‘Basketball-Frauen’: Staffel 4, Folge 10

Blogs

Zurück auf der Rennstrecke kehrt die Ignoranz der letzten Woche zurück. Es gibt viel Geschrei und Verwirrung. Die kahlköpfige Nia, die gerade Jennifer geohrfeigt hat, schreit sie jetzt an. [Kraftausdruck] Du wolltest Freiheit, sagt Nia. Wen nennst du einen Penner [Kraftausdruck], sagt Evelyn zu Jennifer. Bist du verrückt? Die Ironie ist, dass Evelyn jemanden fragt, ob er verrückt ist, während sie von einem Typen mitgerissen wird, der seinen Job hasst.

Sie ist ein [Kraftausdruck] Penner [Kraftausdruck] dafür, dass sie mir in mein [Kraftausdruck] Gesicht geschlagen hat, sagt Jennifer. Dem müsste ich zustimmen. Du hast in ihrem [Kraftausdruck] Haus gewohnt, sagt Evelyn. Ich habe mein eigenes [Kraft-]Haus, sagt Jennifer. Du hast die Fähre genommen, sagt Evelyn.

Das ist so bescheuert. Die kahlköpfige Nia fragt Jennifer, warum sie noch Nias Schlüssel hat. Wovon redest du, fragt Jennifer. Holen Sie das [Kraftausdruck] hier raus. Evelyn geht noch ballistischer. Eigentlich holst du das [Kraftausdruck] raus, schreit sie. Ich habe mehr Autorität als du [Kraftausdruck]! Was? Wurde Evelyn ohne mein Wissen mit dem Chief Executive Groupie zusammengestoßen?

Jennifer setzt sich wieder hin und trinkt ihren Wein aus. Egal, sagt sie. Warum sitzt Jennifer immer noch mit diesen Clowns da? Es ist Zeit zu gehen. Ich war nicht bei dir zu Hause, Nia, sagt Jennifer. Vielleicht ein paar Nächte.

Jenni-Fuh, Jenni-Fuh, Jenni-Fuh wann wirst du aufwachen, fragt Nia mit jetzt sanfterer Stimme. Wenn? Ha! Das Ganze wäre lustig, wenn es nicht so erbärmlich wäre. Jennifer schießt auf die kahlköpfige Nia zurück.

Seth Macfarlane 9 11 Ticket

Ich denke, ich kann dich nicht verklagen, weil du kein [Kraftausdruck] hast, sagt Jennifer. Autsch! Also was, willst du Evelyn verklagen, fragt die kahlköpfige Nia. Gut, also sue hah!

Evelyn, die in der Ecke gebrütet hat, stampft jetzt wie ein Brahma-Bulle mit den Hufen. Sie schnappt sich eine Schüssel oder etwas mit Blumen darin.

Der Wachmann hält sie zurück. Shaunie steht neben ihr und wie eine gebrochene Schallplatte, sagt Ev leise ein Dutzend Mal. Evelyns Nasenlöcher haben sich auf eine noch nie dagewesene Größe erweitert. Ich denke, sie haben jetzt ungefähr die Größe einer LP. Ich befürchte, dass dies das einzige Mal sein könnte, dass sie nicht zu ihrer normalen Faustgröße zurückkehren. Sie rezitiert genau die gleichen Drohungen, die sie Kenia ausgesprochen hat.

Ich schwöre bei meinem Baby, sie schreit. Der Sicherheitsmann hält sie zurück.

Ich verspreche Gott, jedes Mal, wenn ich dich sehe, wirst du deinen [Kraftausdruck] gestochen bekommen.

Evelyn sieht absolut manisch aus. Ihr Make-up ist über ihr ganzes Gesicht verschmiert. Foundation ist dort, wo Rouge sein sollte. Rouge ist, wo eine Wimper sein sollte. Sie sieht aus wie ein Picasso-Gemälde oder ein sehr wütender Clown. Ich glaube, wir wissen endlich, was mit Baby Jane passiert ist.

