Kategorien

Pompeo trifft sich mit mexikanischen Beamten als Migrantenkarawane Zoll nördlich

Präsident Trump fordert, dass die Migranten gestoppt werden.

Eltern, die von ihren Kindern getrennt wurden, kehrten in die USA zurück, um wieder vereint zu werden. Sie sind seit fast einem Monat inhaftiert.

Ihre Inhaftierung hat die Aufmerksamkeit demokratischer Kongressabgeordneter auf sich gezogen, die diese Woche ihre Freilassung forderten.

Venezuelas Krise verschärft sich von Tag zu Tag. Aber Maduro feiert den Beginn von sechs weiteren Amtsjahren.

Trotz eskalierendem Chaos und Elend befindet sich der Präsident gegenüber seiner Opposition in einer relativ starken Position.

AP PHOTOS: Trauernde finden neue Räume für Urnen von Perus Toten

Eine junge Frau streichelt die graue Marmorurne mit der Asche ihres Vaters. Andere Urnen sitzen wie Menschen sorgfältig auf den Sitzen eines Busses, der sie zu ihren Lieben bringt.

Panama lässt einige Unternehmen nach 5-monatiger Sperrung wieder öffnen

Panama erlaubte die Eröffnung von Friseursalons, Einzelhandelsgeschäften und Autohäusern am Montag nach fünfmonatiger Sperrung aufgrund der COVID-19-Pandemie

Bei Zollgesprächen befürchten Mexikos Unterhändler eine Krise in den US-Beziehungen und der Politik zu Hause

Präsident López Obrador geht bei seinem Streben nach Diplomatie einen schmalen Weg, aber er sieht sich einer möglichen Gegenreaktion gegenüber.

Bei seinem ersten US-Besuch als Präsident fliegt Mexikos Lopez Obrador kommerziell

Der Populist hat versprochen, die Insignien der Präsidentschaft abzuschütteln. Kritiker nennen es politisches Theater – und problematisch für die Sicherheit.

Kämpfe weiter, um Brasiliens tropische Feuchtgebiete vor den Flammen zu retten

In Brasilien brennt ein riesiger Streifen lebenswichtiger Feuchtgebiete, der sich über mehrere Nationalparks erstreckt und die Sonne hinter dichtem Rauch verbirgt

Bandenmitglieder entlassen Wärter aus dem Gefängnis in Guatemala

Zehn Wachen, die von Bandenmitgliedern in einem guatemaltekischen Gefängnis als Geiseln genommen wurden, wurden nach stundenlanger Gefangenschaft und Verhandlungen mit der Polizei freigelassen

Venezuela beschuldigt die USA und Israel in angeblichen Putschversuchen mit Morden und Entführungen

Maduros Kommunikationsminister bezeichnete den Ex-Spionagechef Figuera als Verräter, Söldner und Sklave der Vereinigten Staaten.

Die Wähler sind müde, während sich Puerto Rico auf die historischen Vorwahlen vorbereitet

Zwei Kandidaten, die beide nach einer politischen Krise in Puerto Rico als Ersatzgouverneure dienten, konkurrieren um die Chance, den Posten selbst zu gewinnen, während das von einer Katastrophe heimgesuchte US-Territorium Vorwahlen abhält

Kolumbien sanktioniert 5 Soldaten wegen Mordes an Ex-Guerilla

Die kolumbianischen Behörden verhängen Disziplinarmaßnahmen gegen fünf Soldaten wegen ihrer Rolle beim gewaltsamen Tod einer ehemaligen Guerilla, deren Ermordung zu einem der berüchtigtsten Verbrechen im Friedensprozess des Landes geworden ist

UN warnt nicaraguanische Flüchtlinge in Costa Rica vor Hunger

Laut der Flüchtlingsbehörde der Vereinten Nationen hungern mehr als 60.000 der nicaraguanischen Flüchtlinge und Asylbewerber in Costa Rica während der COVID-19-Pandemie

Mexiko schickt 101 Feuerwehrleute zur Hilfe in Kalifornien

Mexiko wird 101 Feuerwehrleute in die USA entsenden, um bei der Bekämpfung von Waldbränden in Kalifornien zu helfen

Brasilien entlässt Beamte nach steigenden Abholzungsdaten im Juni

Die brasilianische Regierung hat einen Beamten der nationalen Weltraumbehörde Inpe entlassen, deren Abteilung für die Satellitenüberwachung des Amazonas-Regenwaldes verantwortlich ist, nur drei Tage nach der Veröffentlichung der Abholzungsdaten im Juni, die eine anhaltende Zunahme der Degradierung widerspiegeln

Am Ende der Migrantenkarawane an der US-Grenze fürchten Familien, was als nächstes kommt

Da viele bereit sind, einen Asylantrag zu stellen, fürchten sie, auseinandergerissen zu werden.

Das Gericht in Guatemala entscheidet, dass ein bekannter Kreuzfahrer gegen Korruption nicht für das Präsidentenamt kandidiert werden kann

Thelma Aldana war eine Nationalheldin. Jetzt wird sie wegen Transplantation angeklagt. Ihre Anhänger halten die Vorwürfe für falsch.

Lives Lost: „Warrior“ kämpfte in Brasilien für Sklavennachkommen

Carivaldina Oliveira da Costa war die Matriarchin, die allen Entscheidungen ihrer Quilombo-Gemeinde zugestimmt hat, einer der vielen brasilianischen Gruppen, die Nachkommen entflohener Sklaven sind

Migranten sagen, dass die Polizei in Mexiko das Feuer auf ihren Lastwagen eröffnet und eine 19-jährige Frau getötet hat

Berichte über eine Konfrontation im Bundesstaat Veracruz kommen, als Mexiko auf Geheiß der Vereinigten Staaten die Strafverfolgung gegen Migranten verstärkt.

Brasiliens Oberster Gerichtshof entscheidet, dass Lula eine Gefängnisstrafe drohen muss, bevor die Berufung fortgesetzt wird

In Brasilia überrannten seine Anhänger Polizeibarrikaden und umzingelten den Obersten Gerichtshof.