Bad Lip Reading: Hinter den viralen Videos, über die alle reden (Interview)

Blogs


Präsidentschaftskandidat Mitt Romney, der neueste Star in einem Bad Lip Reading-Video. (Elaine Thompson/AP)

Wenn diese Sätze keinen Sinn ergeben, müssen Sie noch das Universum von Bad Lip Reader betreten, den ausweidenden und urkomischen Videoparodien, die Präsidentschaftskandidaten und Musiker mit absurden Sätzen überspielen.

Wie Auto-Tune die News zu politischen Parodien im Jahr 2010 gehörten, so ist auch Bad Lip Reader zu diesem Wahlzyklus. Die Videos interpretieren die Reden der Kandidaten neu, indem sie ihnen Worte in den Mund legen, um die Idee zu verbreiten, dass Politiker nur Unsinn reden.

Der Schöpfer, der anonym bleiben möchte, hat sich per E-Mail mit uns unterhalten, um zu erklären, warum er die Parodien gestartet hat und warum er nicht wirklich versucht, ein politisches Statement abzugeben.

Woher weißt du, wie man Lippen liest?

Vor einigen Jahren verlor meine Mutter plötzlich ihr Gehör. Sie war in ihren 40ern. Innerhalb weniger Monate entwickelte sie sich vom perfekten Hören zu einem totalen und irreversiblen Hörverlust auf beiden Ohren. Solch ein Verlust wäre natürlich für jeden schrecklich, aber sie war Musikerin und eine leidenschaftliche Liebhaberin von Musik und Sprache. Es war also unglaublich traumatisch für sie. Und es war äußerst schwierig, ihr dabei zuzusehen, wie sie diesen Verlust durchmachte. Aber eine Sache, die ich so erstaunlich fand, war, wie schnell sie lernte, Lippen zu lesen. Sie war erstaunlich . Das Gehirn ist zu erstaunlichen Dingen fähig, wenn es keine Optionen mehr hat.

Erhöhung des Kinderabsetzbetrags 2021

Es war faszinierend zu sehen, wie sie sich diese neue Fähigkeit aneignete, und es wurde für sie absolut lebenswichtig. Ich stellte fest, dass ich manchmal mit stummgeschaltetem Fernseher anfing, fernzusehen ... um zu versuchen, ihre Welt zu verstehen.

Ich versuchte zu verstehen, was die Leute auf dem Bildschirm sagten, indem ich von ihren Lippen las, aber ich war einfach schrecklich darin. Ich habe gelegentlich einzelne Sätze herausgezogen, aber sie waren manchmal so bizarr, dass ich sofort wusste, dass sie falsch waren. Und das machte das, was meine Mutter tat, noch erstaunlicher.

Was hat Sie motiviert, dieses Projekt zu starten?

Anfang dieses Jahres wurde ich angeheuert, um zwei Moderatoren von Radio-Talkshows zu filmen. Einer der Gastgeber hatte die merkwürdige Angewohnheit, lautlos Worte in sich hineinzureden, während der andere sprach. Er sah den Typen, der redete, direkt an, hörte zu, was er sagte, sprach aber die ganze Zeit schweigend Sätze. Er ahmte oder spiegelte nicht die Mundbewegungen des anderen Typen. Es war fast so, als würde er proben, was er sagen würde, aber ich konnte nicht verstehen, wie er im Voraus wissen konnte, was er als Reaktion auf das, was der andere sagte, sagen würde.

Ich drehte mit ein paar anderen Jungs und wir sahen uns immer wieder an wie: Was in aller Welt macht er da? Was sagt er? Es war beunruhigend. Und als ich das Filmmaterial zurück in mein Studio brachte, sah ich es mir an und dachte: Hey, ich frage mich, ob ich seine Lippen lesen und verstehen könnte, was er sagte! Ich wollte nur einen Ausschnitt. Ein Satz. Und ich habe es versucht, aber mein Gehirn kam immer wieder mit völlig zufälligen, seltsamen Interpretationen. Es waren hauptsächlich zufällige Wortkombinationen wie Bacon Hobbit und Elchtrank, stich mich an – solche Sachen. Also schnappte ich mir mein Mikrofon und nahm diese Sätze in den Computer auf, und als ich das synchron mit dem Video abspielte, sah es wirklich so aus, als würde der Typ es sagen.

dicker Typ vom Kater

Ich habe so gelacht. Ich habe das Video What He Really Said betitelt und es den Jungs geschickt, die mit mir am Dreh waren, und es hat sie zerstört. Sie waren in Tränen. Also habe ich ein paar andere ähnliche Videos gemacht, die nur als Insider-Witz zwischen uns zirkulierten.

Als das Freitagsvideo von Rebecca Black ungefähr zur gleichen Zeit herauskam, kam mir der Gedanke, dass meine neu entdeckten Fähigkeiten auf Songs angewendet werden könnten. Ich schaltete Freitag stumm und bemerkte sofort, dass es so aussah, als würde sie Gang Fight, Gang Fight sagen. Ich wusste, dass ich dieses Lied machen musste.

Entkrallen einer Katze grausam

Ich war von der Idee so angezogen, weil die Texte so im Widerspruch zur visuellen Komponente des Videos standen. Sie strahlte nur ein Lächeln und ein winziger Sonnenschein, und ich liebte es, wie seltsam es war.