Jennifer gesellt sich zu uns anderen und lacht sie aus. Und du kicherst, weil du ein [Kraftausdruck] Krieger bist, sagt Nia.

Ich denke, ich muss möglicherweise eine Korrektur bezüglich der kahlköpfigen Nia vornehmen. Letzte Woche habe ich gesagt, dass sie eine schiefe Perücke trägt, aber jetzt, wo ich genauer hinsehe, glaube ich, dass das tatsächlich ihre Haare sind. Ich bin verwirrt.

Es sei denn, jemand schneidet seine Haare absichtlich asymmetrisch, wie ist dann eine Seite über dem Ohr, die andere Seite hängt unter dem Ohr und der Pony sieht aus wie kleine kleine Grashalme? Ich verstehe nicht wirklich, was da los ist. Hat sie es eingepackt und dann in einer Müslischale geschlafen statt in einem Kopftuch? Warum ist nur eine Seite gekämmt? Sie sieht aus wie ein Mann mittleren Alters mit einem Kamm darüber. Was wird sie tun, wenn der Wind weht? Schneide einfach alles von der kahlköpfigen Nia ab. Es ist das Richtige.

Warum, weil du prominente [Kraftausdrücke] Freunde hast. sagt Evelyn zu Jennifer. Ist das hier das eigentliche Problem, fragt Jennifer. Warum kommt das [Kraftausdruck] immer wieder vor? Evelyn antwortet nicht. Hör zu, du bist besser als hah? fragt Evelyn Jennifer.

Du bist ein [Kraftausdruck] böser [Kraftausdruck], also hör auf [Kraftausdruck] Fronten zu machen, sagt Nia. Der Rest der Basketballfrauen sitzt fassungslos im Raum herum. Vielleicht warten sie darauf, dass die verrückte Clownsdame und ihre kahlköpfige Assistentin als nächstes verrückt werden.

Pass besser auf dich auf, sagt Jennifer zu Nia. Jenni-Fuh, du weißt, ich werde deinen [Kraftausdruck] [Kraftausdruck] auspeitschen. Tami gibt vor, Frieden zu wollen und versucht sich einzumischen. Die kahlköpfige Nia unterbricht sie, um Jennifer noch mehr anzuschreien. Du redest all das [Kraftausdruck] deshalb stinkt dein [Kraftausdruck] Atem. Wessen Kind ist das? Jemand, bitte, holen Sie sie ab und kämmen Sie ihr Haar. Sie sollte nicht in die Öffentlichkeit gehen dürfen, wenn sie so aussieht und sich verhält. Und sie trägt immer noch diese blöde Sonnenbrille.

Das ist lächerlich, sagt Tami zu niemandem. Was zum [Kraftausdruck] ist gerade passiert? Niemand antwortet. Ich habe nichts mit dem zu tun, was Sie und Evelyn haben, sagt Nia zu Jennifer. Ich habe damit nichts zu tun. Warum bist du dann da, Bama? Weißt du was, lass es uns zusammenfassen, sagt Shaunie. Ich hatte gehofft, das würde bedeuten, dass sie für Nia eine Paddelbürste und ein Kopftuch hervorholen würde. Stattdessen bewegt sie einen Stuhl. Jen steht auf und geht hinaus. Kesha folgt ihr. Wieder vergaß ich, dass Kesha da war.

Ich schätze, es betraf nur Jennifer und Kesha, weil der Rest noch im Raum ist. Evelyn legt eine Scarlett-O'Hara-Performance hin, komplett mit falschem Schluchzen. Das tust du nicht, sagt Evelyn trocken. Beurteile einen [Kraftausdruck], weil sie nicht den gleichen [Kraftausdruck] hat wie du! Aus Evelyns Augen fallen keine Tränen. Auf dem Flur kämpft Kesha darum, mit Jennifer Schritt zu halten, die es da rausholt. Hast du das erwartet, fragt Kesha Jennifer. Hast du Beef mit ihr? Absolut nicht, sagt Jennifer. Suzie kommt aus dem Raum gerannt, um sich Jennifer und Kesha anzuschließen. Jennifer wird nicht langsamer.

