Kategorien

Venezuelas Maduro begnadigt mehr als 100 politische Gegner vor den Wahlen

Der Schritt schien darauf abzuzielen, die Meinungsverschiedenheiten innerhalb der Opposition über die Teilnahme an der Abstimmung im Dezember zu vertiefen.

Gründer des GM-Partners für Elektro-Lkw kündigt unter Vorwürfen

Der Chef eines Elektro-Lkw-Startups, das mit GM zusammenarbeitet, ist zurückgetreten, da ihm vorgeworfen wird, falsche Darstellungen über die Technologie des Unternehmens gemacht zu haben

Zahl der Brände im brasilianischen Pantanal mehr als verdoppelt

Laut einem brasilianischen staatlichen Institut hat sich die Zahl der Brände in den brasilianischen Pantanal-Feuchtgebieten im ersten Halbjahr 2020 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum mehr als verdoppelt

Mexiko sieht Diskriminierung bei den Coronavirus-Maßnahmen der Geschäfte

Eine mexikanische Regierungsbehörde hat Lebensmittelgeschäfte vor Beschwerden gewarnt, die sie über die Diskriminierung älterer und allein erziehender Familien aufgrund von Maßnahmen zur sozialen Distanzierung durch Coronaviren erhalten hat

Trudeau entschuldigt sich dafür, dass er sich nicht von der Entscheidung zurückgezogen hat

Der kanadische Premierminister Justin Trudeau hat sich dafür entschuldigt, dass er sich nicht von einer Kabinettsentscheidung zurückgezogen hat, einen Auftrag an eine Wohltätigkeitsorganisation zu vergeben, für die seine Familie bezahlte Arbeit geleistet hat

Der mexikanische Verkehrsminister tritt im Streit mit dem Präsidenten zurück

Die Entscheidung des mexikanischen Präsidenten Andréz Manuel López Obrador letzte Woche, die Zollverwaltung des Landes in die Hände des Militärs zu legen, hat einen seiner Kabinettsminister gefordert, der sich dem Umzug widersetzte

Der Kanadier Trudeau versucht, das Thema seiner Blackface-Bilder zu ändern. Funktioniert es?

Der Premierminister entfesselt eine Flut politischer Versprechen, oft mit spärlichen Details. Umfragen zeigen ein enges Rennen.

Trump sagt, Mexiko unternehme nichts, um die illegale Migration zu stoppen. Die Wahrheit ist komplizierter.

Mexiko versucht, die Rechte von Migranten zu schützen, während es mit einem Anstieg der Zahl zu kämpfen hat.

Zwei prominente kanadische Politiker treten nach Vorwürfen sexuellen Fehlverhaltens zurück

Der Sportminister des Landes und der Vorsitzende der Progressive Conservative Party in Ontario traten beide zurück.

Hurrikan Nana trifft Belize und schwächt sich dann über Guatemala ab

Hurrikan Nana hat in Belize Land erreicht und breitet sich nun als tropische Depression über Guatemala aus

US-Sanktionen Sohn von Nicaraguas Präsident Daniel Ortega

Das US-Finanzministerium hat einen Sohn des Nicaragua-Präsidenten Daniel Ortega und des Vizepräsidenten Rosario Murillo und seiner Kommunikationsfirma wegen angeblicher Verbindungen zum Drogenhandel sanktioniert

46 in Guatemala gestrandete Nicaraguaner setzen ihre Reise fort

Fast vier Dutzend Nicaraguaner, die in Guatemala seit etwa vier Monaten aufgrund von pandemischen Reisebeschränkungen gestrandet sind, haben endlich die Genehmigung von Honduras erhalten, sein Territorium zu durchqueren, um in ihr Heimatland zurückzukehren

Feiern, Aufräumen in Ecuador, da das Abkommen die landesweiten Proteste beendet – vorerst

Präsident Lenin Moreno stimmte der Wiedereinführung der öffentlichen Kraftstoffsubventionen zu; Die indigenen Protestführer stimmten zu, die Demonstrationen, die das Land lähmten, zu beenden.

Mexikos Präsident hat sich dazu entschieden, Trumps Grenzmauer nicht zu kommentieren. Wieso den?

Andrés Manuel López Obrador geht seit seinem Amtsantritt vorsichtig und scheinbar kalkuliert mit seinem Amtskollegen um.

Trudeau verteidigt WE Charity-Deal in seltener Aussage vor dem Parlament

Kanadas Ethik-Wachhund ermittelt erneut gegen den Premierminister.

6 arabische Golfstaaten unterstützen die Verlängerung des UN-Waffenembargos gegen den Iran

Ein Sechs-Nationen-Block arabischer Golfstaaten, die von inneren Unruhen zerrissen wurden, hat eine Verlängerung eines Waffenembargos der Vereinten Nationen gegen den Iran befürwortet, nur zwei Monate vor dessen Ablauf

Venezuela ermittelt gegen Guaidó wegen Sabotage des elektrischen Systems und verhaftet prominenten Journalisten

Die Schritte kamen Stunden, nachdem die Trump-Administration angekündigt hatte, das verbleibende Personal der US-Botschaft in Caracas abzuziehen.

Gericht blockiert Senatsantrag des gestürzten bolivianischen Führers Morales

Ein bolivianisches Gericht hat den ehemaligen Präsidenten Evo Morales daran gehindert, bei den Wahlen des Landes im Oktober einen Sitz im Senat zu beantragen

AP stellt fest, dass Brasiliens Plan zum Schutz des Amazonas gegenteilige Auswirkungen hat

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat die Armee mit dem Schutz des Regenwaldes beauftragt