Ich schrieb und nahm einen völlig neuen Originalsong mit den schlecht gelesenen Texten auf, die ich mir ausgedacht hatte. Ich habe das Lied total verändert; mit Freitag hat er außer dem Tempo und der Grundstruktur nichts gemein. Und wie beim Bacon Hobbit-Video sah es wirklich so aus, als würde sie es singen, als der Ton mit dem Video synchronisiert wurde.

Meine Freunde haben mich ermutigt, es auf YouTube zu veröffentlichen. Also habe ich einen neuen Kanal erstellt, ihm den Namen Bad Lip Reading gegeben, ein Intro aufgelegt und das Video dort veröffentlicht. Ich hatte keine Ahnung, dass es die Reaktion bekommen würde, die es tat. Innerhalb von zwei oder drei Wochen hatte es eine Million Aufrufe überschritten und ich hatte plötzlich 20.000 Abonnenten, die mehr Videos wollten. Also habe ich angefangen, mehr davon zu machen, und der Kanal ist in den letzten sieben Monaten weiter gewachsen und gewachsen und gewachsen.

Warum der Wechsel von Rebecca Black zu Rick Perry?

j&j Covid-Impfung

Es dauert eine Weile, bis die Songs fertig sind. Ich drehe sie nicht einfach so schnell wie möglich heraus, um sie da raus zu bekommen. Es ist erfreulich, wenn Leute Dinge sagen wie: Wow, das ist wirklich lustig! aber es ist auch ein eingängiger Song – ich höre ihn beim Training! Es ist schön, dass die Leute auch vom Standpunkt des Songwritings aus auf sie eingehen, sowie vom Standpunkt des Humors.

Ich jongliere oft drei oder vier davon gleichzeitig, was den Prozess noch länger hinzieht. Ich wollte etwas Kurzes und Effektives finden, das ich als eine Art Notlösung auf meinen Kanal hochladen konnte, etwas, das meine Abonnenten sehen konnten, während ich die Songs fertigstellte.

Ich bin irgendwie zufällig auf die politische Seite gelandet. Es schien sehr effektiv zu sein, nicht nur, weil es zeitgemäß war, sondern auch, weil Politiker so viel Talking-Head-Material mitbringen. Ich kann mich nicht einmal daran erinnern, wie ich speziell auf Rick Perry gelandet bin, aber sobald ich anfing, es mir anzusehen, wusste ich, dass es funktionieren würde. Ich war mir nur nicht sicher, wie meine Fans darauf reagieren würden. Glücklicherweise hat es ihnen gefallen, und da die politischen Videos viral geworden sind, haben sie BLR eine ganz neue Gruppe von Menschen vorgestellt.

Sie machen sich über Obama und Bachmann lustig. Sind Sie ein Republikaner, ein Demokrat oder ein schlechter Lippenleser?

Ich klassifiziere mich nicht wirklich als Republikaner oder Demokrat. Ich mag keine Etiketten. Das mag banal oder ausweichend klingen, aber ich habe das Gefühl, dass viele Leute sich Etiketten ansehen und viele Annahmen treffen, die möglicherweise korrekt sind oder nicht. Ich neige mich etwas mehr nach links als nach rechts, aber wenn ich ein Bad Lip Reading-Video von Michele Bachmann oder Rick Perry mache, gibt es dort null politische Agenda. Ich versuche nicht, Konservative zu verprügeln oder sie dumm aussehen zu lassen. Ich würde es genauso gerne jedem Demokraten oder Liberalen machen, solange es für ein effektives Video sorgt. Ich versuche nicht, die Politik zu beeinflussen. Ich versuche nur, etwas zum Lachen zu bringen.

Illinois Repräsentantenhaus Karte

Es ist einfach lustig zu sehen, wie Prominente oder Politiker auf sehr ernsthafte Weise bizarre und zufällige Dinge sagen, und ich werde mich nicht auf politische Videos beschränken.

Ich möchte auch anmerken, dass ich nicht wirklich das Gefühl habe, die Künstler und Politiker in meinen Videos zu verspotten. Zumindest habe ich keinen bösen Willen oder böse Absichten. Ich mache keinen Kommentar zu ihrer Musik oder den Richtlinien, die sie unterstützen. Ich kommentiere ihr Privatleben, ihr Aussehen, ihre jüngsten Skandale, ihre Kleidung nicht.

Ich benutze einfach ihre Mundformen, um zufällige Phrasen zu generieren. Ich denke gerne, dass die Leute in den Videos das erkennen. Michael Buble hat es verstanden . Er hat verstanden, dass das BLR-Video, das ich von ihm gemacht habe ( Russisches Einhorn ) hatte eigentlich nichts mit ihm persönlich zu tun. Es ging darum, dieses neue, seltsame Ding zu machen.

Er hat es wirklich genossen. Er hat mich aufgespürt und wir haben telefonisch über das Video gesprochen, und er war einfach fantastisch. Fox [Fernsehen] hat Michele Bachmann ihr Video gezeigt und sie hat es auch bekommen. Sie fand es lustig. Und ich hoffe, die anderen merken das auch. Ich versuche nicht, auf ihnen herumzuhacken. Sie haben schon mehr als genug Leute, die das machen.