Zurück in der Suite schäumt Evelyn immer noch über Jennifers Mund. Ihr Make-up ist verrückt, ihre Brüste wackeln überall und sie sitzt mit verschränkten Armen da. Sie sieht unausgeglichen aus. Ich habe dies schon einmal gesagt, aber ich hoffe, Sie sehen sich das an alle Mütter von Chads Kindern. Stellt sie sich vor, wie sie sich verhalten wird, wenn ein Kind, das sie kaum kennt, versehentlich etwas auf den Teppich verschüttet, für den Chad bezahlt hat, wenn sie sich so über einen Blog verhält, den ihr Freund seit 12 Jahren geschrieben hat. Immerhin ist Jennifer eine Erwachsene, die sich verteidigen kann.

bret michaels frau jetzt 2020

Wie ist das in Ordnung, fragt Evelyn. Wie ist was in Ordnung? Du bist gerade mit deinen fiesen Füßen über den Tisch von jemandem gelaufen und hast dich im nationalen Fernsehen wie ein wildes Tier verhalten. Wie ist das okay?

Weil ein [Kraftausdruck] nicht auf deinem Niveau wie du besser bist, sagt Evelyn. Du bist nicht besser als niemand. Nun, ich für meinen Teil weiß, dass ich besser bin als Evelyn. Ich weiß, wie man Verben in der englischen Sprache konjugiert. Evelyn sagt, dass sie einen Drink braucht, weil es ihr anscheinend so ernst ist. Wenn dir ein [Kraftausdruck] das ins Gesicht wirft, ist das [Kraftausdruck] oben, sagt Evelyn.

Und das stört mich. Das ist mein [Kraftausdruck], sagt sie und zeigt auf die kahlköpfige Nia. Ich gebe keinen [Kraftausdruck] ab, wenn dieser [Kraftausdruck] in einem Shell-Tuh lebte. Mann, diese Frauen haben die absolut dreckigsten Münder. Es ist anstrengend, ihre Gespräche zusammenzufassen. Du hast ihre Schlüssel bekommen, du hast in ihrer Wohnung gelebt, aber du wirst so etwas aus dem Mund sagen, sagt Evelyn.

Da also jemand die Schlüssel zu Ihrem Haus hat, heißt das, dass Sie bei ihm wohnen? Ich habe einen Schlüssel zum Haus meiner Mutter, aber Sandra wird dir und mir schnell sagen, dass ich nicht dort wohne. Sie belästigt mich immer noch wegen eines Kamms, den ich ihr letzten Monat gestohlen habe.

Aus irgendeinem Grund stehen die restlichen vier Frauen immer noch in der Präsidentensuite und reden über Jennifer. Ich habe gerade festgestellt, dass Shaunie absolut fabelhaft aussieht. Sie trägt ein einfaches ärmelloses rotes Kleid mit roten Fransen und ein Paar wunderschöne goldene Ohrringe. Sehr edel.

Leider stimmt ihr Inneres nicht mit dem Äußeren überein. Vielleicht sieht sie so gut aus, weil sie neben der barfüßigen, faulen, schwer atmenden Bestie Evelyn und ihrer kahlköpfigen, kitschig gekleideten, schlaffen Busenkröte Nia steht.

Tami, Evelyns anderer Toady, ist überrascht von Jennifers Reaktion auf eine Ohrfeige. Wenn Jen Kommentare wie „Du bist ein Penner“ ausstößt, hat mich dieser Teil von Jen ein wenig beunruhigt, sagt Tami. Ich wusste, dass sie Bougie war, aber ich dachte nicht, dass sie das Gefühl hatte, besser zu sein als die Menschen, mit denen sie die meiste Zeit zusammen war.

