770-Pfund-Krokodil im Outback-Touristenziel gefangen

Welt

Auf diesem Foto, das vom Northern Territory Dept. of Tourism, Sport and Culture zur Verfügung gestellt wurde, ist am 28. August 2020 ein 350 Kilogramm schweres männliches Krokodil an der Rückseite eines Anhängers in Katherine, Australien, festgebunden 4,4 Meter (14,5 Fuß) großes Salzwasserkrokodil an einem Touristenziel im australischen Northern Territory, das größte in der Region seit Jahren gefangene, sagte ein Wildhüter am Montag, 31. August 2020. (Northern Territory Dept. of Tourism, Sport und Kultur über AP) (Associated Press)

VonZugehörige Presse 31. August 2020 VonZugehörige Presse 31. August 2020

DARWIN, Australien – Wildlife Ranger haben ein 4,4 Meter (14,5 Fuß) großes Salzwasserkrokodil an einem Touristenziel im australischen Northern Territory gefangen, das größte in der Region seit Jahren gefangen, sagte ein Wildhüter am Montag.

Das 350 Kilogramm schwere Männchen wurde im Flora River in einem abgelegenen Naturpark 120 Kilometer (75 Meilen) südwestlich der Outback-Stadt Katherine gefangen, sagte Katherines Senior Wildlife Ranger John Burke.

Ein größeres 4,7 Meter (15,5 Fuß) großes Krokodil wurde vor drei Jahren in derselben Wildtiermanagementzone gefangen, aber dieses wurde im Katherine River gefangen, der näher am Meer liegt, sagte Burke. Er sagte, er wisse nichts von einem größeren Krokodil, das in der Flora gefangen wurde.

wie viele menschen haben netflix
Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Die Anzahl der Krokodile hat im tropischen Norden Australiens zugenommen, seit das Bundesgesetz sie Anfang der 1970er Jahre zu einer geschützten Art machte.

Werbung

Sie nehmen sicherlich (in der Zahl) zu, und das ist einer der Gründe, warum wir die Managementzonen haben – um die Anzahl in stark besuchten Gebieten zu reduzieren, damit die Wahrscheinlichkeit einer Interaktion zwischen Salties und Menschen geringer ist, sagte Burke mit Bezug auf Salzwasserkrokodile.

Das gefangene Krokodil wurde zu einer Krokodilfarm gebracht, um Teil eines Zuchtprogramms zu werden. Gezüchtete Krokodile können wegen ihres Fleisches und ihres Leders getötet werden.

Pflasterklinker und Betonsteine

Die Krokodile werden in großen Käfigen gefangen, die mit Wildschweinen und anderem Fleisch beködert und in Wasserläufe getaucht werden.

Copyright 2020 The Associated Press. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf ohne Genehmigung nicht veröffentlicht, gesendet, umgeschrieben oder weiterverbreitet werden.