Bester Staat in Amerika: New Mexico, wegen seiner hochfliegenden Flagge

Blogs

VonNiraj Chokshi 12. Juni 2015 VonNiraj Chokshi 12. Juni 2015

Heute vor neunundneunzig Jahren begann Amerika, sein beständigstes Symbol zu feiern: die Flagge. Es ist ein Emblem unserer Einheit, unserer Macht, unseres Denkens und unserer Ziele als Nation, sagte Präsident Woodrow Wilson ein Jahr nach der Ausrufung des ersten Flag Day.

So viel gilt für alle Flaggen: Sie sind elegante, markante und wiedererkennbare Symbole der Menschen, über denen sie fliegen. Aber die amerikanische Flagge steht nicht allein. Im Laufe der Zeit hat jeder Staat seine eigene Flagge angenommen, verändert und stolz gehisst.

Doch nicht alle sind gleich geschaffen. Keines ist so gut gestaltet wie das von New Mexico, zumindest nach a Umfrage durchgeführt von der North American Vexillological Association, die sich der Erforschung von Flaggen widmet.

Was ist Yield-Farming-Krypto?
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Ihre Mitglieder favorisierten starke, einfache und unverwechselbare Flaggen, schrieb die Gruppe bei der Bekanntgabe der Ergebnisse einer 2001 durchgeführten Umfrage, ihrer jüngsten Umfrage. Im Gegensatz zu den Flaggen von Nebraska, Montana und Kansas, die die überfüllten Landschaften der Siegel jedes Staates zeigen, entspricht die von New Mexico allen drei Prinzipien. In der Mitte seiner gelben Flagge sitzt ein roter Kreis die Sonne darstellen , mit vier Strahlen, die sich in jede Himmelsrichtung erstrecken und die grobe Form eines Pluszeichens bilden. Die Flagge, vor 90 Jahren adoptiert , entlehnt dieses Design, das Zia-Symbol, vom gleichnamigen Stamm.

Tom Cruise Rock der Ewigkeit
Werbung

Aber während das Land der Verzauberung in der Umfrage am besten abschneidet, betont NAVA-Präsident John Hartvigsen schnell, dass Schönheit im Auge des Betrachters liegt. Jeder habe seinen eigenen Favoriten, sagt er und fügt hinzu, dass die Gruppe keine offizielle Position dazu vertritt, welche Flaggen am besten gestaltet sind.

Andere Flaggen mit der höchsten Punktzahl auch geprahlt schlichte Designs, aussagekräftige Symbolik und ein paar Grundfarben. Texas belegte mit seiner einsamen Sternflagge den zweiten Platz, gefolgt von Quebec, Maryland und Alaska. Auch die Flagge von Washington, D.C., basierend auf dem Wappen von George Washington, schnitt in der Umfrage gut ab und belegte den achten Platz.

Es ist sehr mutig und auffällig, und die Leute erkennen es, sagt Hartvigsen.