Ähm... was? Wenn mich jemand mit allen möglichen B-Wörtern beschimpft und mir ins Gesicht schlägt, würde ich viel Schlimmeres sagen und tun, als ihn einen Penner zu nennen. Jennifer hält sich zu Recht für besser.

Sie hat mich gebeten, sie zu schlagen, also habe ich es getan, sagt Nia. Ja, das hast du, sagen Shaunie und Tami. Und sie saß da, sagt Shaunie. Du auch, Shaunie.

Zusammen mit dieser Färse, die über den Tisch geht, sagt Shaunie und zeigt auf Evelyn. Ich wusste nicht, was ich tun sollte. Was meinst du damit, dass du nicht wusstest, was du tun sollst? Es ist Ihre Sendung! Du hättest sie da rausholen sollen.

Ich bin ein Penner [Kraftausdruck], weil ich in einem Harlem Woo-Alk-Up lebe, sagt Nia. Als dein Penner [Kraftausdruck] die Fähre [Kraftausdruck] nehmen musste, während Ihr Mann das Konto gesperrt hatte. Ach Nia. So kahl, so ohne BH, so unbedeutend. Jennifers entfremdeter Ehemann, der sie daran hindert, auf ihr Bankvermögen zuzugreifen, macht sie nicht zu einem Penner, aber jemandem unprovoziert ins Gesicht zu schlagen, macht dich sicherlich zu einem. Ein schlaffer, klebriger, kahlköpfiger Hintern.

Ich wünschte, du würdest den Umzug hier in der realen Welt versuchen. Schau was passiert. Sie dröhnen immer weiter über Jennifer, aber ich habe keine Lust mehr, darüber zu tippen.

Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie du dich fühlst, Jen, sagt Kesha. Suzie fragt Jennifer, ob es ihr gut geht. Jennifer sagt, dass sie es nicht ist. Du musst dich setzen, sagt Suzie. Wen interessiert es, wer meine Freunde sind, sagt Jen.

Ich habe die gleichen Freunde wie seit der Grundschule. [Kraftausdruck] Besorgen Sie sich einen [Kraftausdruck] Job und sprechen Sie mich dann an. Evelyns Assistentin, das ist dein Anspruch? Raus hier. Ja ich stimme zu. Ein Assistent eines professionellen Groupies. Das ist nicht gerade ein Lebenslauf-Builder. Nicht wirklich jemand, mit dem Sie auf LinkedIn verbunden sein möchten. Das ist deprimierend, sagt Suzie. Eine Montage aller Angriffe von Jennifer spielt als Suzie erzählt.

Sie wurde von ihrem Mann mit einem Glas geschlagen, sie wurde von ihrer besten Freundin mit einer Clutch im Kopf geschlagen, jetzt wurde sie ins Gesicht geschlagen. Wird einfach immer schlimmer. Ja, tut es. Wann ist diese Saison schon vorbei? Ich bin bereit für die verrückte Jackie Christie und den Rest von Basketball Wives L.A.

Jennifer und Kenia treffen sich zum Sonntagsbrunch in Calamari. Klingt nicht wirklich so, als wäre das alles so lecker. Kenia macht es richtig. Jemand hat dich tatsächlich geohrfeigt, fragt sie. Jennifer bestätigt. Ich bin ein Sprecher meiner Marke, sagt Jennifer. Ich muss mein Produkt mit meinem Gesicht verkaufen. Sie müssen sich also vor Gericht damit auseinandersetzen. Ich kämpfe nicht mit meinen Händen. Ich tue, was die Weißen tun.

ppp Runde 3 Startdatum

Halt die Klappe, Jennifer. Wenn sie wieder mit dir im selben Raum ist, schlägt sie dich oder lässt dich schlagen, sagt Kenia zu Jennifer. Kenia ist vielleicht das klügste Mitglied dieser lächerlichen Besetzung, was wirklich nicht viel sagt, aber ich denke, sie hat den Nagel auf den Kopf getroffen. Jennifers Anwalt teilte allen Mitgliedern der Besetzung mit, dass, wenn einer von ihnen Jennifer körperlichen Schaden zufügte, sie mit einem Rechtsstreit konfrontiert würden.

