Charlies letzter Bissen: Virales Video wird YouTube verlassen, nachdem es 760.999 US-Dollar in einer NFT-Auktion erzielt hat

Blogs

(Lucy Nicholson/Reuters)

leuchten in der dunklen katze
VonTaylor Telford 24. Mai 2021 um 11:44 Uhr EDT VonTaylor Telford 24. Mai 2021 um 11:44 Uhr EDT

Zuerst war es ein Heimvideo.

Fünfundfünfzig Sekunden zweier entzückender Brüder, Harry und Charlie, die auf einem schwarzen Stuhl sitzen. Das fröhliche Knabbern eines kleinen Fingers. Das war alles.

Dann postete ihr Vater den Clip auf YouTube (um ihn mit ihren Paten zu teilen) und es wurde etwas anderes: eines der ersten großen viralen Videos der Plattform, ein Grundstein des frühen Internets.

Jetzt verwandelt sich Charlie Bit My Finger wieder in ein nicht fungibles Token – ein einzigartiges, überprüfbares digitales Objekt – und verlässt YouTube, nachdem er in 14 Jahren 883 Millionen Aufrufe gesammelt hat, so a Webseite von der Familie Davies-Carr ins Leben gerufen. Die Gebote begannen am Wochenende bei 1.000 US-Dollar. Die Auktionshistorie zeigt, dass 3fmusic am Sonntag Mememaster mit einem Gebot von 760.999 US-Dollar geschlagen hat.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Der Verkauf vervollständigt die Metamorphose des beliebten Videos vom alten zum neuen Internet und macht es zum neuesten in einer Reihe von hochkarätigen NFT-Verkäufen. Eines der meistgesehenen Videos aller Zeiten wird nun allein dem Gewinner gehören, der auch die Möglichkeit hat, seine eigene Parodie des Videos mit den Originalstars Harry und Charlie zu erstellen, schrieb die Familie auf der Auktionsseite. Die Jungs sind jetzt 17 bzw. 14 Jahre alt.

Was ist ein NFT und wie hat ein Künstler namens Beeple einen bei Christie’s für 69 Millionen Dollar verkauft?

Bieten Sie an, um das bald gelöschte YouTube-Phänomen Charlie Bit My Finger zu besitzen, was Sie zum alleinigen Besitzer dieses liebenswerten Stücks der Internetgeschichte macht (und gleichzeitig die Chance zu haben, Charlie in den Finger gebissen zu haben, wenn Sie es sehen möchten worum es bei dem ganzen Hype geht.

Werbung

NFTs erstellen ein einzigartiges Eigentumszertifikat, das eine bestimmte Version einer digitalen Datei darstellt – sei es ein Lied, ein Videospiel oder ein einfaches Bild. Mit der gleichen Technologie, die Bitcoin verwendet, können Menschen NFTs prägen und so einen Besitznachweis erstellen, der über Tausende von Computern auf der ganzen Welt verteilt ist und von niemandem außer dem Besitzer geändert werden kann. Es ist eine Möglichkeit, eine digitale Datei in etwas zu verwandeln, das wie ein physisches Objekt gekauft und verkauft werden kann. Der Wert ergibt sich aus dem Wissen um Authentizität.

Krypto-Künstler bauen seit Jahren eine rebellische, unterirdische Gemeinschaft von Außenseitern auf. Jetzt verdienen sie ihren Lebensunterhalt mit dem Verkauf von NFTs.

Da das Interesse an Kryptowährungen explodiert ist, ist auch der NFT-Markt explodiert. Mehr als 2 Milliarden US-Dollar wurden im ersten Quartal 2021 für NFTs ausgegeben NonFungible.com , das NFT-Transaktionen verfolgt. Das ist ein Anstieg von 2.100 Prozent ab dem vierten Quartal 2020 und beinhaltet nicht einmal den 69-Millionen-Dollar-Verkauf einer digitalen Collage von Beeple im März, die über eine Partnerschaft bei Christie’s gehandelt wurde. Der Verkauf war der dritthöchste jemals für ein Werk eines lebenden Künstlers.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Insbesondere gab es laut NonFungible im ersten Quartal 2021 doppelt so viele NFT-Käufer wie -Verkäufer, ein Ungleichgewicht, das den wachsenden Appetit auf dem Markt zeigt.

was ist rosca de reyes
Werbung

Andere frühe Internet-Ikonen haben kürzlich die gleiche Reise gemacht und den Menschen hinter den Inhalten echtes Geld eingebracht. 3fmusic – ein in Dubai ansässiges Musikstudio und Sammler von NFTs – holte im April das Disaster Girl NFT, dessen Verkauf Zoe Roth etwa 430.000 US-Dollar für das Foto einbrachte, das ihr 4-jähriges Ich in ein schelmisches Meme verwandelte. 3fmusic kaufte laut Decrypt auch Overly Attached Girlfriend für 411.000 US-Dollar.

3fmusic reagierte nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme von ALES.

Er hat gerade 69 Millionen Dollar für ein digitales Kunstwerk ausgegeben. Es ist nicht sein erster Beeple.

Kerl fawkes v für Vendetta

So ziemlich alles kann ein NFT sein, wie die Reihe anderer großer Transaktionen zeigt: Im Februar wurde eine NFT-Version des fliegenden Pop-Tart/Katze-Hybrids für 580.000 US-Dollar verkauft. Kings of Leon war die erste Band, die im März ein reines NFT-Album herausbrachte und mehr als 2 Millionen US-Dollar aus dem Verkauf einbrachte. Ebenfalls im März veröffentlichte Twitter-CEO Jack Dorsey seinen eigenen ersten Tweet, der besagt, dass ich nur meinen twttr als NFT für 2,9 Millionen US-Dollar einrichten möchte.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Die Familie Davies-Carr verstand zunächst nicht, warum ihr Heimvideo so beliebt wurde, erzählte der Vater des Jungen ABC im Jahr 2012. Aber als die Popularität zunahm, erkannten sie, dass andere Menschen am Ende von ihrem versehentlichen Erfolg profitieren würden, wenn sie es nicht taten. Sie nutzten die Einnahmen von YouTube, um die Ausbildung von Harry und Charlie zu bezahlen.

Jetzt, wenn man das Video zu einem NFT macht, hat die Familie etwas mehr Kontrolle, sagte Howard Davies-Carr Zeit. Harry und Charlie (und ihre beiden jüngeren Brüder) werden weiterhin von ihrem Kindheitsruhm profitieren.

Dies könnte den Unterschied ausmachen, ob sie billigere Studienkredite haben, eine schönere Unterkunft haben und keinen Job in der Bar haben müssen, sagte Davies-Carr gegenüber Time.

KommentarKommentare