega-Streik

Es ist auch wichtig zu beachten, dass die meisten Familien auch dann eine monatliche Kinderermäßigung erhalten können, wenn sie kein oder nur geringes Einkommen erzielen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Es scheint ein weit verbreitetes Missverständnis zu sein, dass eine Familie Einkommen, Arbeit oder eine Steuerpflicht haben muss, um sich für die monatliche Kindersteuergutschrift zu qualifizieren, sagte IRS-Sprecher Eric Smith. Dies ist nach dem Gesetz nicht wahr.

Die neue Steuergutschrift für Kinder könnte mehr als 5 Millionen Kinder aus der Armut befreien. Kann es ihnen auch beim Lernen helfen?

Dies war eine der wichtigsten Änderungen im Rahmen des im März verabschiedeten amerikanischen Rettungsplans. Vor 2021 mussten Sie mindestens einen Teil des Erwerbseinkommens haben, um den erstattungsfähigen Teil des Kinderabsetzbetrags zu erhalten. Im Gegensatz zu anderen familienorientierten Steuervergünstigungen, wie zum Beispiel der Einkommensteuergutschrift, können sich Familien für 2021 auch dann qualifizieren, wenn ihr Einkommen so gering ist, dass sie seit Jahren keine Steuererklärung mehr abgeben müssen. Sie brauchen nicht einmal eine feste Adresse.

IRS beginnt, monatliche Schecks an Millionen amerikanischer Eltern in einem wichtigen Test für Biden zu senden

Der American Families Plan von Präsident Biden würde die Erhöhung der Steuergutschrift für Kinder um weitere fünf Jahre verlängern. Dies wäre ein willkommener finanzieller Aufschub für Eltern, die Schwierigkeiten haben, ihre Familien zu ernähren. Die Beweise sind eindeutig. Die zusätzlichen Steuergelder arbeiten daran, den Kreislauf der Armut zu durchbrechen, der zu viele Kinder hungern lässt.

KommentarKommentare