Die kahlköpfige Nia, die nicht zur Besetzung gehört, tauchte einfach auf magische Weise an der Rennstrecke auf und schlug Jennifer ins Gesicht. Soll ich glauben, dass das Zufall war? Das hatte mit einigen Schlüsseln nichts zu tun.

Jennifer beklagt ihre zerbrochene Freundschaft mit Evelyn. Ich kenne dieses Mädchen seit 12 Jahren, sagt sie. Wir wurden zusammen getauft. Sie war in meiner Hochzeit. Ich war bei ihren beiden Trennungen für sie da. Es ist einfach schade. Es hört sich so an, als ob wir ähnliche Situationen durchmachen, sagt Kenia. Du warst nett zu mir und das weiß ich zu schätzen. Wir sind erwachsene Frauen und haben Probleme mit derselben Person.

Evelyn und Tami laufen barfuß auf der Promenade. Wie verrückt war das [Kraftausdruck] auf der Rennstrecke, sagt Evelyn. Oh mein Gott, sagt Tami. Sie lachen und scherzen über die kahlköpfige Nia, die Jennifer ins Gesicht schlägt. Ich habe ein kleines Souvenir, sagt Tami. In einem Interview hält sie den Ohrring hoch, den Jennifer verloren hat, als sie getroffen wurde. Jen, ich habe deinen Ohrring, sagt sie. Rufen Sie mich an. Wie süß.

Evelyn zeigt Tami den blauen Fleck, den sie sich beim Sprung vom Tisch in der Präsidentensuite zugezogen hat. Glaubst du, du wirst jemals Freunde, fragt Tami. Nein, ich kann sie nicht ausstehen [Kraftausdruck], sagt Evelyn. Diese beiden müssen die ältesten Sechstklässler der Welt sein. Evelyn lädt Tami zu ihrem Fotoshooting für ihr Buch ein. Ich würde gerne kommen, sagt Tami. Es ist lustig, wie Tami mit der Frau lachen und scherzen kann, die zugegeben hat, mit ihrem Mann geschlafen zu haben, während sie verheiratet waren. Das ist traurig.

Tami kommt vorbei, während Evelyn auf dem Schminkstuhl sitzt. Ich bin verwirrt, weil ich dachte, sie hätte sich gerade geschminkt und fotografiert. Bringen Sie es zusammen, Redakteure. Du bist aufgeregt, fragt Tami. Ich bin super aufgeregt, sagt Evelyn. Es tut mir leid, Ihnen das alles erzählen zu müssen, aber die kahlköpfige Nia ist da. Wir können sie einfach nicht loswerden. Tami erzählt Evelyn, dass sie den Polizeibericht erhalten hat, den Jennifer gegen Nia eingereicht hat. Sie liest es von ihrem Handy. Jennifer Williams wurde von einer schwarzen erwachsenen Frau beeindruckt, liest Tami.

Du bist eine schwarze erwachsene Frau, sagt sie spöttisch zu Nia. Richtig, ich bin gemischt, sagt Nia. Oh mein Gott, bitte! Warum ist sie auf meinem Bildschirm? Dieses Mädchen, ich schwöre. Ich kann nicht sagen, dass ich sie hasse, weil ich sie noch nie getroffen habe, aber ich mag sie wirklich, wirklich nicht. Sie ist vielleicht meine unbeliebteste Fernsehfigur in der Geschichte.

