Die Steuersaison 2021 könnte hässlich werden. Archivieren Sie frühzeitig und elektronisch.

Blogs

(iStock)

VonMichelle SingletaryKolumnist 8. Januar 2021 um 7:00 Uhr EST VonMichelle SingletaryKolumnist 8. Januar 2021 um 7:00 Uhr EST

Die aufkommende Pandemie. Verwirrung darüber, wer eine Anreizzahlung bekommt. Eine überforderte IRS-Belegschaft versucht immer noch, die verspätete Steuersaison des letzten Jahres nachzuholen.

Dies ist nicht das Jahr, um aufzuschieben. Reichen Sie Ihre Bundessteuererklärung frühzeitig ein – und zwar elektronisch.

Einige Amerikaner erfahren, dass sie keine Konjunkturzahlung erhalten, bis sie ihre Steuern für 2020 eingereicht haben

Mehr denn je ist dies ein großartiges Jahr, um auf die elektronische Einreichung umzustellen und die direkte Einzahlung zu wählen, sagte IRS-Sprecher Eric Smith. Etwa die Hälfte der Papiereinreicher erstellt ihre Steuererklärung tatsächlich mit einer Steuersoftware. Wenn Sie einer von ihnen sind, warum nicht den nächsten Schritt unternehmen und eine E-Datei senden, anstatt Ihre Rücksendung an den IRS zu senden? Es ist schnell und sicher und es gibt auch weniger Fehler.

Die Steuersaison kann unter normalen Umständen frustrierend sein, insbesondere wenn Sie versuchen, einen IRS-Vertreter telefonisch zu erreichen. Aber dieses Jahr kann sich als extreme Geduldsübung erweisen. Wir gehen in eine beispiellose Steuersaison mit einer Vielzahl von Veränderungen als Folge des neuartigen Coronavirus.

17. Buchstabe des Alphabets
Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Letzten Monat sagte der IRS, dass Covid-19 weiterhin zu Verzögerungen bei einigen unserer Dienstleistungen führt. Dazu gehören die Bearbeitung von Papiererklärungen, die Beantwortung von Post und Anrufen von Steuerzahlern sowie die Überprüfung elektronischer Erklärungen, sagte die Agentur.

Ich würde das Wort „holprig“ als Adjektiv verwenden, um die Steuersaison 2021 zu beschreiben, sagte Eric Bronnenkant, Leiter Steuern beim Online-Finanzberater Betterment.

Berechnen Sie, wie viel Sie von den Coronavirus-Checks im Wert von 600 USD (oder mehr) erhalten würden

Der IRS wird sich mit Menschen befassen, die verzweifelt nach Stimulus-Erleichterungen suchen, die im März und erneut Ende Dezember genehmigt wurden: bis zu 1.200 US-Dollar für Einzelpersonen (2.400 US-Dollar für Paare, die gemeinsam einreichen) in der ersten Entlastungsrunde und halb so viel in dieser Sekunde. Es gibt zusätzliches Geld für ein berechtigtes Kind unter 17 Jahren (500 US-Dollar für das erste Konjunkturpaket und 600 US-Dollar für das zweite).

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Da die Konjunkturzahlungen auf den Renditen der Personen für 2018 oder 2019 basierten, können sie, wenn sie im Jahr 2020 einen Arbeitsplatz verloren haben oder ihr Einkommen erheblich gesunken ist, möglicherweise die Covid-bezogene Erholungsgutschrift auf dem 1040-Formular für 2020 beanspruchen, sagte Bronnenkant .

Werbung

Mit einem von den Demokraten kontrollierten Haus und Senat und dem designierten Präsidenten Joe Biden im Weißen Haus besteht eine größere Wahrscheinlichkeit, dass ein weiteres Konjunkturpaket verabschiedet wird, wobei eine dritte Zahlung für wirtschaftliche Auswirkungen an Personen geht, die mit den finanziellen Folgen von Covid-19 zu kämpfen haben.

Brustkrebs-Bewusstseinsmonat meme

Einige Leute, die eine direkte Einzahlung für ihre ersten Anreizzahlungen erhalten haben, könnten verwirrt sein, wenn ihr Geld diesmal nicht auf ihr Bankkonto überwiesen wird.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Ich verbrachte fast vier Stunden, die meisten davon in der Warteschleife, damit, dies mit dem IRS zu klären, schrieb ein Leser. Heute habe ich den Namen, das Routing und die Kontonummer der Bank namens MetaBank erhalten.

