Beyonce bringt Tochter Blue Ivy Carter zur Welt

Blogs

Das am meisten erwartete Promi-Baby des Jahres 2012 ist da: Beyonce und Jay-Z haben ihre erstes Kind .

Beyonce brachte das Baby am Samstagabend im New Yorker Lenox Hill Hospital zur Welt, wo das Paar angeblich den gesamten vierten Stock für 1,3 Millionen US-Dollar vermietet hatte, damit die Crazy in Love-Sängerin in (relativem) Frieden liefern konnte, die New York Daily News Berichte .


Jay-Z und Beyonce: stolze Mama und Papa. (Al Bello/GETTY IMAGES)

Der Name des Mädchens, wie berichtet von E! Online und hilfreich auf Twitter bestätigt über Beyonce/Jay-Z Kumpel Gwyneth Paltrow ist Blue Ivy Carter.

Die Ankunft des Kindes, das in diesem Blog früher als Sasha Fetus bekannt war, folgt wochenlangen Spekulationen über Beyonces Geburtstermin, einschließlich eindeutig falscher Gerüchte um Silvester, dass sie bereits entbunden hatte.

Das herausragende Hip-Hop-Paar hat die Geburt nicht offiziell bestätigt, aber mehrere ihrer prominenten Freunde – darunter Russell Simmons und Rihanna – haben darüber getwittert. Und die Daily News stellt fest, dass am Samstagabend im Krankenhaus Feierlichkeiten im Gange zu sein schienen, da anscheinend Tüten mit Essen zum Mitnehmen und Flaschen Rotwein auf den Boden gebracht wurden, den Beyonce, Jay-Z und die kleine Blue Ivy besetzt hatten.

Berichten zufolge hat das Krankenhaus seine Überwachungskameras mit Klebeband versehen und die Mitarbeiter aufgefordert, ihre Mobiltelefone abzugeben, um die Privatsphäre des Paares zu schützen.

250 pro Monat pro Kind

Jetzt, wo das Baby da ist, ist es natürlich eine Frage von Sekunden, bis Bilder des kleinen Säuglings online durchsickern. Und natürlich ist die Meinungsäußerung zum Namen des Kindes bereits im Gange.

Dies ist nicht das erste Mal, dass eine Variation der Farbe Blau in einem Promi-Babynamen auftaucht. Letztes Jahr, Alicia Silverstone nannte ihren Sohn Bear Blu , ein Spitzname, den wir genannt haben Der seltsamste berühmte Babyname des Jahres 2011 .

Aber Blue als Vorname für ein Mädchen – begleitet von der sehr süßen Ivy – scheint weniger seltsam. Sind Sie einverstanden? Sind Sie Pro- oder Contra-Name? Und können Sie Ihre Aufregung darüber zügeln, dass die zukünftige Prinzessin des Hip-Pop auf diesem Planeten angekommen ist und bald in einem Bad baden wird? Swarovski Kristallwanne und in ihrem luxuriösen Kinderzimmer spielen? Bitte wägen Sie ab, indem Sie einen Kommentar posten.

VERWANDTER INHALT:

On Parenting: Der Trend zu verrückten Promi-Namen geht weiter

Die zuverlässige Quelle: Beyonce, Jay-Z begrüßen Babymädchen

Walmart-Mitarbeiter mit Covid 19