Schlimmer als Jo Polniaczek, J.R. Ewing und die missbräuchliche leibliche Mutter von Penny Woods zusammen. Ich möchte diese Frau oder ihre kahlen Stellen nie wieder sehen. Sie ist die Grube. Tami gibt ihre Meinung zum Polizeibericht ab. Wo ich herkomme, okay, du schlägst mich, entweder wir prügeln uns oder nicht, sagt Tami. Aber du wirst es in Ruhe lassen. Du wirst nichts tun. Wurde jemals festgestellt, woher Tami überhaupt kommt? Ich habe einfach angenommen, dass sie mit dem Zirkus reist.

Und das Lustige ist, dass sie Evelyn vor nicht allzu langer Zeit mit einer Klage wegen T-Shirts gedroht hat. Ihre ganze lächerliche Logik ist fehlerhaft. Wenn sie andeutet, dass Leute von der Kapuze nicht die Polizei rufen, wenn sie angegriffen werden, lügt sie. Ich sehe genug Richter Mathis, um zu wissen, dass das nicht im Geringsten wahr ist.

Evelyn trifft sich mit Kesha und Suzie. Sie wiederholen den Angriff auf Jennifer. Evelyn, du hast mir gesagt, du könntest so von null auf 60 gehen, aber es war verrückt, sagt Kesha. Evelyn scheint den Kommentar nicht zu verstehen. Dass du jemanden angreifst und sagst, dass du nichts hast, weil du in einer Zwei-Zimmer-Wohnung lebst, sagt Evelyn. Ich würde nie mit jemandem dorthin gehen. Hast du nicht das Recht zu sagen, was du willst, wenn dir jemand ins Gesicht schlägt, fragt Kesha. Wirklich. Endlich sagt jemand das Offensichtliche. In einem Interview sagt Suzie, dass Kesha vorsichtig vorgehen und an ihrem Platz bleiben muss, bevor Evelyn sie anmacht.

Green Card Aktuelles 2021

Ich habe seit der ganzen Keyna-Sache nicht mehr mit dir gesprochen, sagt Kesha. Ich habe Angst um dich. Was wäre, wenn Sie Kenia auf den Kopf getroffen hätten? Evelyn sagt, dass sie im Gefängnis wäre. Ich glaube, Kesha hält mich für verrückt, sagt Evelyn in einem Interview. [Kraftausdruck], warum kümmert es dich? Ich bin nicht verrückt nach dir.

Du bist jetzt tatsächlich auf meiner Seite, fährt sie fort. Ich kann verstehen, warum diese Frau keine Freunde hat. Sie ist absolut schrecklich. Evelyn schaltet um. Ich habe mit Shaunie und Tami gesprochen und wir alle machen eine Reise nach Tahiti, sagt sie. Ich freue mich sehr auf diese Reise, sagt Suzie. Ich denke, Evelyn möchte, dass Jen auf diese Reise geht, damit sie jemanden zum Foltern haben kann. Suzie, wo sind deine Kinder? Suzie schenkt Evelyn einen Vibrator zum Geburtstag. Es wird ein Stressabbau sein, also wirst du vielleicht keine Weinflaschen werfen, sagt Suzie. Ich weiß nicht, ob das hilft, sagt Evelyn. Traurig.

Kesha, Royce und Suzie treffen sich bei Dave and Busters. Royce fordert Suzie auf, sich vor Dezmon zu benehmen. Bitte pass auf deinen Mund auf, sagt Royce. Warum sie einladen, wenn Sie wissen, dass sie schlampig wird? Dezmon kommt mit einer Gruppe von Leuten herein, die Royce als ihre Freunde bezeichnet. Das macht für mich keinen Sinn, aber okay.

Mein erster Eindruck von Dezmon ist, dass er heiße Schokolade ist, sagt Suzie. Er ist definitiv nicht älter als 25.

