Baz Luhrmanns „Great Gatsby“ und der neue American Dream

Blogs

Was ist daran tragisch? (Warner Bros. Pictures, Daniel Smith/Associated Press)

amazon mitarbeiter pinkeln in flaschen
VonAlexandra Petri 15. Mai 2013 VonAlexandra Petri 15. Mai 2013

Mir ist etwas Lustiges aufgefallen, als ich den vielbeschworenen Great Gatsby beobachtete. Die Moral hatte sich geändert.

Ich werde dies mit einem Spoiler-Alarm voranstellen, denn als ich die Rolltreppe vom Theater hinunter bestieg, sprach mich jemand an und sagte: Haben Sie gerade den Großen Gatsby gesehen? Ich sehe es in 3D. Bitte verdirb es nicht. Ich wollte sagen: Sagen Sie das Baz Luhrmann, aber es erschien mir unvorsichtig. Ich hatte keine Ahnung, dass es in den kontinentalen Vereinigten Staaten noch jemanden gab, dessen High School diesen besonderen Prüfstein nicht umgedreht hatte, aber nur für den Fall, hier sind Drachen.

Die Geschichte von James Gatz, alias Jay Gatsby, war, soweit ich mich erinnere, eine symbolische Geschichte über das Streben nach dem amerikanischen Traum. Wenn Sie die Symbolik nicht bemerkt haben (jeder Zentimeter des Textes tropft davon, von den Namen der weiblichen Charaktere – Myrtle und Daisy – bis hin zu den gottähnlichen Augen von TJ Eckleburg, die auf etwas herabblicken, das Fitzgerald wörtlich als das Tal bezeichnet of Ashes, der offensichtlich eine Seite aus dem John Bunyan Book of Really Subtle Place-Names entnommen hat) fingen Sie an zu denken, dass Gatsby nur seltsamerweise von grünen Lichtern besessen war. Während er in seinem riesigen Schloss eines Hauses in West Egg aufwendige, alkohol- und jazzgetränkte Partys veranstaltet, blickt er wehmütig über das Wasser zum Old Money East Egg, wo ein grünes Licht am Ende der verlorenen Liebe Daisy Buchanan brennt Dock. Als es ihm gelingt, sie auf seine Seite des Wassers zu locken, beklagt er, dass die kolossale Bedeutung dieses Lichts nun für immer verschwunden ist… Seine Zahl der verzauberten Objekte war um eins gesunken.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Der springende Punkt an dem grünen Licht und dem Traum und sogar Daisy war, dass sie unerreichbar waren. Im gesamten Buch verfolgt Gatsby etwas, das ich gerne die Sims Decorator-Philosophie des sozialen Kletterns nenne. Wenn Sie sich an das Computerspiel Die Sims erinnern, gab es zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Sims mit ihrer Umgebung zufrieden zu stellen, aber im Allgemeinen war es am effektivsten, zu betrügen, viel Geld zu verdienen und die teuersten Sets von allem zu kaufen. Die entstandenen Häuser sahen grotesk aus, aber die Sims bemerkten es nicht. Es war eine einfache Sache, dafür zu sorgen, dass man die schicksten und teuersten Dinge hatte – sie mussten automatisch geschmackvoll sein, weil sie am teuersten waren. An diesem Ende der Preisskala passt alles zusammen, sagten Sie und starrten auf die Ozelot-Teppiche, die bis zu den Samtvorhängen reichten.

Aber natürlich ist Geschmack etwas ganz anderes als der Preis. Schauen Sie sich Snookis Kleiderschrank an.

Im Great Gatsby zieht diese Art von blindem Fleck Gatsby zu kurz. Sagte, er sei ein Mann aus Oxford, spottet der Old Money Tom Buchanan. Wie die Hölle ist er! Er trägt einen rosa Anzug.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Eine der großen Ironien des Romans ist, dass Gatsby alle möglichen schrecklich auffälligen Dinge tut, um sich in eine Welt einzuschleichen, die bei dieser Art von Darstellung die Nase rümpft. Sie gewinnen die Old Families nicht, indem Sie nächtliche Feuerwerkspartys über die Bucht schmeißen und ihre Polopferde erschrecken. Und Gatsby scheint das nie zu begreifen.

Deshalb war der Film so ein bizarres Erlebnis.

Alles dreht sich um die Parteien.

Party wie Gatsby ! Leute proklamieren auf Tumblr. Durchstöbern Sie das Internet und Sie werden Leute finden, die verkünden, dass ihre Neues Lebensziel ist es, viel Geld zu verdienen und große Partys zu schmeißen Jedes Wochenende Wie Gatsby hat . Das Lustige ist, dass dies nicht Gatsbys Ziel war. Er hat es nicht einmal genossen Party . Er tat es nur, um etwas zu bekommen, dessen Begehren wir uns jetzt entziehen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Es gab einen Köder-und-Schalter, wo wir jetzt das laute, rosafarbene, gelbe Cabrio-Fahren, Feuerwerks-Schnaps-und-Jazz-Brooks-Brothers-Presents-Gatsby-Wear-Gatsby-Dasein anstreben. Wir wollen laut und spritzig sein und morgens mit Konfetti bedeckt aufwachen wie Ke$ha und Zähneputzen mit Jack denn heute abend wir werden jung sterben so Tanz tanzen, als wäre es die letzte letzte Nacht deines Lebens und eine kleine party hat noch nie jemanden umgebracht . Kein Wunder, dass der Soundtrack so viel Sinn macht. Osterei? Seltsame Rassisten, die Krocket auf Pferden spielen. West Egg ist dort, wo die Party ist, und wir wollen dort sein, wo die Party ist.

Werbung

Die meisten von uns haben die Geschichte gelesen, in der Taylor Swift uneingeladen zu einer Kennedy-Beerdigung auftauchte und dachten, wie um alles in der Welt würden sie TAYLOR SWIFT nicht dort haben wollen? Schließlich ist sie eine Berühmtheit. Sie sind nur Leute mit einem Nachnamen, den es schon eine Weile gibt. Einen Nachnamen zu haben, den es schon eine Weile gibt, ist fast ein Mangel, amerikanisch-traummäßig. Wie können Sie sich aus dem Nichts herausziehen, wenn Sie bereits ein Carnegie sind?

Irgendwann haben sich unsere Bestrebungen verschoben. Wer muss ein Oxford-Mann sein? Gatsby ist ein Party-Promoter! Heutzutage ist der amerikanische Traum nicht am Ende von Daisys Dock. Es ist Gatsbys Partyhaus mit einem riesigen Pool. Schade, dass er das nur tat, um die Aufmerksamkeit dieser eckigen Polospieler auf der anderen Seite der Bucht zu erregen.

ist der mars heiß oder kalt

Der Film hat einen guten monetären Start und wird wahrscheinlich den Sommer über als Meme fortgesetzt – die leichte Besessenheit des Internets von Leonardo DiCaprio wird sicherlich nicht schaden –, aber es ist faszinierend zu sehen, welche Verschiebung stattgefunden hat. Warum war Gatsby traurig? Er hatte alles, was wir wollten.