Dies ist schon einmal passiert. In der ersten Welle der Covid-Hilfe wussten viele Menschen nicht, dass der IRS Anreizzahlungen auf einer Prepaid-Debitkarte ausstellte, die von MetaBank, dem Finanzagenten des Finanzministeriums, ausgestellt wurde. Diesmal gaben das Finanzministerium und der IRS bekannt, dass sie etwa 8 Millionen Zahlungen mit wirtschaftlichen Auswirkungen auf Prepaid-Debitkarten versenden würden.

Trey Parker und Mattstein

Warnsignale, dass Ihr Steuerberater ein Betrüger ist

Auch seit dem früheren Coronavirus-Hilfs-, Hilfs- und Wirtschaftssicherungsgesetz gab es einige Änderungen. Beim ersten Mal hatten Paare, die gemeinsam einen Antrag stellten, im Allgemeinen keinen Anspruch auf eine Anreizzahlung, wenn nur einer der Ehepartner eine Sozialversicherungsnummer hatte – es sei denn, sie waren Angehörige des Militärs. Aber die jüngste Konjunkturmaßnahme hat diese Entscheidung rückgängig gemacht, und jetzt können diese Paare den Rabattkredit bei ihrer Rückkehr im Jahr 2020 beanspruchen.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Inzwischen habe ich auch von vielen Lesern gehört, die noch auf ihre reguläre Steuerrückerstattung für 2019 warten.

Mein Mann und ich haben unsere Steuern im vergangenen März elektronisch über unsere örtliche Kreditgenossenschaft eingereicht, sagte Nicole Juarez aus Greenville, N.C. Bis heute haben wir unsere Rückerstattung von 1.091 US-Dollar immer noch nicht erhalten.

Und weil ihre Rückkehr 2019 nicht bearbeitet wurde, erhielt die Familie Juarez keine zweite Konjunkturzahlung, die ihnen weitere 1.800 US-Dollar einbringen würde. Es ist sehr frustrierend, sagte Juarez.

Ich bin auch besorgt, dass viele Menschen, die 2020 zum ersten Mal Arbeitslosengeld bezogen haben, nicht erkennen, dass das Geld vom Bund (und von den meisten Bundesstaaten) versteuert wird. Dazu gehören die nach dem Pflegegesetz zugelassenen erweiterten Arbeitslosenkassen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Wenn Sie Arbeitslosengeld bezogen haben, achten Sie auf das IRS-Formular 1099-G, Certain Government Payments, das die Höhe Ihrer Arbeitslosigkeit im letzten Jahr anzeigt.

Werbung

Obwohl Staaten verpflichtet sind, alle neuen Arbeitslosenantragsteller über ihre Verpflichtung zur Zahlung von Einkommensteuer auf ihre Leistungen aufzuklären, haben sich viele Menschen möglicherweise gegen den Abzug von Steuern entschieden.

Ein weiteres mögliches Problem könnte sich aus dem Pflegegesetz ergeben Vorsorge, die es den Menschen ermöglicht, Geld aus ihrer Altersvorsorge zu entnehmen und die geschuldeten Steuern auf drei Jahre zu verteilen. So erklärt es der IRS: Wenn Sie beispielsweise im Jahr 2020 eine Ausschüttung im Zusammenhang mit dem Coronavirus in Höhe von 9.000 US-Dollar erhalten, würden Sie in Ihrer Bundeseinkommensteuererklärung jeweils 3.000 US-Dollar Einkommen für die Jahre 2020, 2021 und 2022 angeben.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Wenn die Leute keine Gelder zurückhielten, um diese Steuern zu decken, kann ich mir die Angst nur vorstellen, wenn sie eine unerwartete Steuerrechnung erhalten.

Melden Sie sich frühzeitig an, um die Betrüger zu besiegen , sagte Bronnenkant.

hat der 3. Stimulus bestanden

ich Immer mehr Fälle hören, in denen jemand seine Identität gestohlen und eine Steuererklärung in seinem Namen eingereicht hat, sagte er. Letztendlich dauert es ein Jahr oder länger, bis sie ihre Rückerstattung erhalten, weil der IRS ihre Rückerstattung effektiv an einen Betrüger gezahlt hat. Es sind große Kopfschmerzen.

Ich würde sagen, diese Steuersaison könnte mehr als holprig sein. Es könnte hässlich werden.

KommentarKommentare