Evelyn, Shaunie und Tami bekommen zu Evelyns Geburtstag irgendwo eine Maniküre und Pediküre. Shaunie und Tami sagen beide, dass sie es nicht zu Evelyns Geburtstagsparty schaffen können. Eine Frau namens Courtney, die Evelyn als ihre Branding-Managerin bezeichnet, schließt sich ihnen an. Mach dich bereit für eine Nacht voller Spaß, sagt Courtney zu Evelyn. Wir müssen dich umziehen. Dies ist Teil eins. Courtney setzt Evelyn in ein teures Auto, das ich zu pleite bin, um es zu erkennen. Courtney führt Evelyn mit verbundenen Augen ins Haus. Ich frage mich, ob ihr jemand eine Zigarette reicht und ihre Bestellung für ihre letzte Mahlzeit entgegennimmt.

Leider nimmt Courtney die Augenbinde ab und es gibt einen Haufen Frauen in Hemden und Netzstrumpfhosen, die Überraschung schreien! Ich sehe alle meine Freundinnen, sagt Evelyn. Ich bin super aufgeregt. Ich wette, dass die meisten dieser Frauen nicht einmal mit dieser Frau befreundet sind. Ich erkenne nur Suzie. Oh Mann. Es tut mir leid.

Die kahlköpfige Nia ist wieder da. Ich glaube, sie trägt eine Perücke. Vielleicht geht sie weg, wenn ich so tue, als wäre sie nicht da. Courtney lässt Evelyn einen schwarzen Katzenanzug anziehen. Ein Stripper kommt heraus und bearbeitet die Stange. Suzie folgt. Ich habe mehr von Suzie gesehen, als ich kommentieren möchte.

Eine süße Frau mit einem Haarschnitt von Halle Berry erzählt Evelyn, dass ein unangemeldeter Gast an der Tür steht und Evelyn die Tür öffnen muss. Diese Frau sieht zu normal aus, um mit Evelyn befreundet zu sein. Courtney auch. Sie müssen Schauspielerinnen sein. Evelyn sieht nervös aus. Ich glaube, sie denkt, der Repo-Mann oder jemand, der ihre Papiere bedient, ist auf der anderen Seite der Tür.

www ms ramp com-Website

Als sie es endlich öffnet, parkt draußen ein wunderschöner, weißer Maserati. Es ist mein Geburtstagsgeschenk, schreit sie. Jaaaaa! Evelyn weint und dankt ihren Freunden. Das ist eine sexy 36, sagt Nia, als sie in der Fahrertür steht.

Zunächst einmal, warum sind Sie und Ihre Glatze in der Nähe des Autos? Zweitens, 36 mein Hintern. In Hundejahren vielleicht. Evelyn sieht jedes bisschen ihrer 57 Jahre aus. Ich bin sehr dankbar, nur tolle Freunde zu haben, sagt Evelyn. Ich schätze alle Freundschaften und versuche, so loyal wie möglich zu sein. Ich hoffe, dass ich ein ebenso guter Freund bin wie du für mich. Ist das nicht dieselbe Rede, die sie bei Shaunies Geburtstagsessen hielt? Alles Gute zum Geburtstag, Boo, sagt Nia. Den Mund halten.

Einige ignorante Vorschauen: Weitere Folgen des Angriffs auf Jennifer. Chad ist zurück für mehr Kamerazeit. Mein Lieblingsdarsteller, Royces Daddy ist zurück und Royce schreit ihn an, während er einen kleinen Hund in ihren Armen trägt. Klassisch. Bis nächste Woche…Das Ende.

M. T. Wiseman ist ein freiberuflicher Journalist im Großraum Washington. Sie ist ein Reality-Show-Junkie, zieht aber die Grenze zu allem, was mit Kardashian zu tun hat. Folge ihr auf Twitter @mtwiseman .

Lesen Sie mehr auf The Root DC

Joel Wards Siegerpunktzahl löst rassistische Tweets aus

Die Reise von Michelle Obama wird aufgezeichnet

Jeden Tag den Tag der Erde feiern

Liebe zum karibischen Karneval in D.C

Studio 85, ein Ort für Einheimische