Alec Baldwin twittert Abscheu, nachdem die Yogastunde der Verlobten Hilaria Thomas fotografiert wurde

Blogs


Alec Baldwin und Hilaria Thomas. (Mike Segar/Reuters)

Nicht ganz. Die Nachricht von der Verlobung brachte ungewollte Aufmerksamkeit auf den Yoga-Kurs seiner Verlobten, was Baldwin dazu veranlasste, zwei Mitarbeiter der New York Daily News über Twitter wütend zu rufen.

dritte Runde der PPP-Finanzierung

Baldwin getwittert , Zwei Reporter der Daily News sind abgestürzt @hilariathomas ’ Yoga-Kurs heute, um Fotos zu machen und Bilder zu posten. Ihre Namen sind . . . .

Anschließend verschickte er separate Tweets, in denen er die Fotografin Enid Alvarez und die Kriminalreporterin Simone Weichselbaum* benennt.

Hier ist das resultierender Daily News-Artikel , auf dem zwei Fotos von Thomas zu sehen sind, der ihren riesigen Verlobungsring während ihrer Yogastunde trägt. Alvarez wird zugeschrieben, diese Fotos gemacht zu haben; Der Name von Weichselbaum ist nirgendwo im Artikel aufgeführt und wird am Ende des Artikels als Mitwirkender aufgeführt.

Baldwins Verurteilung der Daily News ging weiter. Er twitterte: Scham über den Nicht-Talent-Müll aus den Daily News, weil er in einem Yoga-Kurs in die Privatsphäre von 75 Personen eingedrungen war, um ein Foto von jemandem zu machen, und Ruhe in Frieden, die New York Daily News, die einst eine gute Zeitung war. Jetzt von demselben Müll betrieben, der die New York Post betreibt.

was ist kurz für tschad

Die Wut wurde persönlich, als Baldwin ein Bild von Weichselbaum mit der Nachricht twitterte: Heres the nutty [expletive], der heute mit Snooki Alvarez den Yoga-Kurs abgestürzt hat. . .

(Baldwin anscheinend glaubt, dass Alvarez dem Jersey Shore-Star Nicole Snooki Polizzi ähnelt.)

Dann wandte er seine Aufmerksamkeit von Alvarez und Weichselbaum ab, um über seine der Ekel für Rupert Murdoch und News Corp.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Baldwin Twitter nutzt, um seine Geliebte zu verteidigen. Er führte ein Kreuzzug gegen einen Twitter-Nutzer, der Thomas belästigt und die Person dazu gebracht hat, den Account zu löschen. Etwas sagt mir, dass Baldwins neueste Tweets nicht dazu führen, dass die New York Daily News geschlossen wird.

hat der 3. Stimulus bestanden

*Vollständige Offenlegung: Mir ist aufgefallen, dass Simone Weichselbaum früher für ALES gearbeitet hat.